Zertifikatsstudiengang IT-Compliance-Manager 2011 von Frankfurt School of Finance & Management

Weitere Frankfurt School of Finance & Management Kataloge | Zertifikatsstudiengang IT-Compliance-Manager 2011 | 13 Seiten | 2012-02-21

Werbung

Seite 11 von Zertifikatsstudiengang IT-Compliance-Manager 2011

13 Änderungen 13.1 Änderungen dieser geschäftsbedingungen und der besonderen geschäftsbedingungen werden dem studierenden schriftlich bekannt gegeben 13.2 hat der studierende mit der frankfurt school im rahmen der geschäftsbeziehung einen elektronischen kommunikationsweg vereinbart z b das intranet das extranet/mycampus können die Änderungen auch auf diesem wege übermittelt werden wenn die art der Übermittlung es dem studierenden erlaubt die Änderungen in lesbarer form zu speichern oder auszudrucken 13.3 Änderungen dieser geschäftsbedingungen gelten als genehmigt wenn der studierende nicht schriftlich oder auf dem vereinbarten elektronischen weg widerspruch erhebt auf diese folge wird ihn die frankfurt school bei der bekanntgabe besonders hinweisen der studierende muss den widerspruch innerhalb von sechs wochen nach bekanntgabe der Änderungen an die frankfurt school absenden iii Änderungen /absage des studiengangs 1 dozentenwechsel und Änderungen im veranstaltungsablauf berechtigen nicht zur preisminderung 2 schadensersatzansprüche und rückzahlungsansprüche wegen ausgefallener vorlesungen und wegen terminänderungen sind ausgeschlossen dies gilt nicht bei grober fahrlässigkeit oder vorsatz der frankfurt school 3 die frankfurt school behält sich das recht vor studiengänge bei unterschreitung der mindestteilnehmerzahl von 10 abzusagen die studierenden anderen studiengruppen oder -orten zuzuordnen wenn dies dem betroffenen studierenden zumutbar ist oder falls möglich ersatztermine anzubieten Über diesbezügliche Änderungen werden die studierenden umgehend informiert im falle einer absage wird die bereits gezahlte studiengebühr erstattet weitergehende ansprüche hat der studierende nicht 4 inhalt und ablauf des programms sowie der einsatz der dozenten können unter wahrung des gesamtcharakters der veranstaltung geändert werden dies berechtigt die studierenden weder zu einem rücktritt vom vertrag noch zu einer minderung des rechnungsbetrages 5 bei ausfall der veranstaltung durch krankheit des dozenten höhere gewalt oder sonstige unvorhersehbare ereignisse besteht kein anspruch auf die durchführung des studiengangs dies gilt auch für die forderung nach ersatz von reise und Übernachtungskosten sowie arbeitsausfall für mittelbare schäden insbesondere entgangener gewinn oder ansprüche dritter wird ebenfalls nicht gehaftet 14 schriftform 14.1 es bestehen keine nebenabreden nebenabreden bedürfen der schriftform 14.2 Änderungen ergänzungen und die aufhebung dieses vertrags bedürfen zu ihrer wirksamkeit der schriftform dies gilt auch für die Änderung dieser schriftformklausel selbst 15 geltung deutschen rechts für die geschäftsverbindung zwischen dem studierenden und der frankfurt school gilt deutsches recht iv preise 1 der jeweils gültige gesamtbetrag der studiengebühr für den studiengang inklusive anmeldung und der durchführung einer prüfung ist in der informationsbroschüre und auf der anmeldung aufgeführt mitgliedern des isaca germany chapter e.v wird eine ermäßigung in höhe von 200 euro auf den gesamtbetrag gewährt 2 eine wiederholung der prüfung kostet 150 euro und wird separat in rechnung gestellt 3 kosten für kommunikationsmittel insbesondere den internetzugang und dessen benutzung trägt der studierende selbst 4 der betrag ist mit bestätigung der anmeldung fällig und zahlbar mit rechnungsstellung 16 erfüllungsort erfüllungsort für die von der frankfurt school geschuldete studienleistung ist der von der frankfurt school ausgewählte veranstaltungsort im Übrigen ist erfüllungsort frankfurt am main 17 gerichtsstand handelt es sich bei dem studierenden um einen kaufmann eine juristische person des öffentlichen rechts oder ein öffentlich-rechtliches sondervermögen ist gerichtsstand für alle streitigkeiten aus dem vertragsverhältnis zwischen dem studierenden und der frankfurt school ausschließlich der sitz der frankfurt school v kündigungsbestimmungen für den studierenden 1 eine kündigung seitens des studierenden gemäß der allgemeinen bedingungen für alle studiengänge zertifikatsstudiengänge seminare muss schriftlich erfolgen für die wirksamkeit und die einhaltung der kündigungsfrist gilt der eingang und das eingangsdatum bei der frankfurt school ein wiedereinstieg in einen laufenden studiengang ist danach nicht möglich 2 bei einer kündigung bis eine woche vor studienbeginn wird eine bearbeitungsgebühr in höhe von 100 euro berechnet bei einer späteren kündigung ist die volle gebühr für den studiengang zu zahlen der studierende hat das recht den nachweis zu führen dass kein oder ein geringerer schaden als die pauschale gebühr entstanden ist besondere bedingungen zertifikatsstudiengang it-compliance-manager frankfurt school diese besonderen bedingungen gelten für den zertifikatsstudiengang it-compliance-manager isaca und frankfurt school neben diesen bedingungen gelten die allgemeinen bedingungen für alle studiengänge zertifikatsstudiengänge seminare der frankfurt school vi sonstige bestimmungen 1 bei wechsel des studienganges z b wiederholung gelten die studienbedingungen und die prüfungsordnung des jeweils neuen studiengangs 2 der studierende ist damit einverstanden dass die deutsche post ag der frankfurt school die zutreffende aktuelle anschrift mitteilt soweit eine postsendung nicht mehr unter der bisher bekannten anschrift ausgeliefert werden konnte damit zukünftige postsendungen im zusammenhang mit dem studiengang zugestellt werden können § 5 postdienst-datenschutzverordnung i zulassung 1 zum zertifikatsstudiengang it-compliance manager der frankfurt school of finance management gemeinnützige gmbh im folgenden frankfurt school kann zugelassen werden wer die fachliche und persönliche eignung besitzt die abzulegenden prüfungen zu bestehen 2 Über die zulassung entscheidet die frankfurt school anhand der persönlichen und fachlichen eignung der bewerber bewerber haben keinen anspruch auf zulassung 3 das studium dauert ca vier monate ii prüfungen 1 der zertifikatsstudiengang wird abgeschlossen mit einer schriftlichen fachprüfung nach erfolgreicher abschlussprüfung wird dem studierenden das zertifikat it-compliance-manager isaca und frankfurt school übergeben 2 die prüfungsmodalitäten sind in der zu beginn des studiengangs gültigen prüfungsordnung zum zertifikatsstudiengang it-compliance-manager und den allgemeinen bestimmungen für prüfungsordnungen der frankfurt school geregelt und können beim trainingsmanagement der frankfurt school eingesehen werden die bei beginn des studiengangs geltende prüfungsordnung ist für die laufzeit dieses studiengangs gültig 3 die fristgerechte zahlung der studiengebühr ist voraussetzung für die zulassung der studierenden zur prüfung die frankfurt school ist daher zur zulassung der studierenden zu dieser prüfung nicht verpflichtet wenn sich der studierende mit der zahlung der studiengebühr in verzug befindet 4 die prüfungs sowie die auslegungshoheit liegt bei der frankfurt school und der isaca den korrektoren und prüfern bzw prüfungsausschüssen steht ein entsprechender beurteilungsspielraum zu anmeldung zertifikatskurs it-compliance-manager ­ stand september 2011 11