Legendäre Handelswege 2017 von Dr. Tigges Studienreisen

Weitere Dr. Tigges Studienreisen Kataloge | Legendäre Handelswege 2017 | 64 Seiten | 2017-04-22

Werbung

Kontakt zu Dr. Tigges Studienreisen

Gebeco GmbH & Co KG
Holzkoppelweg 19
24118 Kiel

Telefon +49 (0) 431 5446-0
Telefax +49 (0) 431 5446-111
eMail: Kontakt@DrTigges.de
http://www.drtigges.de/

Katalog Legendäre Handelswege 2017

1 und 1 der weg ist das ziel 1 zu 1 belegung von jerez de la frontera nach sevilla transfer jerez de la frontera von jerez de la frontera nach sevilla und zug via de la plata moskau und st petersburg auf den spuren der in die neue welt mit dem bus in den reise nach kaliningrad fluege nach st petersburg fluege von istanbul heute rio de la plata religion und kultur zug von frankfurt nach istanbul alexander von humboldt santiago de compostela fluege von frankfurt nach istanbul von frankfurt nach istanbul hauptstadt am rio de la plata fluege von frankfurt nach shanghai santiago de chile von frankfurt nach istanbul mit zug mit zug von frankfurt nach istanbul fluege von rom nach denn er hat seinen gmbh co kg leben aus der quelle preise von zug von frankfurt nach an der adria von frankfurt mit dem zug fahren reisen mit dem zug nach rom land und leute mit dem zug von fra in km baden baden nach venedig reisen mit dem bus nach rom er war einer von uns mit dem bus nach rom reise mit dem bus n von deutschland mit dem zug nach rom anreise mit dem bus mit dem bus nach frankfurt auf dem weg mit dem zug nach deutschland auf dem weg zu gemeinsamen was ist was der weite weg nach westen reisen mit dem bus ch unterwegs in ein neues land von frankfurt nach baden baden mit dem zug durch europa reisen mit dem bus reise mit dem bus nach deutschland

Legendäre Handelswege 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Aktivität > Kulturreisen

Ausgewählte Katalogseiten von Legendäre Handelswege 2017

die welt der studienreisen w ie leben menschen aus einem anderen kulturkreis was prägt ihren alltag wofür begeistern sie sich welche kulturellen schätze oder bräuche haben für sie heute noch eine besondere bedeutung und gibt es berührungspunkte zwischen ihnen und uns – es sind fragen wie diese die die teilnehmer unserer studienreisen bewegen ihnen geht es um das was hinter den fremden fassaden steckt um die darin verborgenen geschichten die symbolik und kulturgeschichtlichen zusammenhänge was die gäste unserer dr. tigges studienreisen verbindet ist ein hoher anspruch sie gehen mit aufmerksamem blick durch die welt und wollen sich ein unverfälschtes und eigenes bild machen und sich zusammenhänge erschließen der vermittler zwischen den kulturen ist ihr studienreiseleiter er öffnet türen bringt sie mit einheimischen zusammen und verschafft ihnen tiefe einblicke in die geschichte und gegenwart ihres reiselandes man entdeckt staunt und

legendäre handelswege das dr tigges   themenjahr 2017 10

das salz in der suppe rund sechs gramm am tag decken den täglichen bedarf eines menschen salz ist ein lebenswichtiges mineral vor der industrialisierung war das heutige alltagsprodukt als „weißes gold“ sogar ein begehrtes luxusgut schon die Ägypter nutzten es als gewürz und für die konservierung durch das sogenannte sieden von sole konnten die menschen im mittelalter salz künstlich herstellen die salzgewinnung und vor allem der salzhandel waren ein florierendes geschäft für den adel für klerus und kaufleute und brachte ganzen städten reichtum und ansehen im hanseraum florierte der handel mit salinensalz zum beispiel aus lüneburg das zu dieser zeit mehr als 20.000 tonnen salz im jahr produzierte auch lübeck profitierte das wertvolle gut wurde über die salzstraße nach lübeck in die salzspeicher transportiert und von dort aus mit schiffen bis nach skandinavien und ins baltikum gebracht  16 polen litauen lettland estland und

der mekong  ist die schlagader südostasiens der mächtige strom entspringt in tibet und bahnt sich seinen weg durch sechs länder bevor er in das südchinesische meer mündet mit einer länge von rund 4.700 kilometer ist der mekong mehr als nur ein fluss entlang seiner ufer und in seinem einzugsgebiet leben millionen von menschen für die der mekong seit jeher wasserspender nahrungsquelle wohnstätte und auch handelsweg ist gemeinsam erleben wir den fluss zwischen gestern und morgen und unternehmen eine reise wie es sie so kein zweites mal gibt ❖ schätze der khmer preah vihear und angkor wat ❖ besuch eines kaffeerösters in laos ❖ abwechslungsreiche flussfahrten der mekong als zentraler handelsweg südostasiens 1 tag der mekong ruft gegen mittag startet ihr flug nach thailand dies ist eine reise die vielfältiger und spannender nicht sein könnte vier länder und ein strom erwarten uns wir bereisen den mächtigen mekong seit

die straßen der inkas und die versorgung der bevölkerung colcas tambos und pucáras a ls die spanier das inkareich 1532 eroberten war der boden bereitet die 200 mann starke eroberertruppe traf auf eine hochentwickelte aber durch innere politische auseinandersetzungen gelähmte kultur auf den straßen der inka gelangten sie schnell in die hauptstadt cuzco das damalige inkareich umfasste teile der gebiete sechs moderner staaten es erstreckte sich über 4.000 kilometer länge und 500 kilometer breite von kolumbien über ecuador peru bolivien und argentinien bis nach zentralchile bis zu 10 millionen menschen lebten in diesem territorium ein mehr als 30.000 kilometer langes weitverzweigtes straßensystem das fortschrittlichste transportsystem des präkolumbianischen südamerikas machte die zum teil abgelegenen regionen zugänglich zwei hauptrouten verbanden entlang des pazifik und entlang der anden das heutige quito im norden mit santiago de chile gepflasterte

auf ewig kaiserlich w as verbindet rom mit xian auf den ersten blick nicht viel so viel wie italien und china oder ein lebendiges antiken-museum und eine zukunftsorientierte megametropole auf den zweiten blick ist es die imperiale vergangenheit die beide eint zwei kaiserstädte städte in denen sich ein globaler führungsanspruch erhalten hat schauen wir auf rom aus der bescheidenen stadtgründung des romulus und remus die bekanntlich 753 v chr aus dem ei kroch entwickelte sich um die geburt christi das haupt der welt das „caput mundi“ die nabelschnur des imperium romanum ohne caesar der das ende der republik einleitete würden wir heute übrigens gar nicht von kaisern und zaren sprechen auch nach dem zusammenbruch des römischen reiches erhält sich der kaiserliche anspruch der stadt – in form seiner katholischen päpste sie leiten zwar ihre legitimation aus der nachfolge petri ab gönnen sich aber um 800 die fünfhundert jahre

die via egnatia  verband als römische handelsstraße adriaküste und bosporus sie wurde als fortsetzung der via appia auf dem balkan unter einbeziehung der alten makedonischen königsstraßen gebaut nicht nur römische legionäre sondern auch entschlossene kreuzritter geschäftige venezianer und osmanische eroberer und nutzten in ihrer zeit diesen schnellen und sicheren verkehrsweg und hinterließen ihre spuren reise 2 einen Überblick der reisen auf der seidenstraße finden sie auf seite 32 ❖ ❖ ❖ in der heiligen stadt ohrid bei mazedonischen weinbauern alexander der große in vergina die via egnatia – die alte handelsroute auf dem balkan 1 tag anreise nach tirana sie fl iegen in die albanische hauptstadt kaum angekommen spazieren wir um den zentralen skanderbeg-platz am späten nachmittag fahren wir weiter nach durrës wo wir uns auf ein erfrischendes bad in der adria freuen 60 km a 2 tag die hafenstadt durrës und das

k arawanen luxusgüter und riesige profite für alle die die strapaziöse reise überlebten die seidenstraße ist in den augen der nachwelt vor allem eine legendäre handelsroute doch auch wenn es ihre vorrangige bestimmung war waren von ost nach west und umgekehrt zu transportieren war sie für ihre vielen direkten und unmittelbaren anrainerstaaten ein ort des austausches des intellektuellen und kulturellen transfers so verwundert es nicht dass auch prediger und mönche in den karawanen der kaufleute schutz suchten um das wort zarathustras und manis gottes buddhas oder allahs in die welt zu bringen der weg der religionen eine der ältesten religionen der seidenstraße die sich im siebten vorchristlichen jahrhundert aus dem heutigen afghanistan in den altiran ausbreitete ist der zoroastrismus seine bauwerke die berühmten turmartigen feuertempel kann man noch heute in der oase yazd bewundern auch der buddhismus fand früh seinen weg nach zentralasien und in das

mythen  und legenden namen wie dschingis khan und marco polo sie alle sind verknüpft mit der einzigartigen geschichte der seidenstraße händler und karawanen verbinden seit jahrtausenden ost und west miteinander wir begeben uns auf eine erlebnisreiche reise auf ihren spuren durch wüsten und oasen zum ende der chinesischen mauer bis nach hangzhou der „stadt der seide“ am kaiserkanal reise 5 einen Überblick der reisen auf der seidenstraße finden sie auf seite 32 ❖ handwerkskunst in der oasenstadt turfan ❖ mogao-grotten und stilvolles wüstenhotel in dunhuang ❖ große mauer in jiayuguan höhepunkte der chinesischen seidenstraße 1 tag anreise nach china sie fl iegen nach beijing in das reich der mitte 2 tag turfan willkommen auf der chinesischen seidenstraße nach einem zwischen china war seit jeher sehnsuchtsziel europäischer händler mit unserer seide konnte man in rom oder venedig viel geld verdienen aber auch china

herzlich willkommen sie sind schon einmal mit dr tigges studienreisen gereist dann heißen wir sie herzlich willkommen in unserem neuen studienreise club der ihnen ab sofort viele spannende vorteile bietet die teilnehmer informieren wir regelmäßig über interessante ausstellungen und geben ihnen besondere tipps rund um die themen kunst und kultur musik und literatur ihre vorteile im studienreise club    regelmäßiger club-newsletter mit reise kultur und veranstaltungstipps    einladungen zu exklusiven veranstaltungen und ausstellungen    zugang zu hochkarätigen events ausgewählter partner    teilnahme an spannenden seminaren auf www.studienreise-club.de erfahren sie mehr wenn auch sie den austausch mit anderen kulturreisenden schätzen und schon immer auf den spuren fremder bräuche und traditionen wandeln wollten dann lassen sie sich von uns zu

erlebnisreisen · dr.  tigges studienreisen · aktivreisen privatreisen · erlebnis-kreuzfahrten · adventure trips www.goxplore.de jeder mensch reist anders trips adventure weltweit auf allen kontinenten authentic discoveries culture fun verantwortungsvoll entdecken nature in kleinen internationalen gruppen 2017 welcome to a new adventure uns verbindet die liebe zum reisen in der gruppe mit dem länderspezialisten variantenreich und mit genügend raum für eigene entdeckungen gebeco erlebnis aktiv und privatreisen verständnis weckend für ein land und seine kultur mit dr tigges studienreisen oder englischsprachig authentisch und unverfälscht für junge und junggebliebene mit goxplore adventure trips wie auch immer sie reisen möchten – mit unseren reiseleitern sind sie immer ganz nah dran an menschen landschaften und kulturen www.gebeco.de www.drtigges.de