93. Neuerscheinungskatalog Frühjahr 2018 von Franz Steiner Verlag

Weitere Franz Steiner Verlag Kataloge | 93. Neuerscheinungskatalog Frühjahr 2018 | 64 Seiten | 2018-05-31

Werbung

Seite 10 von 93. Neuerscheinungskatalog Frühjahr 2018

acta senatus b band 3 rappresentazione e uso dei senatus consulta nelle fonti letterarie della repubblica e del primo principato andrea balbo pierangelo buongiorno ermanno malaspina ed die stadtrömische aedilität ist als zweite obgleich fakultative stufe der römischen Ämterlaufbahn eine wichtige magistratur der römischen republik eine breite untersuchung dieses amtes blieb für die republikanische zeit jedoch bislang aus dabei durchlief dieses rein auf die stadt rom beschränkte amt eine erstaunliche entwicklung im ursprung wohl als plebejische institution für die marktaufsicht geschaffen entwickelte sich die aedilität unter hinzukommen weiterer auch pat riziern offenstehender amtsstellen immer mehr zum stadtrömischen amt par excellence die aedilen veranstalteten nicht nur die so wichtigen spiele sondern waren schließlich auch mit der getreideversorgung der hauptstadt betraut maximilian becker zeigt in diesem band nicht nur auf wie sich die aedilität in der römischen republik entwickelt hat sondern geht auch den ursachen für die entwicklung dieses amtes nach a cura di andrea balbo pierangelo buongiorno e ermanno malaspina www.steiner-verlag.de balbo buongiorno malaspina franz steiner verlag rappresentazione e uso dei senatus consulta nelle fonti letterarie della repubblica e del primo principato fha 50 franz steiner verlag acta senatus isbn 978-3-515-11880-4 9 maximilian becker „suntoque aediles curatores urbis …“ rappresentazione e uso dei senatus consulta as|b.3 altertumswissenschaften fha 50 altertumswissenschaften „suntoque aediles curatores urbis …“ maximilian becker die entwicklung der stadtrömischen aedilität in republikanischer zeit geschichte frankfurter historische abhandlungen – 50 „suntoque aediles curatores urbis …“ franz steiner verlag maximilian becker 8 die entwicklung der stadt­ römischen aedilität in republikanischer zeit 7 83 5 1 5 1 1 8804 acta senatus b – band 3 frankfurter historische abhandlungen – band 50 si pubblicano con alcuni innesti i frutti di un seminario interdisciplinare organizzato presso l’institut für rechtsgeschichte dell’università di münster nel dicembre 2015 lo scopo impres­ cindibile per l’obiettivo finale della palinge­ nesi dei senatus consulta è quello non solo di avviare l’esame sistematico delle fonti letterarie greche e latine alla ricerca di testi utili all’analisi dell’attività senatoriale romana e ancora frag­ menta e soprattutto testimonia dei senatus consulta ma soprattutto di tracciare linee di indirizzo per l’interpretazione di tali fonti non a caso già dal titolo il volume si richiama alle nozioni di “rappresentazione” darstellung e “uso” gebrauch ritenendosi opportuno insistere sui due principali aspetti delle diverse forme di impiego in chiave argomentativa do­ cumentaria etc delle deliberazioni senatorie nei vari generi letterari l’attenzione è centrata sugli autori di età repubblicana e del primo principato un’epoca quest’ultima in cui era peraltro ancora forte l’ideologia della res publica restituta die stadtrömische aedilität ist als zweite obgleich fakultative stufe der römischen Ämterlaufbahn eine wichtige magistratur der römischen republik eine breite untersuchung dieses amtes blieb für die republikanische zeit jedoch bislang aus dabei durchlief dieses rein auf die stadt rom beschränkte amt eine erstaunliche entwicklung im ursprung wohl als plebejische institution für die marktauf­ sicht geschaffen entwickelte sich die aedilität unter hinzukommen weiterer auch patriziern offenstehender amtsstellen immer mehr zum stadtrömischen amt par excellence die aedilen veranstalteten nicht nur die so wichtigen spiele sondern waren schließlich auch mit der getrei­ deversorgung der hauptstadt betraut maximilian becker zeigt in diesem band nicht nur auf wie sich die aedilität in der römischen republik entwickelt hat sondern geht auch den ursachen für die entwicklung dieses amtes nach → erscheint voraussichtlich april 2018 2017 ca 494 seiten 342 seiten ca € 98 € 59 978-3-515-11948-1 e-book 978-3-515-11892-7 e-book 978-3-515-11944-3 leinen 978-3-515-11880-4 gebunden 9 7 83 5 1 5 1 1 9443 9 7 83 5 1 5 1 1 8804