Miele Waschen Trocknen Bügeln von Edu AG

Weitere Edu AG Kataloge | Miele Waschen Trocknen Bügeln | 72 Seiten | 2010-11-30

Werbung

Seite 70 von Miele Waschen Trocknen Bügeln

miele fleckenratgeber das a und o der fleckenbehandlung ist schnelligkeit auch wenn die miele waschmaschinen fast alleskönner sind benötigen sie bei starken flecken dennoch etwas hilfe gehen sie schnell aber behutsam gegen flecken vor testen sie die wirkung auf dem stoff zuerst an einer unsichtbaren stelle legen sie immer ein saugfähiges tuch unter den fleck bearbeiten sie die stelle mit einem hellen stoff reiben sie niemals sondern tupfen sie den fleck weg beseitigen sie alle spuren vor dem waschen mit warmen wasser anschliessend waschen sie das wäschestück in einem der miele pflegeprogramme harz und kaugummi wäschestück in plastiksack stecken ins tiefkühlfach legen und das spröde gewordene harz oder den kaugummi nach gründlicher abkühlung abreiben anschliessend mit flüssigwaschmittel waschen kerzenwachs grobe wachsreste von hand wegkratzen mit vorwaschspray oder flüssigwaschmittel vorbehandeln einwirken lassen anschliessend mit höchstmöglicher temperatur waschen rostflecken unbedingt vor dem waschen entfernen gewebe kann beim waschen brechen mit heissem zitronensaft oder rostentfernungsmittel aus der drogerie behandeln miele mehrwert bei miele gibt es die zusatzfunktion «flecken» mit integriertem ratgeber die waschmaschine gibt im display hinweise und tipps zur effizienten fleckenentfernung aus einer liste von 22 fleckenarten können sie zu den meisten waschprogrammen bis zu 3 wie z.b obst gras rotwein dazu wählen blütenstaub staub mit staubsauger absaugen oder mit klebeband vorsichtig vom stoff abheben anschliessend waschen nie reiben blut vor dem eintrocknen mit kaltem wasser ausspülen und anschliessend mit vollwaschmittel waschen bleiben rot-braune flecken zurück stammen diese vom eisengehalt des blutes und können wie rost entfernt werden fett und Öl solange die flecken noch frisch sind mit vorwaschspray oder flüssigem waschmittel vorbehandeln dann mit dem gleichen waschmittel waschen empfehlung verwenden sie flüssigwaschmittel ­ enthält mehr tenside welche fett besonders gut entfernen deodorant behandeln sie die flecken vor dem waschen am besten mit 5%iger zitronensäure schweissflecken dagegen hilft ein bad in lauwarmem essigwasser danach textilien normal waschen teer flecken mit benzin terpentin oder azeton vorsichtig auf einer saugfähigen unterlage betupfen parfum flecken mit reinem alkohol betupfen und anschliessend waschen www.miele.ch