HIN & WEG - Das Reisemagazin Aug 2018 bis Jan 2019 von Hotelplan

Weitere Hotelplan Kataloge | HIN & WEG - Das Reisemagazin Aug 2018 bis Jan 2019 | 76 Seiten | 2019-01-09

Werbung

Seite 40 von HIN & WEG - Das Reisemagazin Aug 2018 bis Jan 2019

© kanuman shutterstock.com 40 einmal im leben hin und weg vom kap hin und weg vom kap kapstadt und die provinz western cape ziehen jedes jahr unzÄhlige besucher an die region ist abwechslungsreich schÖn und weist eine gute infrastruktur auf doch sÜdafrika hat noch viel mehr zu bieten und es lohnt sich weitere landesteile zu entdecken apéro an kapstadts waterfront yachten schaukeln im alten busch und berge hafen der atlantik glitzert eine band spielt livemusik und die insgesamt gibt es neun provinzen im land sie alle unterscheiden menschen treten aus den modernen hotels und museen um in sich landschaftlich und kulturell und jede hat ihre eigenen perlen der abendstimmung das schöne leben zu geniessen kapstadt neben dem western cape ist mpumalanga im nordosten eine ist eine unglaubliche stadt eingebettet zwischen tafelberg und der beliebtesten regionen grund dafür sind vor allem der kruger ozean ist sie die vielleicht schönste ecke der welt nationalpark und die privaten game reserves mit ein potpourri aus verschiedenen kulturen und einflüssen rund 20 000 quadratkilometern fläche ist der kruger jede der neun mit ganz eigenem zauber auch die umgebung die einer der grössten nationalparks in afrika tier und provinzen hat landschaften der provinz western cape verzaubert safarifans kommen hier voll auf ihre kosten neben ihre eigenen mit lieblichen weinregionen der natur in ihrer urkraft den big five die durch das buschland ziehen gibt es perlen am kap und überwältigenden szenen auf der garden unzählige vogel und reptilienarten zu beobachten es route das western cape und seine metropole haben lohnt sich aber auch die hochebene der provinz zu höchstens einen makel sie stehen so stark im rampenlicht dass besuchen der blyde river canyon gilt als eines der grössten andere regionen des landes in den schatten gedrängt werden naturwunder im südlichen afrika ebenfalls ein wunder sind die zu unrecht südafrika ist gerade wegen seiner grossen vielfalt traditionen der verschiedenen kulturen die in mpumalanga lean landschaften kulturen pflanzen und tieren ein interessantes ben in cultural villages bringen die shangaan und ndebele und aussergewöhnliches reiseland den besuchern ihre lebensweise näher.