Spanien, Italien & Malta April bis Oktober 2014 von Hotelplan

Weitere Hotelplan Kataloge | Spanien, Italien & Malta April bis Oktober 2014 | 254 Seiten | 2014-01-13

Werbung

Seite 204 von Spanien, Italien & Malta April bis Oktober 2014

200 südsardinien italien gut zu wissen land und leute die küstenregionen im süden sind stark besiedelt aber das hinterland ist noch weitgehend unberührt während der sommersaison verkehren regelmässig busse und es gibt einige faszinierende schmalspurstrecken zu entdecken die sarden in den kleinen dörfern sind eher verschlossene menschen sie leben genügsam von der landwirtschaft oder als hirten kulinarisches in den hotels werden meist internationale gerichte serviert es lohnt sich aber auch typisch sardische spezialitäten zu probieren «malloredus» ­eine art gnocchis «porchetti»­spanferkel vom wildschwein und zum abschluss des essens ein eisendraht ein «filu ferru»­die sardische form des grappa hinweise während der sommermonate juni­august lockt die costa smeralda tausende von feriengästen und prominenten an­einheimische leben in diesen «touristendörfern» kaum obwohl sich der ferientrend während den letzten jahren geändert hat können ausserhalb der absoluten sommersaison einige geschäfte oder restaurants geschlossen sein und auch die ferienanlagen bieten­aufgrund geringer gästezahlen­ nicht alle leistungen vollumfänglich an in den hotels wird zu den mahlzeiten formelle kleidung erwünscht für liegestühle und sonnenschirme wird eine gebühr erhoben 2 liegestühle 1 sonnenschirm ca eur 15 pro tag in öffentlichen zonen dürfen sie sich auch kostenlos mit ihrem badetuch hinlegen ausflüge bereichern sie ihren ferienaufenthalt durch ausflüge hier einige beispiele die durch die reiseagentur und reiseleitung vor ort vermittelt werden richtpreise in franken pro person cagliari fahrt entlang der küstenstrasse und dem «poetto strand» zur altstadt «castello» individuelle besichtigung weiterfahrt zur «via mannu» zeit zum bummeln einkäufe und essen ­ z.b sardische spezialitäten im marinaviertel halber tag ab villasimius und pula exkl mittagessen ca chf 80 «su nuraxi» komplex von barumini ein idealer ausflug für diejenigen die in die antike geschichte eines volkes eintauchen und gleichzeitig in kontakt mit der wilden unberührten natur sein wollen ganzer tag ab villasimius und pula exkl mittagessen ca chf 118 ferienorte chia infrastruktur restaurants/geschäfte nachtleben strand ausflüge santa margherita di pula pula infrastruktur restaurants/geschäfte nachtleben strand ausflüge villasimius infrastruktur restaurants/geschäfte nachtleben strand ausflüge costa rei cala sinzias infrastruktur restaurants/geschäfte nachtleben strand ausflüge chia an der südwestküste sardiniens unweit der stadt pula liegt das paradies die baja chia hier türmen sich weisse sanddünen bis zu 30 m hoch das meer leuchtet in allen türkistönen und uralte wachholderbüsche setzen dunkelgrüne kontraste mit etwas glück können sie hier delfine beobachten und auf dem binnensee leben flamingos die bucht ist bei surfern sehr beliebt sonnenanbeter schätzen aber auch die vorgelagerte felseninsel su giudeu zu der sie im brusttiefen wasser waten können ab seite 201 santa margherita di pula/pula dieser touristenort mit bars restaurants und einkaufsmöglichkeiten liegt südwestlich von cagliari und ist durch seine strände bekannt das 2 km entfernte pula bietet eine komplette infrastruktur ab seite 202 villasimius der badeort villasimius im süden der insel wird mit seinen 35 km stränden felsen und buchten häufig als filmkulisse verwendet sowohl die vorgelagerten inseln wie auch die unterwasserflora und -fauna ziehen zu recht zahlreiche gäste an ortskern und touristenhafen sorgen mit vielen einkaufs verpflegungs und flaniermöglichkeiten für abwechslung ab seite 208 costa rei/cala sinzias rund 50 km von cagliari entfernt an der südostküste sardiniens finden sie das paradies weitläufige helle strände binnenseen die den lebensraum bilden für seltene vogelarten ein hügeliges hinterland mit immergrüner macchia und skurrilen granitfelsen ein geheimtipp für alle die gerne abseits des massentourismus ruhe entspannung und natur geniessen ist die cala sinzias etwa 8 km von der costa rei entfernt ab seite 210