Traumreisen weltweit - begleitete Rundreisen Nov 2016 bis Okt 2017 von Hotelplan

Weitere Hotelplan Kataloge | Traumreisen weltweit - begleitete Rundreisen Nov 2016 bis Okt 2017 | 24 Seiten | 2017-01-18

Werbung

Seite 4 von Traumreisen weltweit - begleitete Rundreisen Nov 2016 bis Okt 2017

4 rundreise spitzbergen bartrobbe longyearbyen spitzbergen – im reich der eisbären 11 tage / 10 nächte  hotelplan-reiseleitung ab / bis zürich reiseprogramm nach tagen ab chf 5870.– z.b 29.8.17 die spektakuläre umrundung von spitzbergen ist mythos und abenteuer zugleich nur ganz wenige schiffe wagen diese route das expeditionsschiff ms ortelius mit der höchsten eisklasse gehört dazu spitzbergen – so gross wie holland und belgien zusammen – ist mit ­a bstand die grösste wildnis europas es ist heimat von walen robben und nicht zuletzt eisbären die hier in grösserer zahl vertreten sind als menschen das ewige eis hat eine ganz besondere anziehungskraft tauchen sie ein in eine andere welt eisig still unendlich highlights packeis erlebnis mit expeditionsschiff mit bullaugen aussenkabinen oder 2 – 4 fenstern inbegriffen zodiac-ausflüge lichtstimmung herrliche ideal für fotografen deutsch sprechende lektoren 1 zürich – oslo auf nach norwegen linienflug ab zürich nach oslo Übernachtung im radisson blu-hotel am flughafen 2 oslo – longyearbyen vormittags fliegen sie mit einem sonderflug immer nordwärts quer über skandinavien bis zum nördlichsten verkehrsflughafen der welt auf dem spitzbergen-archipel von hier sind es nur noch 1300 km bis zum nordpol bunte holzhäuschen vor dunklen schneebedeckten bergriesen dahinter das weite geheimnisvolle eisbärenland – im kleinen hauptort longyearbyen fühlen sie sich am ende der welt und am anfang eines grossen abenteuers nachmittags einschiffung auf der ms ortelius ihr zuhause für die kommenden acht nächte bald schon heisst es leinen los fma 3 im eisbärenland nordspitzbergen bewundern sie die faszinierende arktische naturvielfalt auf der fahrt entlang der westküste einsame sandstrände vor dem grün der tundra dahinter weisse bergspitzen erstes ziel ist der raudfjord an der nordküste westspitzbergens spektakuläre gletscher dominieren die wunderschöne szenerie ringel und bart­ robben sind hier zu hause und auch eisbären werden oft gesichtet weiter geht die reise nach moffen island – mit etwas glück können hier walrosse beobachtet werden das tief stehende sonnenlicht im spätsommer lässt alle farben in warmen tönen erstrahlen fma 4 liefdefjord und monaco-gletscher in liefdefjord gehen sie an land und wandern durch die tundra von reindyrsflya wie erstaunlich ist doch die artenvielfalt der flora in diesen packeis nördlichen gefilden bei einfahrt in den fjord kreuzen sie sehr nahe an der stirn des beeindruckenden monaco-gletschers das wasser an der gletscherfront ist ein beliebter futterplatz für tausende von dreizehenmöwen kittiwakes gelegentlich sind auch eisbären auf dem gletscher zu sehen fma 5 – 6 insel nordauslandet ihre reise geht weiter durch den beverleysund zur zweitgrössten insel des spitzbergen-archipels nach nordaustlandet nordostland auf der unbewohnten insel dominiert weites hügelland mit plateaubergen ihre fahrt richtung osten führt sie bei scoresby ­island in den rijp-fjord die umgebung am ende des fjordes ist wunderschön zwei wanderungen stehen ihnen hier zur auswahl entweder gehen sie im zorgdrager-fjord am öst­lichen ufer an land oder sie wandern an der nordseite von arkvatnet durch havsdalen bis zum eingang des duve-fjords fma 7 – 8 erlebnis packeis zum nördlichsten punkt der reise heute steuern sie phippsøya an die sogenannten sieben ­inseln nördlich von nordaustlandet eisbären bewohnen diese region ebenso elfenbeinmöwen und walrosse am nach­ mittag wagen sie sich bei passenden bedingungen immer tie­ fer ins packeis vor sie nähern sich voraussichtlich dem 82 breitengrad bis das eis die ms ortelius stoppt spätestens jetzt fühlen sie sich wie in einer vollkommen anderen welt – still weiss unendlich halten sie ausschau nach eisbären und dem seltenen grönlandwal etwa 40 nautische meilen westlich von spitzbergen führt ihre reise zum kontinentalschelf wo sie auf begegnungen mit finnwalen hoffen ­­ können die diese gewässer im spätsommer zur futterzeit ­aufsuchen kolosse von bis zu 20 m länge machen jagd 2-bett-kabine