KGT-Katalog 2016 von HSB Automation

Weitere HSB Automation Kataloge | KGT-Katalog 2016 | 28 Seiten | 2016-01-25

Werbung

Kontakt zu HSB Automation

HSB Automation GmbH
In Laisen 74
72766 Reutlingen

Telefon 07121 14498-0
Telefax 07121 14498-10
http://hsb-automation.de/

KGT-Katalog 2016 ist in diesen Kategorien gelistet

Industrie > Automation

Ausgewählte Katalogseiten von KGT-Katalog 2016

druck dezember 2015 alle darstellungen sind prinzipskizzen und somit unverbindlich technische Änderungen

kapitel k stand

kugelgewindetriebe zylindrische kugelgewindemuttern hsb kgm-m ● ● ● ● ● einheitliche bauform je nenndurchmesser gleiche außendurchmesser passfedernuten und zentrierungen schmierung durch die passfeder und schmierrille möglich neu entwickelte deckelumlenkung mit optimierter umlenkgeometrie für hohe betriebsdrehzahlen gefertigt aus besten materialien und mit höchster präzision für optimales laufverhalten und hohe tragzahlen doppelmuttereinheiten kgm-mm mit vordefinierter vorspannung 3 5 oder 7 der dyn tragzahl gesamtnenn-ø steigung außen-ø länge d1 [mm l1 [mm tragzahl schmierrille anzahl l3 [mm passfedernut zentrierung gänge b2 x l2 x t dz lz stat dyn c0 [kn c [kn 12 05 24 26 11 1 3 6 1,5 13,0 3 5,60 3,80 10 24 26 10 2 3 6 1,5 13,0 1,2 6,80 4,30 16 05 28 34 12,6 1 5 10 2 17,5 1,5 16,90 10,50 10 28 45 16,3 2 5 10 2 17,5 1,5 24,50 14,30 20 28 34 14,0 4 5 10 2 17,5 1,5 13,00 8,10 40 28 45 14,5 4 5 10 2 17,5 0,5 13,00 8,50

kugelgewindetriebe doppelmuttern hsb kgm-mm und kgm-fm ● ● doppelmuttern können als kombination von 2 zylindermuttern mm oder einer flanschmutter und einer zylindermutter fm ausgeführt werden die vorspannung beträgt nach kundenwunsch 3 5 oder 7 der dynamischen tragzahl der kugelgewindemutter ● zylinder-doppelmutter kgm-mm ● flansch-doppelmutter kgm-fm nenn-ø steigung außen-ø gesamtlänge anzahl d1 [mm l1 [mm gänge 16 05 28 32 74 1 10 28 32 96 2 20 28 32 74 4 20 05 35 73 1 10 35 73 2 20 35 73 4 20 lang 35 113 4 40 77,5 1 05 lang 40 97,5 1 10 40 77,5 2 10 lang 40 97,5 2 25 40 77,5 5 25 lang 40 127,5 5 32 05 50 95 1 10 50 125 2 20 50 115 4 25 05 die restlichen technischen daten entsprechen denen der einzelmuttern kgm-mm  28 kgm-fm  32 seite k5 stand

kugelgewindetriebe standard-spindelende form b wellenende ist mit einer hochfesten klebeverbindung an die spindel angefügt spindelnenn d1 d2 d3 durchmesser l1 l2 l3 l4 l5 l6 b1 t1 [mm [mm [mm [mm [mm [mm [mm [mm [mm [mm [mm 12 2 10 8 14 10x1 67 20 32 3 14 3 2 1,2 16 2 15 12 20 14x1,5 69 20 36 3 14 16 4 2,5 25 14 28 24x1,5 89 30 50 4 20 4 5 3 25 16 32 24x1,5 104 30 50 4 20 12 5 3 20 25 32 2 m1 30 20 40 24x1,5 110 35 54 4 25 10 6 3,5 2 30 24 40 28x1,5 126 51 74 5 30 9 8 4 2 40 24 50 35x1,5 134 41 67 5 30 12 8 4 spindelende wird vor dem aufkleben des zapfens spanend bearbeitet wellenenden mit abweichenden parametern oder nach kundenzeichnung auf anfrage seite k7 stand

bestellbezeichnung bestellbeispiel kgt-fm 2510 rh t7 b120 1334 g60 v3 0 produkt kgt-m kgt-f kgt-mm kgt-fm kgm-m kgm-f kgm-m kgm-fm kgs kugelgewindetrieb mit zylinder-einzelmutter kugelgewindetrieb mit flansch-einzelmutter kugelgewindetrieb mit zylinder-doppelmutter kugelgewindetrieb mit flansch-doppelmutter zylinder-kugelgewinde-einzelmutter flansch-kugelgewinde-einzelmutter zylinder-kugelgewinde-doppelmutter flansch-kugelgewinde-doppelmutter kugelgewindespindel nenndurchmesser [mm nennsteigung [mm steigungsrichtung rh lh rechtsgewinde standard linksgewinde auf anfrage steigungsgenauigkeit t7 52 µm/300 mm standard t5 23 µm/300 mm auf anfrage spindelende festlager a b cxgk standardende s k6 ff getrennt geglüht nach kundenzeichnung länge spindelende festlager gesamtlänge spindel spindelende loslager a b cxgk standardende s k6 ff getrennt geglüht nach kundenzeichnung länge spindelende loslager spiel vorspannung 1 s2 standardspiel

berechnungen biegekritische drehzahl als biegekritische drehzahl wird diejenige drehzahl bezeichnet bei der die kräfte der rotierenden unwucht die spindel in resonanzschwingungen versetzt ursache dieser unwucht ist die durchbiegung der kugelgewindespindel durch ihr eigengewicht Ähnlich wie bei der knicklast ist die biegekritische drehzahl von der lagerung der kugelgewindespindel abhängig hierbei kann das festlager wie auch das loslager als biegesteif oder als nicht biegesteif angenommen werden aus diesen anordnungen ergeben sich 4 verschiedene varianten kritische drehzahl fkr 0,356 d 8 nkr =1,08⋅10 ⋅f kr⋅ 2 lkr fkr 1 d a +d k 2 mit d nkr [min-1 lkr [mm d da dk [mm die zulässige drehzahl beträgt maximal 80 der kritischen drehzahl fkr 1,56 zulässige drehzahl n zul=0,8⋅nkr fkr 2,27 kritische knickkraft bei schlanken bauteilen besteht unter axialer druckbeanspruchung die gefahr des seitlichen ausknickens mit dem nachfolgend beschriebenen

berechnungen wirkungsgrad und drehmoment der wirkungsgrad ist neben den geometrischen werten des kugelgewindetriebs von vielen betriebseinflüssen abhängig in der praxis können daher die werte um ±5 von den theoretisch ermittelten abweichen umsetzung einer dreh in eine längsbewegung wirkungsgrad h η tan ϕ tanϕ+ρ mit tan ϕ p0 d0⋅π fa antriebsmoment ma m a fa⋅p0 2000⋅π⋅η ma umsetzung einer längs in eine drehbewegung wirkungsgrad h η tanϕ−ρ tan ϕ fa mit tan ϕ p0 d 0⋅π abtriebsmoment ma fa⋅p0⋅η ma 2000⋅π h h r j p0 d0 ma ma fa fa … … … … … … stand 01.01.2014 wirkungsgrad des kugelgewindetriebs reibungswinkel 0,34° für toleranzklasse t5 t7 steigungswinkel nennsteigung des kugelgewindetriebs nenndurchmesser des kugelgewindetriebs antriebsmoment abtriebsmoment resultierende axialkraft wirkende

notizen und skizze stand

notizen und skizze stand