92. Neuerscheinungskatalog Herbst 2017 von Franz Steiner Verlag

Weitere Franz Steiner Verlag Kataloge | 92. Neuerscheinungskatalog Herbst 2017 | 72 Seiten | 2018-05-31

Werbung

Seite 59 von 92. Neuerscheinungskatalog Herbst 2017

57 musikwissenschaft tihomir popović tihomir popovic´ der dschungel und der tempel der dschungel und der tempel indien-konstruktionen in der britischen musik und dem musikschrifttum 1784 –1914 tihomir popovic´ franz steiner verlag der autor tihomir popović ist professor und forschungskoordinator für theoretische und historische fächer an der hochschule luzern – musik darüber hinaus ist er lehrbeauftragter für musiktheorie an der hochschule für musik theater und medien hannover seine forschungsschwerpunkte sind die englische musik vom 16 bis zum 20 jahrhundert musik und diskursanalyse postcolonial studies ton­ artenlehre und claude debussy 2017 372 seiten mit 52 notenbeispielen € 64,978-3-515-11653-4 e-book 978-3-515-11652-7 gebunden der dschungel und der tempel indien-konstruktionen in der britischen musik und dem musikschrifttum 1784–1914 die stereotype mit denen man in der kolonialzeit indien beschrieb haben auch die britische musik und das musikschrifttum geprägt wie in zahlreichen werken der kolonialen literatur so wird indien auch hier als ein land der wilden natur und der gefahren als ein feminin konnotiertes land und ein land der mystik konstruiert – aber auch als ein land des verfalls einstiger zivilisationen dadurch entsteht ein binärer kontrast zum selbstbild des dynamischen aufstrebenden und maskulinen britischen weltreiches in seiner transdisziplinären studie untersucht tihomir popović sowohl texte über musik aus der epoche 1784– 1914 als auch ausgewählte musikwerke mit indien-bezügen um die prozesse der kolonialen indien-konstruktion aufzuspüren zu beschreiben und zu interpretieren seine diskurskritischen und musikanalytischen Überlegungen kontextualisiert er im dialog mit der geschichtswissenschaft und den postcolonial studies aus dem inhalt vorwort der mahut und der ritter der koloniale diskurs im britischen musikschrifttum das koloniale in der musik jenseits der „safari-mentalität“ ein rückblick anhang notenbeispiele musikalische quellen literaturverzeichnis lexika