Bücher Frühjahr 2014 von Hentrich & Hentrich Verlag Berlin

Weitere Hentrich & Hentrich Verlag Berlin Kataloge | Bücher Frühjahr 2014 | 28 Seiten | 2017-07-01

Werbung

Kontakt zu Hentrich & Hentrich Verlag Berlin

Hentrich & Hentrich Verlag Berlin
Inh. Dr. Nora Pester
Wilhelmstraße 118
D 10963 Berlin

Tel.: +49 - 30 - 609 23 865
Fax: +49 - 30 - 609 23 866

Email: info[@]hentrichhentrich[punkt]de
http://www.hentrichhentrich.de/

Bücher Frühjahr 2014 ist in diesen Kategorien gelistet

Freizeit > Bücher

Ausgewählte Katalogseiten von Bücher Frühjahr 2014

erinnerung „nora strejilevich hat ein kapitel der göttlichen komödie argentiniens geschrieben es ist das letzte kapitel der hölle.” osvaldo bayer nora strejilevich ein einzelner vielfacher tod original una sola muerte numerosa aus dem argentinischen spanisch von elisabeth schmalen herausgegeben und mit einem vorwort von liliana ruth feierstein und kirsten mahlke ca 192 seiten klappenbroschur 11,4 x 19,1 cm ca b 17,90 isbn 978-3-95565-037-7 märz 2014 nora strejilevich wurde 1951 in buenos aires geboren nach ihrer freilassung aus dem folterlager „club atlético“ erhielt sie politisches asyl in kanada wo sie über lateinamerikanische literatur promoviert wurde sie ist dozentin an der san diego state university usa und hat lyrik prosa und essays publiziert aktuell befasst sie sich mit dem widerstand von künstlerinnen gegen totalitäre regimes 4 des-aparecer verschwinden lassen eine jüdische Überlebende aus den lagern der argentinischen

kinderliteratur markus sitzt allein im schlafraum der kinder „du bist der golem“ flüstert er der papageienmann auf der postkarte schweigt markus verneigt sich nach allen vier himmelsrichtungen „du musst es machen dass die tür der angst verwandelt wird!“ bodo schulenburg markus und der golem mit einem vorwort von harro jenss mit einem nachwort von gabriele von glasenapp mit originalkinderzeichnungen aus theresienstadt ca 56 seiten 5 abb hardcover 12,9 x 20 cm ca b 14,90 isbn 978-3-95565-046-9 märz 2014 ab 8 jahre bodo schulenburg geboren 1934 kinderbuchautor verfasser von kinderfilmen und –hörspielen mit denen er vor allem historische ereignisse für kinder im erstlesealter zugänglich machen möchte mehrfacher preisträger des kinderhörspiel-kritikerpreises der ddr berlin 1942 der fünfjährige markus lebt in einem jüdischen kinderheim sein größter schatz ist eine postkarte von max liebermanns „der

theresienstadt biographien von 12 künstlerinnen deren schicksal mit theresienstadt verbunden ist ilka wonschik „es war wohl ein anderer stern auf dem wir lebten …“ künstlerinnen in theresienstadt 216 seiten 69 farb und s/w-abb klappenbroschur 16 x 22,3 cm b 24,90 isbn 978-3-95565-026-1 sofort lieferbar ilka wonschik geboren 1963 studierte kunstgeschichte archäologie sowie ur und frühgeschichte in würzburg köln und bonn nach diversen tätigkeiten in werbeagenturen museen und galerien promovierte sie im jahre 2000 an der universität zu bonn zum dr phil im fachbereich kunstgeschichte seit 1993 ist sie für verschiedene verlage in den bereichen lektorat und korrektorat tätig und arbeitet seit 2005 zudem als freiberufliche medienautorin „es war wohl ein anderer stern auf dem wir lebten …“ diese worte schrieb die jüdische künstlerin julie wolfthorn nach der machtübernahme hitlers an die frauenrechtlerin ida dehmel von

herausgeber hermann simon jÜdische memoiren aus nazi-deutschland ins „neue china“ jüdische memoiren bd 22 ulrike unschuld you banfa – es findet sich immer ein weg wilhelm manns erinnerungen an china 1938–1966 ca 264 seiten 32 s/w-abb hardcover 11,4 x 19,1 cm ca b 22,00 isbn 978-3-95565-040-7 märz 2014 zwischen 1998 und 2012 führte die sinologin und autorin ulrike unschuld gespräche mit wilhelm mann und zeichnete diese auf deren wörtliche wiedergabe bettet sie zum besseren verständnis auch für nachfolgende generationen anschaulich in ihren jeweiligen historischen und politischen kontext ein 12 wilhelm mann 1916–2012 wuchs als sohn eines arztes und psychiaters in mannheim auf die ns-rassengesetze verboten ihm das medizinstudium sein daraufhin gewähltes chemiestudium endete für ihn im november 1938 als der rektor der universität heidelberg ihm persönlich verbot das universitätsgelände zu betreten seine flucht aus

herausgeber hermann simon jÜdische miniaturen erster weltkrieg regionalia sabine hank hermann simon uwe hank feldrabbiner in den deutschen streitkräften des ersten weltkrieges herausgegeben von der stiftung neue synagoge berlin – centrum judaicum und dem zentrum für militärgeschichte und sozialwissenschaften der bundeswehr 624 seiten 170 abb hardcover b 48,00 isbn 978-3-938485-76-7 sabine hank hermann simon feldpostbriefe jüdischer soldaten 1914–1918 briefe ehemaliger zöglinge an sigmund feist direktor des reichenheimschen waisenhauses der jüdischen gemeinde zu berlin 2 bände gemeinsam herausgegeben von der stiftung neue synagoge berlin – centrum judaicum und dem militärgeschichtlichen forschungsamt potsdam 735 seiten 66 abb hardcover b 48,60 beim verlag erhältlich sabine hank hermann simon „bis der krieg uns lehrt was der friede bedeutet.“ das ehrenfeld für die jüdischen gefallenen des weltkrieges auf dem friedhof

herausgeber hermann simon jÜdische miniaturen jüdische miniatur bd 146 jüdische miniatur bd 149 julia röseler peter sühring edgar michaelis gustav jacobsthal arzt und seelsorger glück und misere eines musikforschers mit einem geleitwort von iris ritzmann 76 seiten 6 abb broschur 11,5 x 15,5 cm b 8,90 isbn 978-3-95565-035-3 februar 2014 ca 80 seiten 20 abb broschur 11,5 x 15,5 cm ca b 8,90 isbn 978-3-95565-042-1 februar 2014 edgar michaelis 1890–1967 wächst in einer liberalen jüdischen familie des berliner bürgertums auf seine persönlichen vorbilder findet er in dem arzt c g carus und in j w von goethe als nervenarzt und psychotherapeut setzt er sich in zeitungskritiken und vorträgen kritisch mit der psychoanalyse freuds auseinander in seinem hauptwerk die menschheitsproblematik der freud’schen psychoanalyse von 1925 fordert er die ergänzung der psychoanalyse durch eine sich anschließende ärztliche seelsorge diese orientiert

herausgeber hermann simon jÜdische miniaturen jüdische miniatur bd 148 jüdische miniatur bd 150 hartmut bartmuß alfred gottwaldt bernhard dernburg ernst spiro kolonialpolitiker der kaiserzeit ein jüdischer reichsbahndirektor ca 112 seiten 16 abb broschur 11,5 x 15,5 cm ca b 9,90 isbn 978-3-95565-034-6 februar 2014 ca 80 seiten 20 abb broschur 11,5 x 15,5 cm ca b 8,90 isbn 978-3-95565-044-5 märz 2014 bernhard dernburg 1865–1937 prägte und gestaltete maßgeblich die deutsche kolonialpolitik unter kaiser wilhelm ii in den jahren 1906 bis 1910 zunächst als direktor der kolonialabteilung des auswärtigen amtes und später als staatssekretär des reichskolonialamtes der liberale politiker stammte väterlicherseits aus einer traditionsreichen jüdischen familie mütterlicherseits aus einem evangelischen pfarrhaus für die rasseantisemiten war das jedoch ohne bedeutung dernburg war für diese und viele andere ein jude bartmuß unternimmt

aus unserer backlist s c h ao zu ch pessa c h ao s eva lezzi und anna adam clarice lispector das geheimnis des denkenden hasen und andere geschichten isbn 978-3-95565-010-0 b 14,90 anna adam eva lezzi chaos zu pessach isbn 978-3-942271-51-6 b 14,90 gilbert michlin „nicht im interesse der nation“ eine jüdische familie in frankreich isbn 978-3-942271-75-2 b 19,90 manuela koska-jäger abraham war optimist rabbiner william wolff und seine gemeinde isbn 978-3-942271-15-8 b 24,90 magnus hirschfeld testament heft ii isbn 978-3-95565-007-0 b 24,90 michaela weber israel normalität eines landes isbn 978-3-942271-83-7 b 24,90 paul cotterell bahnt den weg ein historisches album der eisenbahn in israel isbn 978-3-942271-20-2 b 35,00 rabbi walter rothschild and the minyan boys greatest hits volume 2 isbn 978-3-942271-64-6 b 17,90 anna adam eva lezzi beni oma und ihr geheimnis isbn 978-3-942271-07-3 b 17,90

hentrich hentrich verlag berlin • inh dr nora pester wilhelmstraße 118 • d-10963 berlin tel +49 – 30 – 609 23 865 • fax +49 – 30 – 609 23 866 e-mail info@hentrichhentrich.de • www.hentrichhentrich.de auslieferung deutschland/Österreich/schweiz bugrim verlagsauslieferung dr laube lindemann gbr • peter lindemann • saalburgstraße 3 • d-12099 berlin tel +49 – 30 – 606 84 57 • fax +49 – 30 – 606 34 76 • e-mail bugrim@bugrim.de • www.bugrim.de teilnehmer am bugrim partnermodell verlagsvertretung berlin/ostdeutschland tell schwandt lerchenstraße 14a • d-14089 berlin • tel +49 – 30 – 832 40 51 • fax +49 – 30 – 831 66 51 e-mail bestellbuch@t-online.de • www.tell-info.de alle übrigen gebiete beim verlag stempel unterschrift datum liefertermin bestellzeichen lieferweg verkehrsnummer bag valuta rabatt ziel

jüdische miniaturen im abonnement bestellen sie die „jüdischen miniaturen“ jetzt im abonnement und sie erhalten 2 miniaturen gratis als willkommensgeschenk sortiert nach titel 978-3-942271-04-2 978-3-942271-30-1 978-3-942271-05-9 978-3-942271-80-6 978-3-942271-19-6 978-3-938485-84-2 978-3-933471-75-8 978-3-933471-57-4 978-3-938485-20-0 978-3-941450-20-2 978-3-95565-021-6 978-3-938485-12-5 978-3-938485-68-2 978-3-938485-41-5 978-3-942271-69-1 978-3-941450-19-6 978-3-938485-22-4 978-3-942271-09-7 978-3-941450-07-3 978-3-938485-32-3 978-3-941450-01-1 978-3-942271-62-2 978-3-933471-74-1 978-3-933471-86-4 978-3-942271-11-0 978-3-933471-83-3 978-3-942271-67-7 978-3-95565-008-7 978-3-942271-66-0 978-3-938485-16-3 978-3-938485-17-0 978-3-938485-77-4 978-3-942271-77-6 978-3-933471-70-3 978-3-938485-44-6 978-3-938485-27-9 978-3-941450-06-6 978-3-942271-53-0 978-3-942271-13-4 978-3-933471-61-1 978-3-941450-21-9 978-3-942271-57-8 978-3-941450-13-4 978-3-938485-30-9

neuauflagen english books hentrich hentrich verlag berlin inh dr nora pester wilhelmstraße 118 d-10963 berlin tel +49 – 30 – 609 23 865 fax +49 – 30 – 609 23 866 info@hentrichhentrich.de www.hentrichhentrich.de presse/veranstaltungen jörn bohlmann presse@hentrichhentrich.de vertrieb jörn bohlmann vertrieb@hentrichhentrich.de auslieferung deutschland/Österreich schweiz bugrim verlagsauslieferung dr laube lindemann gbr peter lindemann saalburgstraße 3 d-12099 berlin tel +49 – 30 – 606 84 57 fax +49 – 30 – 606 34 76 e-mail bugrim@bugrim.de www.bugrim.de teilnehmer am bugrim partnermodell verlagsvertretung berlin/ostdeutschland tell schwandt lerchenstraße 14a 14089 berlin tel +49 – 30 – 832 40 51 fax +49 – 30 – 831 66 51 e-mail bestellbuch@t-online.de www.tell-info.de alle übrigen gebiete beim verlag aktuelles alle bücher termine und unseren newsletter finden sie unter