Bücher Herbst 2009 von Hentrich & Hentrich Verlag Berlin

Weitere Hentrich & Hentrich Verlag Berlin Kataloge | Bücher Herbst 2009 | 16 Seiten | 2017-06-28

Werbung

Seite 16 von Bücher Herbst 2009

herausgeber hermann simon jÜdische miniaturen – spektrum jÜdischen lebens jÜdische memoiren stiftung neue synagoge berlin schriften des centrum judaicum gegen verdrÄngen und vergessen spektrum jÜdische miniaturen jÜdischen lebens deborah und hermann simon ein kochbuch vignetten von ingrid kühnert regionalia jÜdische miniaturen pressestimmen spek trum jÜdischen lebens essen ist das beste gebet – mit diesem jüdischen sprichwort haben deborah und hermann simon ihr liebevoll von ingrid kühnert illustriertes kochbuch überschrieben es führt ein bisschen zurück in die zeit als ein pfund mehr um die taille nicht als ausdruck von mangelnder selbstdisziplin verstanden wurde sondern als anzeichen für wohlstand und tatsächlich sind in dem bändchen „jüdische familienrezepte“ originale Überlieferungen nachzulesen von großvätern und -müttern von onkeln und tanten einzig ein paar freunde haben die beiden autoren noch gefragt die auch im wirklichen leben ein ehepaar sind und gemeinsam kinder erziehen so ist dieses kochbuch das sich wie viele andere auch an jüdischen feiertagen orientiert etwas ganz besonderes es atmet die menschliche freundlichkeit eines einladenden gastgebers familie simon lebt in berlin deutschlandfunk köln bÜcher zur zeitgeschichte theater kunst jÜdische familienrezepte deborah und hermann simon jÜdische familienrezepte ein kochbuch vignetten von ingrid kÜhnert stiftung neue synagoge berlin centrum judaicum band 70 auch wenn viele jüdische familien auf das kleine bändchen zurückgreifen werden selbst jene die sich den speisegesetzen verpflichtet fühlen richtet sich das buch explizit an eine breitere Öffentlichkeit auch dies ein grund dafür dass nicht „koschere“ sondern eben „jüdische“ küche vorgestellt wird jüdische zeitung das büchlein enthält den jüdischen feiertagen zugeordnet rezepte für den alltag wie für besondere anlässe dazu gehören außer vorspeisen und hauptgerichte auch leckere desserts fränkischer anzeiger 64 seiten 7 zeichnungen g 5,90 isbn 978-3-938485-81-1 die mutter marie simon lehrte an der ost-berliner humboldt-universität philosophie genauso gut wie mit dem naturbegriff der stoiker und der geschichte der jüdichen philosophen kannte sie sich in der küche aus kulturradio rbb eine koschere lebensführung stärkte in früheren zeiten den zusammenhalt als die juden oft nur kleine gemeinden in fremden gesellschaften bildeten nicht essen zu dürfen was die mehrheit zu sich nimmt ist „ein ideales mittel gegen die assimilation“ meint hermann simon zusammen mit seiner frau hat er deshalb ein jüdisches kochbuch geschrieben tagesspiegel ein wirklich gelungenes schön gestaltetes kochbuch auch auf wenigen seiten wird der nichtjüdischen wie auch der jüdischen leserin viel nützliches wissen über die jüdische küche und die jüdische tradition vermittelt aviva-berlin verlagsrepräsentanten tell schwandt berlin brandenburg mecklenburg/vorpommern sachsen/sachsen-anhalt/thüringen lerchenstraße 14a · 14089 berlin · tel 030/832 40 51 fax 030/831 66 51 · mail bestellbuch@tell-online.de eckhard becksmann baden-württemberg /bayern/pfalz /südhessen /saarland luxemburg c/o büro service buch · spohrstraße 3 · 60318 frankfurt/m tel 069/95 52 83 15 fax 069/95 52 83 10 verlagsauslieferung deutschland Österreich schweiz bugrim verlagsauslieferung · dr laube lindemann gbr saalburgstraße 3 · 12099 berlin · tel 030/606 84 57 · fax 030/606 34 76 hentrich hentrich verlag teetz/berlin ganzer straße 10 · d -16866 teetz · telefon 03 39 76 5 05 49 · fax 03 39 76 5 04 60 büro berlin albrechtstraße 111 · d -12167 berlin telefon 030-79 70 81 71 fax 030-79 01 65 53 e-mail hentrichhentrich2@gmx.com im internet www.hentrichhentrich.de Änderungen vorbehalten