HIN & WEG - Das Reisemagazin Aug 2018 bis Jan 2019 von Hotelplan

Weitere Hotelplan Kataloge | HIN & WEG - Das Reisemagazin Aug 2018 bis Jan 2019 | 76 Seiten | 2019-01-09

Werbung

Seite 69 von HIN & WEG - Das Reisemagazin Aug 2018 bis Jan 2019

© gilmanshin istock kultur hautnah göttliches vergnügen 69 beliebtes ziel für den sonnenuntergang der poseidontempel sonnenuntergang für götter bei den museen geht – neben dem akropolismuseum und dem byzantinischen museum – kein weg am archäologischen nationalmuseum vorbei eine wahre schatzkammer mit poseidon wie er kräftig seinen arm hebt mit schliemanns fundstücken und den königsgräbern von mykene zudem gibt es geführte touren durch die stadt auf welchen man in 2.5 stunden 17 antike attraktionen erleben kann unwichtig wie knapp die zeit ist auch einen ausflug in die antike ausserhalb von athen sollte man sich gönnen am besten für das klassische ritual am abend zum vielleicht schönsten sonnenuntergang griechenlands den schon lord byron genoss und der sich wohl deshalb mit seinem namen in einer der 15 säulen verewigte kap sounion ist jener steile felsvorsprung auf dessen höchstem punkt griechische erhabenheit thront die ruinen des poseidontempels er strahlt eine lebendige und trotzdem stille grösse aus die griechische mythologie scheint hier real zu werden die historie kommt gedanklich ins jetzt ein stadtstaat taucht auf mit tempel theater und orakel ein hafen mit schiffen karren und einem weinberg am hang etwas theatralik gehört schon dazu zur antike und dann versinkt auch noch die sonne kugelrund und orangerot in die weite der Ägäis jmÜ hotelplan.ch/de-athen © extravagantni istock globusreisen.ch/de-athen das moderne hotel fresh im herzen von athen liegt optimal um die stadt zu erkunden in unmittelbarer nachbarschaft gibt es mehrere galerien und museen und auch zur akropolis ist es nicht weit zwei Übernachtungen inkl frühstück und flug sind ab chf 394 bei hotelplan buchbar hotelplan.ch/de-50088 ck © fazon1 isto das hotel für den städtetrip