KWL©-Katalog 4.0 11.12.2017 von Helios Ventilatoren

Weitere Helios Ventilatoren Kataloge | KWL©-Katalog 4.0 11.12.2017 | 68 Seiten | 2018-08-06

Werbung

Seite 58 von KWL©-Katalog 4.0 11.12.2017

flexibles rohrsystem flexpipe® plus rund 75 mm Ø in kombination mit oval 51x114 mm flexpipe®plus rund und ovalrohrsystem beliebig kombinierbar flexpipe® plus ist die weiterentwicklung des erfolgreichen luftverteilsystems flexpipe® und vereint rund und ovalrohr in einem cleveren systempaket mit allen denkbaren rund-ovalkombinationen das ovalrohr verfügt über den identischen hydraulischen querschnitt und druckverlust wie das rundrohr sowie über eine punktsymmetrische bauform dies führt zu einzigartigen vorteilen – von der planung und auslegung über die montage und einregulierung bis hin zur wartung verhalten sich rund und ovalrohr komplett identisch – je nach baulicher gegebenheit sind daher beliebige wechsel zwischen rund und ovalrohr mittels Übergangsstücken möglich dies sowohl in der strecke als auch vom verteilerkasten ■ flexpipe® plus beinhaltet zwei bauformen die beliebig kombinierbar sind ■ frs 75 rund außen-Ø 75 mm innen 63 mm für volumenströme bis 30 m³/h zur verlegung in der betondecke hohe ringfestigkeit stis  10 kn/m² nach din en 9969 biegeradius horizontal und vertikal 150 mm ■ frs 51 oval 51 x 114 mm für volumenströme bis 30 m³/h ideal für die raumsparende verlegung z.b auf dem rohfußboden oder in der wand biegeradius horizontal 300 mm vertikal 200 mm ■ verlegung handling inbetriebnahme ■ einfachste planung dank identischer rohr-querschnitte und -druckverluste ■ schnelle installation durch sternförmige flexible endlosverlegung von der rolle ■ baustellengerechtes handling durch geringes gewicht ■ rasche inbetriebnahme durch minimalen einregulierungsaufwand ■ gleichmäßige luftverteilung ■ hygienisch optimal einfach zu reinigen ■ rohr-eigenschaften und vorteile ■ spezielles rund und oval-lüftungsrohr aus hygienisch unbedenklichem pe-hd neumaterial ■ zweischichtiger aufbau – außen gewellt innen glattwandig und 56 antistatisch das minimiert die druckverluste und verhindert strömungsgeräusche und schmutzablagerungen ■ die extreme horizontale und vertikale biegeelastizität beider rohrgeometrien reduziert die anzahl der erforderlichen formteile auf ein minimum ■ aufgrund der punktsymmetrischen bauform ist die verlegung des ovalrohres aus der waagerechten nach oben oder unten ohne adapterstücke möglich ■ leitungskonzeption montage ■ befestigungslaschen an allen formteilen für die sichere fixierung an boden wand oder decke ■ lösbare fixierungsklammern garantieren die schnelle ausreißsichere rohrbefestigung an allen verbindungsstellen ■ durch schalldämpfende verteilerkästen entfallen zusätzliche telefonieschalldämpfer ■ passgenaues dichtungssystem an allen formteilen für leckagefreien lufttransport ■ für den einsatz der raumseitigen ein und auslasselemente an den leitungsenden stehen aerodynamisch optimierte decken und bodenkästen sowie wanddurchführungen zur verfügung diese verfügen jeweils über zwei parallele rohranschlüsse für die druckverlustarme luftführung der gem din 1946-6 erforderlichen volumenströme weg das bringt größtmögliche planungs und installationsfreiheit – es kann jederzeit die ideale wirtschaftliche option gewählt werden das raumsparende ovalrohr kommt v.a dann zum einsatz wenn geringe aufbauhöhen erforderlich sind – die rund-oval-kompatibilität führt zu einer geringen teilevielfalt bevorratung und beratung werden stark vereinfacht die installation erfolgt nahezu intuitiv – die punktsymmetrische ovalbauform erlaubt die verlegung aus der waagerechten in die vertikale ohne einsatz von adapterstücken zur lagekorrektur ■ hinweis flexpipe rundrohr-system mit außen-Ø 63 mm innen 52 mm für volumenströme bis 20 m³/h siehe seite 60 flexpipe® plus rundrohr in der betondecke flexpipe® plus ovalrohr auf dem rohfußboden flexpipe® plus erlaubt jede rund-oval-kombination