Waschen und Trocknen 2018 von FORS AG

Weitere FORS AG Kataloge | Waschen und Trocknen 2018 | 29 Seiten | 2019-03-01

Werbung

Seite 25 von Waschen und Trocknen 2018

24 warendeklaration waschen warendeklaration d  ie nachstehende standardisierte warendeklaration entspricht den vom fea fachverband elektro-apparate für haushalt und gewerbe schweiz in zusammenarbeit mit konsumentenorganisationen herausgegebenen richtlinien die warendeklaration basiert auf den normen der iec international electrotechnical commission fachkommission tc 59 firmen oder markenname fors fors blomberg fors brandt brandt brandt brandt geräteart frontlader frontlader frontlader frontlader toplader toplader toplader toplader waschtrockner typ bzw verkaufsbezeichnung wa 9469 wa 8429  wa 8449 wnf 8447 ae30 wam 8401 bt 653 hqe bt 653 me bt 602 le wtd 8384 sf max kg 9,0 8,0 8,0 8,0 6,5 6,5 6 8 / 4 a a a a a -10  a a -10  b jahresenergieverbrauch kwh 106 137 156 195 147 164 137 272 energieverbrauch standardprogramm 60 / 60½ / 40½ 9 kwh 0,60 / 0,37 / 0,36 0,69 / 0,51 / 0,48 0,80 / 0,60 / 0,60 1,20 / 0,74 / 0,55 1,81 0,96 0,79 1,14 standby-energieverbrauch eingeschalteter /  ausgeschalteter zustand w 0,30 / 0,30 0,30 / 0,30 1,0 / 0,20 0 / 0 0 / 0 jahreswasserverbrauch l 10499 10990 10560 10500 9115 9115 8720 10400 abbabbbb restfeuchte 2 3 44 52 53 44 nennkapazität waschen / trocknen verbrauchsdaten für standardwaschgang 2 energieeffizienzklasse gebrauchseigenschaften schleudereffizienzklasse 2 7 schleuderdrehzahl 2 max u/min 1600 1200 1400 1400 1500 1300 1300 1200 1300 programmdauer standardprogramm 60 / 60½ / 40½ 9 min 238 / 191 / 190 225 / 225 / 223 220 / 200 / 200 140 / 125 / 125 205 199 205 waschen 195  trocknen 200 – automatische ausschaltzeit min 5 5 geräusch 8  während der waschphase dba 51 52 51 0 50 48 58 58 geräusch 8  während der schleuderphase dba 77 75 73 75 74 79 77 – abbildung seite seite 8 8 14 21 18 18 18 19 bauform standgerät mit arbeitsplatte • • • • – – – – standgerät unterbaufähig – – • • – – – – – – – – – unterbaugerät ohne arbeitsplatte – – – – fahrbar – – – – türanschlag 4 links links links links / rechts oben masse hxbxt einschliesslich wandabst cm 85 / 60 / 63,9 85 / 60 / 63,9 84 / 60 / 62 90 / 66 / 70 73 85 / 40 / 60 höhe für unterbau cm – – 82 91 höhe bei geöffnetem deckel toplader cm – – – – tiefe bei geöffneter tür frontlader cm 93 93 91 113 höhe verstellbar cm 1,5 1,5 1,5 2 leergewicht kg 78,5 74,5 76,5 75 79 oben oben oben 85 / 40 / 60 85 / 40 / 60 85 / 45 / 60 129 129 129 129 57 57 57 70 ausstattung einfüllöffnung cm ø 34 ø 34 ø 34 ø 35 20 x 23 20 x 23 20 x 23 20 x 23 anschlusskabel mit stecker m 1,8 1,8 1,5 – 1,45 1,45 1,45 1,5 ablaufschlauch m zulaufschlauch mit sicherheitsventil 1,45 1,45 1,45 1,5 1,35 1,35 1,35 1,5 • • • • • • • • wasserschutzsystem • • • • • • • • rundum-geräuschisolation – – – • • – – – trommelantrieb inverter inverter inverter inverter standard standard standard standard einspülkammern 4 4 3 3 3 3 3 3 edelstahl wäschetrommel forstex forstex schontrommel edelstahl edelstahl edelstahl trommelinnenbeleuchtung – – – – – – – v 230 230 230 400 2n 230 / 50 230 / 50 230 / 50 230 / 50 kw 2,2 2,2 2,2 4,3 2,25 2,25 2,25 2,2 strom und wasserversorgung elektrischer anschluss 6 wasseranschluss druckschlauch g ¾ a 10 10 10 10 10 10 10 10 m 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 • / – • / – • / – • / – • / – • / – • / – • / – wasseranschluss anschliessbar an kalt- / warmwasser sicherheit und service entspricht den schweizerischen sicherheitsbedingungen • • • • • • • • herkunftsland pl tk ch dz dz dz fr garantie service durch name und adresse des anbieters pl 2 jahre • • • • • • • • fors ag fors ag fors ag fors ag fors ag fors ag fors ag fors ag fors ag schaftenholzweg 8 2557 studen erläuterungen • vorhanden bzw ja – nicht vorhanden bzw nein 1 folgende gewerbegeräte unterliegen nicht der fea-deklaration sc 65 2 werte ermittelt nach gültigen norm en 60456 für einen standard waschvorgang jahresverbrauch basierend auf 220 waschgängen 3 entwässerungsgrad 100  bedeutet dass in 1 kg wäsche trocken-­ gewicht nach dem schleudern 1 kg wasser gebunden ist je kleiner der wert desto weniger feucht ist die wäsche 4 türanschlag l links r rechts w wechselbar u unten beispiel l / w entspricht anlieferungszustand türanschlag links anschlag wechselbar 5 bei unterbaugeräten nischenmasse weitere massangaben sind den prospekten zu entnehmen 6 angaben über umschaltmöglichkeiten sind ggf den prospekten zu entnehmen 7 die schleuderwirkung ist von grosser bedeutung wenn zum trocknen ein wäschetrockner benutzt wird wäsche die in einer waschmaschine der schleuderklasse a geschleudert und in einen wäschetrockner gelegt wird verbraucht halb so viel energie und verursacht halb so hohe betriebskosten als wenn die wäsche in einer waschmaschine der schleuderklasse g geschleudert wurde 8 werte ermittelt nach gültigen norm en 60704-2-4 für standard programm «baumwolle 60 °c» bei vollständiger befüllung 9 die darstellungsweise 60 / 60½ / 40½ steht für die standard programme «baumwolle 60 °c» mit vollbeladung bzw für «baumwolle 60 °c / 40 °c» mit teilbeladung hinweis stand der tabellenangaben dezember 2015 weiterentwicklungen vorbehalten bei ausgestellten geräten gibt das energieetikett auskunft über die aktuellen daten aktuelle warendeklaration auch auf www.fors.ch