KINEMATICA LPP 2013 von Faust Laborbedarf

Weitere Faust Laborbedarf Kataloge | KINEMATICA LPP 2013 | 12 Seiten | 2015-04-22

Werbung

Kontakt zu Faust Laborbedarf

Faust Laborbedarf AG
Ebnatstrasse 65
Postfach 422
CH-8201 Schaffhausen

Telefon +41 (0) 52 630 01 01
Telefax +41 (0) 52 624 02 29
info@faust.ch
http://www.faust.ch/

KINEMATICA LPP 2013 ist in diesen Kategorien gelistet

Industrie > Labor

Ausgewählte Katalogseiten von KINEMATICA LPP 2013

labor technikum homogenisier und dispergier-technologie

dispergieren homogenisieren emulgieren suspendieren nass-mahlen das rotor/stator-prinzip in der dispergiertechnik eine einst patentierte erfindung von kinematica ist heute weltweit der anerkannte standard für homogenisieren und dispergieren von feststoffen flüssigkeiten oder gasen in eine flüssige phase zertifikat die sqs bescheinigt hiermit dass nachstehend genanntes unternehmen über ein managementsystem verfügt welches den anforderungen der nachfolgend aufgeführten normativen grundlage entspricht kinematica rotor/stator-dispergiergeräte verarbeiten erfolgreich emulsionen suspensionen und schäume durch zerkleinerung der feststoffpartikel tropfen und gasblasen bis zu wenigen mikrometer oder kleiner kleine und grosse produktmengen werden wirtschaftlicher schneller und besser dispergiert als mit jedem anderen gerät ch-6014 luzern www.kinematica.ch zertifizierter bereich ganzes unternehmen inklusive hauptsitz kinematica ag ch-6014 luzern niederlassung

– dispergieren von pflanzlichen humanen oder tierischen kleinstmengen in flüssigkeit z.b für dna extraktionen seite – nassmahlen und dispergieren von feststoffen fasern sehnigen materialien geweben zellen in flüssigkeiten und polymeren 3-6 – probenvorbereitung – extraktionen – aufbrechen von tabletten qs – und ihre anwendung – dispergieren und mischen von groben feststoffen in flüssigkeit – herstellung feinster emulsionen und suspensionen mit kleinsten tropfen und partikelgrössen – intensives mischen – begasen von flüssigkeiten – spezial-versionen für schaumaufschlag mt-fm 7 8 serie pt für chargen emulsionen suspensionen für feinste inline emulsionen suspensionen dispersionen dispersing and mixing technology by kinematica serie mt v vp fm megatron r dispersing and mixing technology by kinematica polytron r mischen schaum-aufschlag pulver-einzug –

polytron r dispersing and mixing technology by kinematica polytron® batch-dispergiergeräte im labor decken eine arbeitsvolumenspanne von 0,05 ml bis ca 10 l ab einfache ausführungen bis hin zu elektronisch gesteuerten antrieben mit computer-schnittstelle sind verfügbar und erledigen zuverlässig verschiedenste dispergier-aufgaben die batch-dispergiergeräte sind als „handheld“ und als kleine mittlere und grosse stativgeräte erhältlich biotrona batch dispergiergeräte r dispersing and mixing technology by kinematica polytron® pt 1200 e polytron® pt 1300 d polytron® pt 2500 e alle labor-dispergiergeräte überzeugen mit – schnellkupplung für dispergieraggregate – starke und sichere antriebssysteme – hohe drehzahlen umfangsgeschwindigkeiten – intelligente regelungen und/oder steuerungen – digitale anzeigen oder ablesbare skalen – wartungsfreundlichkeit von über 40 verschiedenen

polytron® pt 10-35 gt benutzer software polytron® pt 4000 – test-resultate die mit laborgeräten erzielt werden können als verlässliche datenquelle für einen scale-up-schritt zu den grösseren polytron® pilot plant und produktionsmaschinen genutzt werden arbeitsvolumen [l 0.001-10‘000 – geeignet für pc’s mit ms-windows 98 me 2000 xp vista und 7 – möglichkeit der datenaufzeichnung in ms-excel für jeden parameter – frei programmierbare drehzahl zeit profile für einen automatischen betrieb – frei einstellbare temperatur-limite als stop-kriterium um z.b ein Überhitzen des produkts zu vermeiden.– graphische parameter-darstellung im zeit-diagramm – aktuelle parameter-darstellung in text-boxen – anzeige des gerätezustands – erhältlich für pt 1300 d pt 3100 d und pt 6100 d – kinematica bietet eine komplette reihe von batch-dispergiergeräten und -maschinen

polytron r dispersing and mixing technology by kinematica biotrona batch dispergiergeräte r dispersing and mixing technology by kinematica polytron® pt 6100 d polytron® pt 7100 polytron® pt-d 36-60 ex die auswahl des richtigen dispergier-aggregates und des richtigen antriebsystems richtet sich nach der anwendung zu bearbeitendes medium viskosität prozess-zeit arbeitsvolumen usw kinematica lässt sie aber bei dieser meist schwierigen wahl nicht alleine unser anwendungs-team berät gerne mit ihnen anhand eines ausgefüllten fragebogens oder nach einem testversuch in unserem labor die richtigen systemkomponenten damit sie erfolgreich arbeiten ­können eine kleine Übersicht über aggregate und systeme soll eine erste auswahl ermöglichen aggregate systeme pt 1200 e pt 1300 d pt 2500 e pt 4000 pt 10-35 gt pt 3100 d pt 6100 d pt 7100 pt-d 36-60 ex bedingt geeignet Ø3 mm Ø5 Ø7 mm mm gut geeignet Ø 12 Ø 20

polytron® dispergier-aggregate kupplung stator-rohr sichere schnell-kupplungen das richtige dispergier-gefäss stator doppellagerung rotor welle aggregate design „statorrohr“ geschlitzt ec standard g Ø3 mm Ø5 mm Ø7 mm Ø 12 mm Ø 20 mm Ø 25 mm Ø 30 mm Ø 36 mm Ø 40 mm Ø 45 mm Ø 50 mm Ø 60 mm Ø3 mm Ø5 mm Ø7 mm Ø 12 mm Ø 20 mm Ø 25 mm Ø 30 mm Ø 36 mm Ø 40 mm Ø 45 mm Ø 50 mm Ø 60 mm t aggregate design „r/s-kopf“ 2 r/s mit je 1zr 4 r/s mit je 2zr 6 r/s mit je 3zr m rotor w stator z stator biotrona® ausrüstbar zr zahnreihen r/s rotor/stator dispergier-generator – ec-version – t-version – g-version – m-generator – w-generator – z-generator – biotrona® easy-clean einfach auseinanderzunehmen einfach gereinigt oder sterilisiert schaumhemmendes design

megatron inline dispergiergeräte r dispersing and mixing technology by kinematica mit den baureihen megatron® mt und megatron® mt-v hat kinematica weltweit massstäbe gesetzt in der inline-dispergiertechnik hinsichtlich effizienz sicheren betrieb und lebensdauer der anlagen für eine grosse anwendungsvielfalt in nahezu allen industriebereichen megatron® mt 3000 megatron® mt 5100 megatron® mt-v 45 die megatron® familie lässt sich in drei zweige mit hohen mittleren und niedrigen scherraten einteilen wobei kinematica bei der produktbezogenen auswahl der richtigen scherrate aufgrund jahrzehntelanger erfahrung ein guter ratgeber ist inline-dispergiermaschinen für das technikum und die produktion – durchsatzleistungen von 50 l/h bis ca 150‘000 l/h – umfangsgeschwindigkeiten bis ca 50 m/s – regelbare antriebe mit leistungen je nach baugrösse zwischen ca 2 kw und 100 kw – dispergier-generatoren mit rotordurchmessern

reactron komplette dispergier und mischsysteme r dispersing and mixing technology by kinematica unter dem markennamen reactron® bietet kinematica eine baureihe kompletter mischanlagen für vielfältige applikationen in den bereichen chemie pharmazie kosmetik und food an reactron® rt 2 reactron® rt 15 reactron® rt 40 reactron® systeme werden nach kundenspezifikation ausgelegt und umfassen häufig folgende baugruppen prozessbehälter mit polymix® rührsystem für das makro-mischen polytron® bzw megatron® homogenisier und mischsystem für die zerkleinerung und das mikro-mischen verrohrungen prozesssteuerung und weiterführendes zubehör wie z.b vakuumanlage heizungs kühlaggregat in abstimmung mit dem kunden dem produkt und dem verfahren reactron® systeme sind für batchund semi-batch verfahren erhältlich mit arbeitsvolumen von einem liter bis zu mehreren tausend litern varianten sind verfügbar für cip/sip-betrieb beachtung von

polymix labor-rührer labor-mühlen r dispersing and mixing technology by kinematica die labor-rührwerke polymix® px-sr 50 e und px-sr 90 d eignen sich dank leistungsstarken antrieben mit hohen drehmomenten und stufenlos einstellbaren drehzahlen für unterschiedlichste rühraufgaben im labor polymix® px-sr 50 e polymix® px-sr 90 d modell serie drehzahl max polymix® px-mfc 90 d das px-sr 90 d verfügt zudem über eine digitale regelung mit led-anzeige und einen drehrichtungswechsler die rührwerke können mit verschiedensten rührorganen wie propellerrührer turbinenrührer ankerrührer flächenrührer dissolver potter etc ausgerüstet werden die neue labormühle polymix® px-mfc 90 d mit austauschbaren mahleinsätzen und sieben mit maschenweiten von 0.2 bis 6 mm ist geeignet für alle trocken-mahlaufgaben im labor dank leistungsstarkem antrieb mit led anzeige und hohen geschwindigkeiten können trockene spröde materialien wie

mixer homogenisierer polymix® px-mfc 90 d modell serie für volumen microtron® mb 550 drehzahl max microtron® mb 800 leistung weitere beschreibung optionen polymix labor-mühlen ® px-mfc 90 d 300 ml trichter fortsetzung 6‘000 min-1 – mahlkammer mit trichter und drehschieber für produkt-dosierung auffangröhrchen und behälter mit normschliff ns29 können befestigt werden – mahlkammer kann mit hammerschlag und schneid-mahleinsatz ausgerüstet werden 1000 w – mahleinsätze sind austauschbar und separat bestellbar – siebe mit maschenweiten von 0.2 bis 6 mm in mahlkammer einsetzbar – produktberührte mahlkammerteile rotor/stator ohne nabe aus gehärtetem edelstahl – lieferumfang besteht aus antrieb mit mahlkammer mahleinsatz sieb 2.0 mm und werkzeugset microtron® mixer – hochtemperaturbeständiger kollektormotor mit ventilator – stufenlose drehzahlen von 600 bis 14000 min-1 soft

markennamen mit geschichte ihre produkte sind unser fokus kinematica gehört zu den weltweit führenden herstellern in der dispergier und mischtechnologie für standard und kundenspezifische lösungen im labor technikum und produktion in der chemie biochemie pharmazie kosmetik und nahrungsmittelindustrie batch-dispergierer unsere polytron® batch und megatron® inline dispergiergeräte sind vor allem in folgenden verfahren eingesetzt – dispergieren von ineinander nicht löslichen flüssigkeiten oder feststoffen in flüssigkeiten zu feinsten emulsionen doppelemulsionen und suspensionen – pulverbenetzung und dispergierung in flüssigkeiten auch für schwere pulver – dispergieren von gas in flüssigkeiten mit höchstem «overrun» – dispergieren von menschlichen und tierischen gewebeproben zur vorbereitung weiterer analysen – dispergieren von produktproben für die qualitätskontrolle hochturbulente mischer