KTM Fahrräder 2016 von Donau Fritzi Radsport Nussdorf

Weitere Donau Fritzi Radsport Nussdorf Kataloge | KTM Fahrräder 2016 | 54 Seiten | 2015-11-19

Werbung

Seite 9 von KTM Fahrräder 2016

29 boost de das myroon 2016 ist der neue platzhirsch unter den race-hardtails und steht an der spitze der bike-nahrungskette die zielgruppe race enthusiasten die ihre grenze nach oben verschieben wollen ktm unterstreicht seine kernkompetenz bei den race-hardtails durch die jahrzehntelange erfahrung im rennbereich dabei arbeiten die ingenieure sehr eng mit den athleten zusammen darauf aufbauend wurden im hauseigenen 3d-drucker und im testlabor unzählige prototypen bis zur perfektion abgestimmt das resultat ist eine state of the art rennfeile mit allen innovationen des bikemarktes folglich wurde das steuerrohr kürzer gleichzeitig ist das cockpit noch tiefer und sportlicher geworden der steilere sitzwinkel positioniert den athleten noch zentraler über das tretlager und optimiert somit seine krafteinleitung die zukunftsweisende boost technologie erzielt durch die 148 mm breite nabe ca 21 mehr steifigkeit am hinterrad die kettenstrebe ist 10 mm kürzer und das schnelle 29“ agiler mit dem myroon 2016 boost läutet ktm eine neue Ära im hardtailbereich ein one fits all highlights hardtail pressfit bb 89,5 integrated postmount 16 de en größe in cm size in cm 38 43 48 53 größe in zoll size in inch 15 17 19 21 sitzrohrlänge seattube length 380 430 480 530 oberrohrlänge horiz toptube length horiz 580 600 620 640 sitzwinkel seat angle 74,5°73° 74,5°73° 74,5°73° 74,5°73° lenkwinkel head angle 71° 71° 71° 71° steuerrohrlänge headtube length 95 105 115 125 kettenstrebenlänge chainstay length 430 430 430 430 radstand wheelbase 1074 1095 1116 1136 stack stack 599 608 618 627 reach reach 414 431 449 466 gabeleinbaulänge fork length 481 481 481 481 federweg vorne in mm travel front in mm 100 100 100 100 optimal integrierter etype umwerfer sorgt für geringere bedienkräfte und präzise schaltvorgänge egal ob einfach zweifach mechanisch oder elektrisch die myroon rahmen sind dafür gerüstet der steilere sitzwinkel positioniert den athleten noch zentraler über das tretlager und optimiert somit seine krafteinleitung hardtail w weight approx without pedal without stand based on smallest frame-size w gewicht ist ca angabe ohne pedale ohne ständer basierend auf kleinster rahmengröße boost 148mm performance carbon rahmen mit boost technologie – durch die breitere nabe 148 mm wird das hinterrad ca 21 steifer die zusätzliche breite erhöht die seitensteifigkeit in der kettenstrebe en the myroon 2016 boost is the new top dog among race hardtails and is on top of the bike-food-chain target group race enthusiasts who want to move far beyond their own limits ktm bike industries underlines its core competence in the race hardtail market through decades of experience in the racing field during this process our engineers worked together very closely with our ktm-athletes based on this knowledge ktm took advantage of its in-house 3d printer and test-laboratory to tune countless prototypes to perfection the result is a state of the art racebike packed with all innovations of the bike industry the head tube is shorter now at the same time the cockpit became deeper and sportier the steeper seat angle positions the athlete even more centrally over the bottom bracket which leads to optimized strength and more propulsion the pioneering boost technology with its 148mm wide hub promises a 21 stiffer rear wheel the chainstay became 10 mm shorter thus the fast 29 wheels benefit from more agility with the myroon 2016 boost ktm heralds an entirely new era in the hardtail market highlights carbon/carbon model with boost technology – rear hub 148 mm the rear wheel is about 21 stiffer furthermore the extra width has been invested for added lateral stiffness in the chainstay the steeper seat angle positions the athlete even more centrally over the bottom bracket which leads to optimized strength and more propulsion the head tube is shorter now at the same time the cockpit became deeper and sportier optimally integrated front derailleur with side swing technology ensures lower operating forces and precise shifting no matter what for single double chainrings mechanically or electrically activated the myroon frame is prepared 17