Jahresprogramm 2012 Seminare und Zertifikatsstudiengänge von Frankfurt School of Finance & Management

Weitere Frankfurt School of Finance & Management Kataloge | Jahresprogramm 2012 Seminare und Zertifikatsstudiengänge | 346 Seiten | 2012-02-22

Werbung

Seite 141 von Jahresprogramm 2012 Seminare und Zertifikatsstudiengänge

wertpapierabwicklung securities wertpapierabwicklung securities operations wertpapierabwicklung securities operations operations asset allocation securities operations aktuelle entwicklung in der besteuerung von kapitalerträgen zielgruppe mitarbeiter aus mid und backoffice it und stäben z b prozessmanagement die die zunehmende vielfalt und komplexität steuerlicher aufgabestellungen in projekten und im tagesgeschäft bewältigen müssen advanced level lernziele sie erhalten einen Überblick über die aktuelle gesetzeslage hier wird insbesondere über erste erfahrungen und stolperfallen der neuregelungen des jahressteuergesetzes 2010 der umfangreichen bmf-schreiben zur abgeltungsteuer informiert und ein ausblick zur weiteren entwicklung gegeben inhalte eckpunkte des jahresteuergesetzes 2010 und der ergänzenden bmf-schreiben zur abgeltungsteuer auswirkungen auf die kapitalanlagen auswirkungen auf die prozesse in der abwicklung delta-korrektur der neue umgang mit abrechnungsfehlern hohe anforderungen an unentgeltliche depotüberträge mit gläubigerwechsel ehegattenübergreifende verlustverrechnung anforderungen bei der erhebung der kirchensteuer methodik interaktiver fachvortrag fallbeispiele diskussion termin ort seminar-nr preis dauer 22.10.12 10:00 18:00 uhr frankfurt am main oaebk_12 1221 560,00 euro für 1 tag gruppenrabatt 10 ab 3 teilnehmer pro unternehmen und seminartermin inhousetraining thomas kohrs tel 069 154008-397 t.kohrs@fs.de tatjana schwan tel 069 154008-298 t.schwan@fs.de www.seminare.fs.de/672 wertpapierabwicklung im ausland grundlagen und trends im clearing und settlement zielgruppe fachkräfte in der wertpapierabwicklung die ihre kenntnisse im clearing und settlement auffrischen und vertiefen möchten das seminar eignet sich besonders zur aktualisierung und vertiefung der im zertifikatsstudiengang securities operations erworbenen kenntnisse oder für mitarbeiter die einen schnellen Überblick über den wertpapiersettlementmarkt erhalten wollen advanced level lernziele sie erhalten einen Überblick über grundlagen und wesentliche veränderungen im clearing und settlement von wertpapiergeschäften und können die Änderungen der prozesse und funktionen der zentralverwahrer zentraler kontrahenten sowie der notenbanken in der wertpapierabwicklung besser einordnen inhalte grundlagen und wesentliche entwicklungen ­ verbriefung und verwahrung sowie harmonisierung im wertpapierrecht ­ csds icsds und andere lagerstelllen sowie deren veränderte rolle ­ entwicklung und ausbau von bridges und csd-links ­ die rolle von swift und iso-standards im settlement am beispiel von lieferinstruktionen risiken im clearing und settlement im Überblick zentrale kontrahenten und collateral management ­ zentrale kontrahenten/ccps ziele clearinghäuser brutto oder nettolieferungen/netting ­ collateral management und selbstbesicherung vom neuen abwicklungsmodell von cbf über auto-collateral-management und gc-pooling bis zu target-2 ausblick und zusammenfassung ­ t2s target-2-securities ­ reaktionen von csds und icsds sowie anderer custodians methodik interaktiver fachvortrag diskussion präsentationen termin ort seminar-nr preis dauer 14.11.12 10:00 18:00 uhr frankfurt am main owpa_12 1221 560,00 euro für 1 tag gruppenrabatt 10 ab 3 teilnehmer pro unternehmen und seminartermin inhousetraining thomas kohrs tel 069 154008-397 t.kohrs@fs.de tatjana schwan tel 069 154008-298 t.schwan@fs.de www.seminare.fs.de/673 gerne auch als fachfragen organisation internet gerne auch als fachfragen organisation internet seminare@fs.de www.frankfurt-school.de /aaso 141