VACUUBRAND Gesamtkatalog 2014/2015 von Faust Laborbedarf

Weitere Faust Laborbedarf Kataloge | VACUUBRAND Gesamtkatalog 2014/2015 | 191 Seiten | 2015-04-21

Werbung

Kontakt zu Faust Laborbedarf

Faust Laborbedarf AG
Ebnatstrasse 65
Postfach 422
CH-8201 Schaffhausen

Telefon +41 (0) 52 630 01 01
Telefax +41 (0) 52 624 02 29
info@faust.ch
http://www.faust.ch/

VACUUBRAND Gesamtkatalog 2014/2015 ist in diesen Kategorien gelistet

Industrie > Labor

Ausgewählte Katalogseiten von VACUUBRAND Gesamtkatalog 2014/2015

die vacuubrand-neuheiten und highlights auf einen blick fernsteuerung für vakuumanlagen vacuu·control™ wlan vacuu·control™ lan 162 produktübersicht chemie-membranpumpen 33 produktübersicht membranpumpen 99 produktübersicht drehschieberpumpen vario® vakuumregelung vakuum-controller cvc 3000 detect  129 30 160 vacuuhandcontrol vhcpro150 membranpumpen chemie-membranpumpen mv 10 nt-familie 118 86 lokales vakuumnetzwerk vacuu·lan®165 chemie-hybrid™-pumpstand pc 3 rc 6 138 pakete zur feinvakuumregelung mit cvc 3000 für drehschieberpumpen 159 atex zulassung kat 3 für nahezu alle vacuubrand membranpumpen und messgeräte 31 vacuubrand gmbh co kg · sitz wertheim · amtsgericht mannheim hra 570238 · persönlich haftender gesellschafter vacuubrand verwaltungs gmbh · sitz wertheim · amtsgericht mannheim hrb 570177 · geschäftsführer dr frank gitmans dr christoph schöler · umsatzsteuer

vakuum nach mass vakuum nach mass für gefriertrocknung resttrocknung schlenk line und molekulardestillation ■■diese anwendungen erfordern vakuumsysteme mit einem endvakuum von 10-1 bis 10-3 mbar zur auswahl stehen ein und zweistufige drehschieberpumpen unterschiedlichen saugvermögens gerade für chemieanwendungen prädestiniert ist die chemiehybridtm-pumpe rc 6 eine kombination aus drehschieber und chemie-membranpumpe durch die spezielle konstruktion kann häufig auf die verwendung einer zusätzlichen kühlfalle verzichtet werden die optimierte kondensat-verträglichkeit und damit verlängerte lebensdauer amortisieren schnell die höheren anschaffungskosten der rc 6 gegenüber einer konventionellen drehschieberpumpe prozessanforderungen ■■ niedriges endvakuum abhängig von den prozessbedingungen ■■ entsprechend der anlagengröße angemessenes saugvermögen labor pilot oder produktionsanlage ■■ je

chemie-membranpumpen bis 70 mbar vario ® chemie-pumpstand me 16c nt vario pc 3016 nt vario ■■diese leistungsfähigen pumpen weisen ein besonders hohes saugvermögen auf vario   pumpstände ® regeln das vakuum punktgenau über die drehzahl der vakuumpumpe wobei der controller vollautomatische eindampfungen ohne jegliche benutzervorgaben ermöglicht die pumpstandsausführung pc 3016 nt vario bietet ein bewährtes konzept für eindampfungen von großen mengen leichtsiedender lösemittel der druckseitige emissionskondensator ermöglicht die nahezu hundertprozentige rückgewinnung von lösemitteln der saugseitige abscheider schützt die pumpe vor partikeln und flüssigkeitströpfchen achtzylinder-nt-pumpen zeichnen sich durch hohe laufruhe und glatte leicht zu reinigende oberflächen aus leistungsmerkmale ■■ vario® automatische anpassung des vakuums an den jeweiligen prozessverlauf für hohe prozesssicherheit und

chemie-membranpumpen bis 1.5 mbar chemie-pumpstand pc 3001 basic ■■chemie-vakuumpumpstand mit manueller drehzahlsteuerung dieser sehr kompakte chemie-vakuumpumpstand ist ideal bei erhöhten vakuumanforderungen zum beispiel mit hochsiedenden lösemitteln typische anwendungen sind die vakuumerzeugung für rotationsverdampfer vakuumkonzentratoren und filtrationen eine stufenlose drehknopfsteuerung erlaubt die manuelle anpassung des saugvermögens an den prozess mit zwei ausbausätzen zubehör lässt sich der pc 3001 basic leicht zum pc 3001 variopro mit vakuum-controller cvc 3000 und druckseitigem emissionskondensator ausbauen leistungsmerkmale ■■ hervorragende chemikalien und kondensatverträglichkeit ■■ hohes saugvermögen bis nahe an das endvakuum ■■ sehr gutes endvakuum auch mit geöffnetem gasballastventil ■■ manuelle anpassung des saugvermögens mit stufenloser drehknopfsteuerung ■■

chemie-membranpumpen bis 1.5 mbar abpumpkurve bei 50 hz mit/ohne gasballast 100 l behälter saugvermögenskurve bei 50 hz mit/ohne gasballast kurven zu saugvermögen und auspumpzeit nur zur information endvakuumspezifikation siehe technische daten technische daten anzahl der zylinder stufen max saugvermögen 50/60 hz endvakuum abs endvakuum abs mit gasballast max gegendruck abs anschluss saugseite anschluss druckseite anschluss kühlwasser motor-nennleistung schutzart abmessungen l xbxh ca gewicht ca    m³/h mbar mbar bar kw mm kg md 12c nt +ek md 12c nt +ak+ek 8/3 11.1 12.3 2 4 1.1 kleinflansch kf dn 25 schlauchwelle dn 8-10 mm 2 x schlauchwelle dn 6-8 mm 0.44 ip 40 528 x 387 x 395 29.1 8/3 11.1 12.3 2 4 1.1 kleinflansch kf dn 25 schlauchwelle dn 15 mm schlauchwelle dn 8-10 mm 2 x schlauchwelle dn 6-8 mm 0.44 ip 40 616 x 387 x 395 29.7 bestelldaten md 12c nt +ek 230 v 50-60 hz cee ex 230 v 50-60 hz ch cn ex 230 v 50-60 hz uk ex 100-115 v 50-60 hz

Ölfreies vakuum für nicht-korrosive gase und dämpfe Ölfreies vakuum für nicht-chemieanwendungen membranpumpen ■■die baureihe der vacuubrand membranpumpen bietet eine große modellauswahl hinsichtlich endvakuum und saugvermögen einstufige membranpumpen erreichen bis zu 70 mbar absolutes vakuum serienschaltung der zylinder zu zwei drei oder vierstufig verdichtenden pumpen führt zu entsprechend verbessertem endvakuum höheres saugvermögen wird durch parallelverschaltung von zylindern erreicht die saugvermögensmessungen aller pumpen erfolgen gemäß der norm iso 21360 nomenklatur vacuubrand pumpen m membranvakuumpumpe e z d v stufenanzahl jeweils von 1 bis 4 nt kennzeichnet die neue baureihe in neuer technologie vario®  drehzahlgeregelte pumpe mit vakuum-controller cvc 3000 ■■die vielfältigen vakuumanwendungen im physikalischen labor wie auch im industriellen betrieb erfordern häufig geregeltes vakuum besondere

membranpumpen bis 0.3 mbar abpumpkurve bei 50 hz 10 l behälter saugvermögenskurve bei 50 hz kurven zu saugvermögen und auspumpzeit nur zur information endvakuumspezifikation siehe technische daten technische daten mv 2 nt mv 2 nt vario vakuum-controller anzahl der zylinder stufen max saugvermögen bei 50/60 hz endvakuum abs max gegendruck abs anschluss saugseite anschluss druckseite vakuummessanschluss 4/4 2.2 2.4 0.5 1.1 kleinflansch kf dn 16 schalldämpfer g1/4 cvc 3000 4/4 3.3 0.3 1.1 kleinflansch kf dn 16 schalldämpfer g1/4 kleinflansch kf dn 16 ptfe-schlauchanschluss 10/8 mm schlauchwelle dn 6/10 mm 0.53 ip 20 325 x 235 x 245 18.9 motor-nennleistung schutzart abmessungen l xbxh ca gewicht ca m³/h mbar bar kw mm kg 0.25 ip 40 325 x 239 x 198 16.4 bestelldaten mv 2 nt ex 230 v 50-60 hz cee 230 v 50-60 hz ch cn ex 230 v 50-60 hz uk ex 100-115 v 50-60 hz 120 v 60 hz us mit nrtl-zertifizierung für kanada und usa ex atex ii 3g iic t3 x

 drehschieber und chemie-hybridtm-pumpen abpumpkurve bei 50 hz mit/ohne gasballast 100 l behälter saugvermögenskurve bei 50 hz mit/ohne gasballast kurven zu saugvermögen und auspumpzeit nur zur information endvakuumspezifikation siehe technische daten technische daten anzahl der stufen max saugvermögen bei 50/60 hz endpartialvakuum abs endvakuum abs endvakuum abs mit gasballast wasserdampfverträglichkeit mit gasballast Ölfüllung b-Öl min max anschluss saugseite anschluss druckseite motor-nennleistung nenndrehzahl 50/60 hz schutzart abmessungen l xbxh ca gewicht ca    m³/h mbar mbar mbar mbar l kw min-1 mm kg bestelldaten re 9 230 v 50-60 hz re 9 rz 9 1 8.9/10.2 1 x 10-1 1 x 10-1 6 x 10-1 40 0.4/1.4 kleinflansch kf dn 25 kleinflansch kf dn 25 0.37 1500/1800 ip 40 460 x 152 x 232 21.4 2 8.9/10.2 4 x 10-4 2 x 10-3 1 x 10-2 40 0.2/0.8 kleinflansch kf dn 25 kleinflansch kf dn 25 0.37 1500/1800 ip 40 460 x 152 x 232 24.2 bestelldaten rz 9 cee

vakuum-messgeräte und -controller vakuum-messgerät dvr 3  ■■das dvr 3 ist ein vollelektronisches vakuum-messgerät mit atex-zulassung für den einsatz in explosionsgefährdeten bereichen atex-kategorie 2 das dvr 3 besitzt einen integrierten druckaufnehmer aus aluminiumoxid-keramik mit sehr guter korrosionsbeständigkeit und hoher langzeitstabilität ein besonderer vorteil für den flexiblen einsatz ist der netzunabhängige batteriebetrieb die einfache bedienung und die kombinierte digital/analoge druckanzeige zum schnellen erfassen von tendenzen und zur präzisen ablesung machen das dvr 3 zu einem vielseitig einsetzbaren messgerät leistungsmerkmale ■■ große analoge anzeige und digitaler messwert ■■ netzunabhängige stromversorgungseinheit bve 9 v mit eigener atexzulassung quecksilber und cadmiumfrei ■■ lange batterielebensdauer durch automatisches abschalten und anpassung der messhäufigkeit

vakuumventile und kleinflanschbauteile membranventil membranventile vm  ■■vm-ventile sind handbetätigte membranventile sie werden als absperrventil belüftungsventil grobdosierventil oder drosselventil eingesetzt durch drehen des handrades wird eine ptfe-membrane bewegt und je nach drehrichtung gegen den edelstahl-ventilsitz gepresst oder von ihm gelöst dadurch schließt bzw öffnet das ventil wodurch auch eine manuelle durchflußeinstellung möglich wird die medienberührten teile haben durch die verwendung von edelstahl und ptfe eine gute beständigkeit gegenüber korrosiven und aggressiven gasen und dämpfen leistungsmerkmale ■■ gute chemische beständigkeit ■■ guter leitwert geringe leckrate ■■ drosselfunktion ■■ in beiden richtungen dicht gegen atmosphäre vm 16 vm 25 technische daten nennweite flansch medienberührte materialien leckrate einbaulänge zwischen flanschen gewicht   mm

konvertierungstabelle umrechnung leicht gemacht die nachfolgenden tabellen geben ihnen die einfache möglichkeit das saugvermögen und das endvakuum von den im katalog verwendeten einheiten auf andere maßeinheiten umzurechnen wobei wir uns auf die weltweit gebräuchlichsten einheiten beschränken saugvermögen m³/h 1 cfm 0.589 l/sec 0.278 l/min 16.67 0.5 0.295 0.139 8.34 1.5 0.884 0.417 25.01 2 1.18 0.556 33.34 3 1.77 0.834 50.01 4 2.36 1.11 66.68 5 2.95 1.39 83.35 6 3.53 1.67 100.0 7 4.12 1.95 116.7 8 4.71 2.22 133.4 9 5.30 2.50 150.0 10 5.89 2.78 166.7 15 8.84 4.17 250.1 20 11.8 5.56 333.4 30 17.7 8.34 500.1 40 23.6 11.1 666.8 endvakuum mbar hpa 1 torr mm hg 0.750 pa n/m² 100 psi lbf/inch² 1.45x10-2 100 75.0 10000 1.45 70 52.5 7000 1.02 50 37.5 5000 0.725 20 15.0 2000 0.290 15 11.3 1500 0.218 10 7.50 1000 0.145 7 5.25 700 0.102 5 3.75 500 7.25x10-2 2 1.50 200 2.90x10-2 1.5 1.13 150 2.18x10-2 1 0.75 100 1.45x10-2 0.5 0.38 50 7.25x10-3 0.1 7.5x10-2 10 1.45x10-3