Hansgrohe I-Modul von Hansgrohe AG

Weitere Hansgrohe AG Kataloge | Hansgrohe I-Modul | 15 Seiten | 2007-08-29

Werbung

Kontakt zu Hansgrohe AG

Hansgrohe AG
Industriestr. 9
5432 Neuenhof
Schweiz

Tel. +41 (0)56 416 26 26
Fax +41 (0)56 416 26 27

http://www.hansgrohe.ch/

Hansgrohe I-Modul ist in diesen Kategorien gelistet

Wohnen > Bad

Ausgewählte Katalogseiten von Hansgrohe I-Modul

denn jetzt gibt es das imodul® von hansgrohe um ihnen die montage einer brausenfamilie so einfach wie möglich zu machen hat hansgrohe das imodul® entwickelt sie erhalten es komplett vormontiert und ab werk geprüft das gewährleistet die dichtigkeit des gesamten systems mit seinen zahlreichen verbindungen ­ worauf sie sich verlassen können im idealfall brauchen sie dann nur noch 4 schrauben und einen wasseranschluss ­ in atemberaubender montagezeit ist die ganze sache perfekt

ganz schön vielfältig alle zentralthermostat-fertigsets von hansgrohe und axor ® lassen sich mit dem imodul® kombinieren damit bieten sie ihren kunden eine vielfalt an designs und verschiedenen oberflächen ­ da ist für jeden geschmack und portemonnaie etwas dabei Übrigens bei den fertigsets können sich ihre kunden bis zuletzt entscheiden welche sie favorisieren hansgrohe axor e-variante s-variante 15710 -000 -090 15711 -000 -880 15715 -000 mit extra großem durchfluss axor starck 10710 -000 -810 10715 -000 -810 mit extra großem durchfluss axor starck x 10716 -000 10717 -000 mit extra großem durchfluss axor steel 35710 -800 35715 -800 mit extra großem durchfluss axor citterio 39715 -000 -420 mit kreuzgriff 39716 -000 -420 mit kreuzgriff mit extra großem durchfluss 39710 -000 -420 mit hebelgriff 39711 -000 -420 mit hebelgriff mit extra großem durchfluss axor uno2 38375 -000 -810 38715 -000 -810 mit extra großem durchfluss axor uno 38375 -000 -810 38715 -000 -810 mit

von der ibox ® universal zum imodul

einfacher geht s nicht imodul ® am bzw im mauerwerk oder in einer vorwandinstallation befestigt müssen bei dem imodul nur noch kalt und warmwasser sowie die kopfbrause angeschlossen werden bevor die komplette konstruktion überfliest werden kann falls ihr kunde statt 6 nur 3 seitenbrausen von vorne wünscht können die 3 anderen vor dem beplanken abgestopft werden Über die an der oberseite des imoduls vorhandenen anschlüsse können 3 seitenbrausen über eck individuell weiterverlegt werden dafür müssen allerdings die 3 nicht genutzten seitenbrausen des imodul abgestopft werden nach dem Überfliesen nur noch das thermostat-fertigset der ibox universal die fertigsets der quattro vierwegeumstellung und des absperrventils sowie die gewünschte brausenfamilie montieren und schon ist die hochwertige personalisierte duschkabine fertig ­ und das alles mit geringem montageaufwand weitere installationsbeispiele und hinweise zur montage des imoduls entnehmen sie bitte der

unterschiedliche montagesituationen 1 installation auf die wand 2 installation direkt in der wand 3a montage in trägersystem z b gis von geberit 3b montage in trägersystem z b knauf 4 montage in einem individuellen

mit dem imodul hat hansgrohe die millionenfach bewährte ibox universal praxisgerecht technologisch weiterentwickelt neben den schon erwähnten systemvorteilen bietet ihnen das imodul weitere vorteile der ibox universal von hansgrohe rundum dicht gummidichtungen an allen vier anschlüssen und eine dichtende trägerrosette gegen spritzwasser schützen das mauerwerk nach allen seiten perfekt vor feuchtigkeit schallentkoppelt der messingkörper ist auf dichtungen gelagert so dass sich der schall von wasser führenden teilen nicht aufs mauerwerk übertragen kann die verschraubung der trägerrosette mit dem gehäuse nicht mit dem funktionsblock sowie eine zusätzliche dichtung verhindern eine Übertragung des schalls bis vor die fliese das macht eine zusätzliche schallisolierung überflüssig vereinfachtes spülen mit dem mitgelieferten spülblock der in verschiedenen positionen montierbar ist können leitungen ganz einfach bis zum leitungsende vor der wand durchgespült werden wie es

alles drin ­ alles dran das imodul ® von hansgrohe sie sparen bis zu 6 stunden zeit gegenüber herkömmlichen montageverfahren ganze arbeitsschritte entfallen komplett zurechtschneiden und -sägen von rohren ihre verbindung und montage dichtigkeitsprüfung der optimale materialeinsatz ist garantiert kein anfall von verschnitt da alles schon von hansgrohe ab werk bis ins detail durchdacht wurde das imodul ® ist komplett vormontiert und auf dichtigkeit geprüft sie können sich also vor ort voll auf die wenigen notwendigen handgriffe konzentrieren die installation ist auch von weniger geschulten monteuren spielend zu erledigen maße und durchflussleistung sind serienmäßig auf optimale funktion ausgelegt sie haben die sicherheit dass alles funktioniert und dicht ist teile fehlen ­ war gestern sie bestellen das komplette imodul mit nur einer artikelnummer ­ so können keine einzelkomponenten aus versehen vergessen werden ibox ® universal inklusive alle möglichkeiten offen

imodul ® unterputzinstallations-modul auf einen blick imodul ® grundset 13615180 absperrventil dn 20 grundset quattro-vierwegeumstellung dn 20 grundset anschluss für handbrause sechs seitenbrausenanschlüsse vorgefertigt abgang für kopfbrausenanschluss und zwei separate abgänge zur optionalen montage der seitenbrausen an anderer position zur befestigung in der wand oder zur vorwand-installation mit gängigen befestigungssystemen ab 75 mm ständer dichtigkeitsgeprüft und komplett vorinstalliert imodul kann beplankt verputzt oder befliest werden lieferumfang beinhaltet keine fertigsets/sicht-teile hansgrohe · industriestr 9 · ch-5432 neuenhof · telefon +41 56 4162626 telefax +41 56 4162627 · e-mail info@hansgrohe.ch · www.hansgrohe.ch ch-imodul-booklet · form-nr 84 100 484 · 09/05/3.000 · printed in germany · gedruckt auf 100 chlorfrei gebleichtem