Fendt ISU 2017 von Fendt

Weitere Fendt Kataloge | Fendt ISU 2017 | 19 Seiten | 2017-03-05

Werbung

Kontakt zu Fendt

AGCO GmbH
Johann-Georg-Fendt-Strasse 4
D-87616 Marktoberdorf

Telefon: +49 (0) 8342 / 77-0
Fax: +49 (0) 8342 / 77-220
E-Mail: info@xfendt.de

http://www.fendt.com/

Fendt ISU 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Fahrzeuge > Agrar & Forst

Fahrzeuge > Agrar & Forst > Industrie > Landwirtschaft & Forstwirtschaft

Ausgewählte Katalogseiten von Fendt ISU 2017

leistung traktion und flexibilität in der bauwirtschaft und beim transport sind stärke flexibilität und belastbarkeit gefragt die fendt großtraktoren bewähren sich hier mit leistungsstärke bei hoher wendigkeit und vielfältigkeit mit 60 km/h bei hohem fahrkomfort sind transportarbeiten bestens zu erledigen auf unbefestigtem gelände bieten die traktoren vollen variogrip so wird im tiefbau die hohe materialumschlagleistung der fendt großtraktoren geschätzt bei der rekultivierung und bodenstabilisierung die hohe zapfwellen und hydraulikleistung zudem bietet fendt jetzt als einziger traktorenhersteller einen Überroll-bügel abgenommen nach den richtlinien der bau bg ab werk schub im winter vermehrt werden traktoren im winterdienst eingesetzt und somit als ganzjahresmaschinen voll ausgenutzt ob schneepflug schneefräse oder fräs­schleu­ der – hier zählt die schubkraft und der bedien­ komfort die entlastende frontkraftheber-rege­

fendt 200 vfp vario 51 – 81 kw 70 – 110 ps fendt 200 vario 51 – 81 kw 70 – 110 ps vom weinberg auf den fahrradweg Überall dort wo es steil oder schmal wird ist der kleine fendt 200 vario ganz groß in der ausführung fendt 200 vfp vario beginnt der kleintraktor bereits ab einer außenbreite von nur 1,07 meter – ideal für die grünstreifenpflege mit auslegemäher an fahrradwegen oder auf parkplätzen unverzichtbar ist der fendt 200 vario vfp auch beim winterdienst auf gehwegen trotz seiner kompaktheit müssen sie nicht auf eine geräumige und übersichtliche kabine verzichten und auch nicht auf die einfache bedienung dank fendt variotronic und variogetriebe – mähen pflegen und rasenregeneration von parkanlagen golf sportplätzen großflächen gräben und randstreifen mit aerifizierer spindel sichel und schlegelmäher – heckenpflege mit der schere am ausleger – buschholzhacken mit

fendt 300 vario 81 – 102 kw 110 – 138 ps fendt 300 vario – der kommunalschlepper seit 1980 vereint die 300er serie die erfahrungen von generationen ob im grünland beim transport oder im winterdienst – ausgestattet mit noch mehr komfort funktionen und effizienter technologie ist der fendt 300 vario ihr zuverlässiger begleiter für die täglichen herausforderungen ihrer arbeit zum beispiel verfügt auch die 300er serie über einen multifunktions-joystick und ein varioterminal zur durchgängig einfachen bedienung und besonders überzeugend sein attraktives preis-leistungs-verhältnis der neue fendt 300 vario erfüllt die neue abgasnorm der stufe 4 / tier 4 final – mähen und pflegen von parkanlagen und großflächen im einsatz mit sichelmäher oder schlegelmäher – heckenpflege mit der schere am ausleger – forstmulcheinsatz – buschholzhacken mit dem häcksler – transport

fendt 800 vario 162 – 206 kw 220 – 280 ps fendt 900 vario 199 – 287 kw 270 – 390 ps power und traktion mit fendt großtraktoren der fendt 800 und 900 vario gehören zu der ps-starken klasse der fendt traktoren mit bis zu 390 ps maximalleistung und einer höchstgeschwindigkeit von 60 km/h bewegen sie hohe lasten und sie sparen dabei wertvolle zeit für beide großtraktoren bietet fendt als einziger traktorenhersteller einen Überrollschutz nach din  en iso 3471 rops für baumaschinen an dieser ist zugelassen für ein gesamtgewicht von bis zu 22 tonnen die perfekte anpassung an den traktor gewährleistet beste sichtverhältnisse und sicherheit für den fahrer für den transport auf dem tieflader kann der bügel hydraulisch nach hinten geklappt werden die neuen modelle erfüllen die abgasnorm stufe 4/tier 4 final – mähen und pflegen von großflächen – einsatz mit der mulchfräse – erzeugung von

fendt 1000 vario 291 – 380 kw 396 – 517 ps fendt 1000 vario german meisterwerk mit seiner enormen leistung besetzt der fendt 1000 vario ein neues segment durch seine neuartige konstruktion als hochleistungsstandardtraktor vereint er alle vorteile für den einsatz auf feld und straße der meister der kraftumsetzung ist prädestiniert für dauerhafte leistungsstärke und begegnet anspruchsvollen einsätzen mit einer dynamischen drehmomententfaltung bei niedrigen drehzahlen und geringem verbrauch seine stattliche bereifung seine intelligenten assistenten für ballastierung und reifendruck und sein einzigartiger variabler allradantrieb liefern grip in jeder situation – bei überragender wendigkeit – mähen und pflegen von großflächen – einsatz mit der mulchfräse – erzeugung von biomasse mit dem holzhäcksler – transport mit · anhänger · muldenkipper · abschiebewagen – straßenunterhalt

was den fendt ausmacht bis ins detail durchdacht häufig sind es die kleinigkeiten im alltag die den einsatz erleichtern und damit die leistungsfähigkeit von mensch und maschine erhöhen bei einem fendt finden sie viele intelligente detail und automatiklösungen vor um täglich schneller effizienter und mit freude zu arbeiten 22

technische daten g serie c optional kabine und ergonomie wohlfühlen am arbeitsplatz zeit einzusteigen der fendt fahrerplatz besticht durch seine hochwertige verarbeitung und die hervorragende ergonomie die bedienelemente sind logisch und durchdacht angeordnet und die steuerung des vario lässt sich bequem erledigen dank der klimaanlage beziehungsweise -automatik lässt sich die temperatur am arbeitsplatz optimal einstellen ebenfalls können die positionen von sitz und lenkrad individuell angepasst werden das ergebnis der fahrer bleibt länger leistungsfähig und konzentriert federungskomfort für lange tage ob mechanisch oder pneumatisch die kabinenfederungen von fendt sorgen für hohen fahrkomfort der sitz ist bereits ab der baureihe fendt 300 vario serienmäßig luftgefedert so dass der fahrer einen angenehmen platz für die arbeit vorfindet je nach bedarf entscheiden sie aus drei sitzvarianten die sogar mit klimatisierung und pneumatischer

technische daten   g serie  |  c optional g der fahrmodus ist individuell je nach einsatzgebiet frei wählbar entweder kann der fahrer den fahrpedal-modus anwählen und steuert die geschwindigkeit mit dem fuß alternativ ist die steuerung über den joystick mit bis zu vier verschiedenen beschleunigungsstufen möglich automatik | schnittstellen mit dem kreuzschalthebel lassen sich gleichzeitig zwei ventile betätigen ohne dabei umgreifen zu müssen so lassen sich zum beispiel bei frontladerarbeiten das heben/senken und das ausschütten/einkippen über nur einen hebel steuern g g konzentrieren sie sich beim wenden auf das wesentliche die zapfwellenautomatik ­übernimmt während­dessen das ein und ausschalten der zapfwelle – sobald sie ihr anbaugerät absenken oder ausheben g die grenzlast­regelung ermöglicht mit einer voreingestellten motor­ drückung mit dem traktor im opti­ malen

g die fendt traktoren sind mit modernster motoren-technologie ausgestattet welche sich durch einen hohen einspritzdruck und einen optimierten verbrennungsprozess auszeichnen die baureihen 300 bis 1000 vario sind unter anderem mit der hocheffizienten und umweltfreundlichen scr-technologie versehen und erfüllen die neuesten standards der abgasnorm der stufe 4 tier 4 final technische daten g serie c optional traktorenkonzept effizient dynamisch durchdacht g mit dem stufenlosen vario-getriebe setzt fendt den maßstab für modernste antriebs-technologie einzigartig effizient ermöglicht das getriebe geschwindigkeiten ab 20 metern pro stunde bis zu 60 km/h ohne schaltvorgang bei einem sehr hohen wirkungsgrad perfektes fahren ist stufenlos denn nur mit dem stufenlosen fendt vario-getriebe können sie mit der idealen geschwindigkeit für ihren arbeitseinsatz fahren von 20 metern pro stunde bis zu höchstgeschwindigkeiten von 60 km/h fahren sie stufenlos exakt –

modell-paketbausteine in den austattungsvarianten power profi und profiplus alle modell-pakete sind individuell erweiterbar mit bis zu 260 optionen ab werk fendt 200 v/f/p vario fendt motor nennleistung kw/ps ece r24 max leistung kw/ps ece r24 nennleistung kw/ps eg 97/68 maximalleistung kw/ps eg 97/68 konstantleistung kw/ps eg 97/68 1.500 – 1.700 u/min zylinderzahl kühlung max drehmoment nm u/min kraftstoffvorrat l adblue® l getriebe getriebebauart zapfwelle höchstgeschwindigkeit km/h heckzapfwelle u/min max hubkraft frontkraftheber dan maße leergewicht kg gewichte zul gesamtgewicht kg fendt 300 vario fendt 500 vario fendt 700 vario fendt 800 vario 209 v/f/p 210 v/f/p 211 v/f/p 207 208 209 210 211 310 311 312 313 512 513 514 516 714 716 718 720 722 724 822 824 826 828 927 930 933 936 939 51/70 28/38 55/75 59/80 30/41 63/85 67/90 32/44 70/95 73/100 34/46 77/105 81/110 36/49 85/115 51/70 28/38 55/75 59/80 30/41 63/85 67/90 32/44 70/95 73/100 34/46 77/105 81/110

frontlader faq alles Über fendt was können wir für sie tun frontlader-typ durchg hubkraft dan max hubkraft dan aushubhöhe mm2 schürftiefe mm2 abwurfweite bei max höhe2 abwurfweite bei 3,5 m höhe2 3x/65 3x/70 4x/751 4x/75c 4x/801 4x/85 5x/851 5x/901 1680 1850 3740 210 860 1170 2000 2190 3740 160 1030 1450 1940 2250 4155 150 1145 1685 1940 2250 4155 150 1145 1685 g g 2260 2620 4155 150 1210 1750 2600 3000 4150 130 980 1610 2600 3000 4460 250 1080 1910 2950 3460 4460 250 1080 1910 g g g traktor modell fendt 200 vario fendt 300 vario fendt 500 vario fendt 700 vario gggg 1 auch als cargoprofi erhältlich 2 bereifungsabhängig ausrüstung schlepperausrüstung frontlader-typ hubzylinder dw schnellwechselrahmen manuelle geräteverriegelung gleichlaufkippzylinder mechanische parallelführung frontschutz niveauanzeige dämpfungssystem dw rohrbruchsicherung1 senkbremsventil lasthalteventil multikuppler frontlader hydraulische werkzeugverriegelung 3 u 4