PostDoc Katalog 2010/11 für Schulen von Die Schweizerische Post

Weitere Die Schweizerische Post Kataloge | PostDoc Katalog 2010/11 für Schulen | 24 Seiten | 2010-10-22

Werbung

Seite 12 von PostDoc Katalog 2010/11 für Schulen

erkunden schnuppern bewerben die post ­ lernort für die berufswahlkunde persönlich wer vor der berufswahl steht dem steht einiges bevor das angebot unterschiedlicher berufe arbeitgeber und ausbildungsplätze die auseinandersetzung mit seinen stärken und schwächen mit träumen und realitäten der erste schnuppertag und das erste vorstellungsgespräch die entscheidung welchen weg man gehen will und die frage wohin er führen wird praktisch wer zu den grössten arbeitgebern der schweiz zählt kann jugendlichen die sich umschauen einiges erzählen aus der wirtschaftspraxis eines unternehmens zu vielseitigen berufsbildern und jobanforderungen vom arbeitsalltag seiner mitarbeitenden von erfahrungen der lehrmeister und lernenden zusammengefasst in einem lehrmittel zur berufswahlkunde das unabhängig im unterricht oder in verbindung mit der besichtigung eines brief oder paketzentrums eingesetzt werden kann kommentar für lehrpersonen kommentar für lehrpersonen l 4 wer braucht logistik logistikdienstleistungen bei der post und anderswo thema logistik didaktischer ansatz aufgabe 1a zuordnung bild ­ transportgut ­ reiseziel aufgabe 1b sachverhalt hinterfragen inhalt transportmittel als etwas für unser leben grundlegendes wahrnehmen aufgabe 2 und 3 reflexion diskussion a 4 wer braucht logistik logistikdienstleistungen bei der post und anderswo logistik ist die kunst etwas von a nach b zu bringen und zwar möglichst einfach günstig sicher und schnell die post ist einer der wichtigsten anbieter von logistikdienstleistungen aber nicht nur die schweizerische post ist im bereich der logistik aktiv wie ein blick auf die strasse zeigt l 5 lehrstellenübersicht die post ­ ein wichtiger ausbildungsbetrieb thema berufe bei der post didaktischer ansatz aufgabe 1 zuordnung foto ­ text aufgabe 2 informationen beschaffen und zuordnen entweder anhand der berufsprofile im internet oder mit der cd «ganz genau» inhalt die tätigkeiten der verschiedenen ausbildungen in bild und text aufgabe 3 gruppieren verwandter tätigkeiten a 5 lehrstellenübersicht die post ­ ein wichtiger ausbildungsbetrieb a 9 anhang zu arbeitsblatt 9 anforderungsprofile was sagt mir zu und was nicht aufgabe 1 wer macht was verbinde das foto mit der passenden tätigkeitsbeschreibung und der exakten berufsbezeichnung aufgabe 2 finde die dauer der verschiedenen ausbildungen heraus suche im internet auf der cd «ganz genau» oder auf den berufsprofilen die bei deiner lehrperson aufliegen notiere die jeweilige dauer in das vorgesehene feld aufgabe 3 welche tätigkeiten sind miteinander verwandt ordne die berufe den folgenden drei oberbegriffen zu und markiere jeden oberbegriff mit einer anderen farbe ­ transport und logistik ­ techniker im hintergrund für reparaturen pflege und einrichtung ­ tätigkeiten mit kundenkontakt am schalter und am telefon meine persönlichen kompetenzen aufgabe 1 notiere zu jedem der abgebildeten transportmittel a wohin fährt das fahrzeug b wer profitiert vom transport 2 lernziel die schülerinnen und schüler kennen die bedeutung der logistik für einen funktionierenden alltag geschätzter zeitbedarf 1 lektion 5 min einführung 20 min arbeitsblatt lösen 15 min klassendiskussion benötigtes material arbeitsblatt 4 20 notruf 144 23 1 28 21 kennzahlen der post die post ist die zweitgrösste arbeitgeberin der schweiz Über 50 000 frauen und männer sorgen dafür dass jährlich rund 3 mia briefe und 112 mio pakete zugestellt werden 19 000 postfahrzeuge und 500 eisenbahnwagen legen jeden tag eine halbe million kilometer zurück ­ so viel wie 12 mal rund um die welt 1 2 3 4 5 ich habe freude an umgang mit menschen kunden ich bin sehr teamfähig ich bin verantwortungsbewusst ich bin zuverlässig ich bin verschwiegen und plaudere geheimnisse nicht aus handwerklich bin ich geschickt umgang mit werkzeugen ich habe interesse an fahrzeugen ich habe freude am computer ich besitze technisches flair apparate maschinen lernziel die schülerinnen und schüler kennen das ausbildungsangebot der schweizerischen post geschätzter zeitbedarf 1 lektion 15 min einführung 15 min arbeitsblatt lösen 15 min besprechen oder selbstkorrektur benötigtes material arbeitsblatt 5 berufsprofile evtl internetzugang www.post.ch/lehrstellen evtl cd «ganz genau» lehrstellen bei der post bezugsquelle www.post.ch/postdoc automatikerin /automatiker 3 lehrjahre hardwareinstallation und standard-softwarekonfiguration 19 13 6 9 13 gebäudereinigerin gebäudereiniger detailhandelsfachfrau detailhandelsfachmann lehrjahre anforderung lehrjahre 6 lehrjahre waren ausladen und einlagern bestände nachfüllen waren verpacken und verladen 6 7 8 lösungsvorschläge aufgabe 1a 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 kleidergeschäft endstation gemäss fahrplan zielort kundschaft reitplatz zielort kunde migros-filiale tankstelle gemäss fahrplan baustelle gemäss flugplan 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 paketzentrum poststelle gemäss fahrplan paketzentrum briefkasten bankfiliale einsatzort einsatzort verschiedene antworten krankenhaus 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 lebensmittelgeschäft hafen vip-auftritt schlachthof ausflugsziel garage stall silo möbelgeschäft kunde brandstelle restaurant 22 3 7 17 lösungen aufgabe 1­ 3 postberufe tätigkeiten kundenkontakt am schalter und am telefon 1 detailhandelsfachfrau detailhandelskunden in allen fragen aus der fachmann produktpalette der post beraten 2 kauffrau kaufmann briefe protokolle verträge verfassen transport und logistik 3 logistikassistentin logistikassistent bereich distribution 4 logistikpraktikerin logistikpraktiker bereich distribution 5 logistikassistentin logistikassistent bereich lager 6 lastwagenführerin lastwagenführer 5 güter im nah und fernverkehr transportieren 2 lehrjahre 9 712 354 11 zuverlässig 8 4 14 landesweit partout 3 jahre 3 jahre logistikassistentin logistikassistent distribution 10 ich bin sehr selbstständig zu hause und in der schule postsendungen in empfang nehmen sortieren und zustellen 11 ich habe sportlich eine gute kondition m briefzentru es eines brief der weg region briefzentrum region poststelle 24 30 5 29 15 aufgabe 1b neben dem transportunternehmer private bahn post taxi usw sind dies der absender produzent oder verkäufer und der empfänger konsument oder käufer der empfänger profitiert entweder direkt z.b pizza-service oder indirekt z.b via kleidergeschäft aufgabe 2 nur wenige transportmittel können mit hoher wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden wer kein pferd besitzt benötigt keinen pferdeanhänger und ein vegetarier wird kaum je auf einen tiertransport angewiesen sein aufgabe 3 hier können nur wenige transportmittel bezeichnet werden wie das mofa des postboten wegen zunehmender elektronischer kommunikation per e-mail sms und telefon oder der geldtransporter elektronischer geldverkehr weiterführende tipps an einer wichtigen transportachse autobahn kantonsstrasse während einer vorgegebenen zeit transportautos nach einem raster wie oben zählen 26 18 10 25 postsendungen in empfang nehmen sortieren und zustellen postsendungen in empfang nehmen und sortieren ausbildung mit attest ausladen waren einlagern bestände nachfüllen waren verpacken und verladen güter im nah und fernverkehr transportieren 3 jahre 2 jahre lastwagenführerin lastwagenführer 8 lehrjahre steuerungs und antriebstechnik elektronik und hydraulik 4 lehrjahre 12 ich habe einen guten sinn für mathematik und zahlen 13 mir machen fremdsprachen grossen spass 14 ich weiss mich zu benehmen habe gute umgangsformen 15 es fällt mir leicht mir etwas zu merken 16 zuhause und in der schule habe ich immer ordnung 17 ich bin in jeder situation flexibel poststelle aufbereitung geschwindigkeit und nach format 3 jahre informatikerin/informatiker 3 jahre postsendungen in empfang nehmen und sortieren briefe protokolle verträge offerten verfassen 12 27 16 secure aufgabe 2 auf welche transporte wirst du nie angewiesen sein erstelle eine liste und begründe deine auswahl zu «loger» logistik französisch die orga «einquartieren» von nisation und steuerung und material informationsin zivilen transportprozessen bereichen und militärischen techniker im hintergrund reparaturen pflege und einrichtung 7 informatikerin informatiker hardware installieren und standard-soft4 jahre warekonfiguration anwender schulen u.a 8 automatikerin /automatiker steuerungs und antriebstechnik elektro 4 jahre nik und hydraulik 9 gebäudereinigerin gebäudereiniger fassaden und innenräume reinigen um3 jahre gang mit giftstoffen materialkontrolle u.a je nach kanton sind die schulstufen unterschiedlich bezeichnet eine Übersicht ist im kommentar für lehrpersonen zum arbeitsblatt 9 zu finden weiterführender tipp dieser arbeitsvorschlag eignet sich besonders als vorbereitung für eine besichtigung eines paket oder briefzentrums logistikassistentin logistikassistent lager 9 lehrjahre 1 lehrjahre empfäng sortieren ungsort nach bestimm er kauffrau/kaufmann fassaden und innenräume reinigen umgang mit giftstoffen materialkontrolle u.a 18 unregelmässige arbeitszeiten machen mir nichts aus 19 ich reisse in der schule und zu hause neues an ich bin initiativ 20 ich schätze eine berufliche tätigkeit im freien 21 schulstufenabschluss briefeinwurf ehr fernverk ehr logistikpraktikerin logistikpraktiker distribution attestausbildung lehrjahre 7 aufgabe 3 gibt es transporte die in zukunft überflüssig sein werden notiere deine gedanken auf der rückseite des arbeitsblattes kunden in allen fragen aus der produktpalette der post beraten fernverk ababc 1200 6900 8302 3073 b 8610 7500 bccbca briefzentrum briefzentrum per klick in die berufswelt 17 berufe unter www.post.ch/lehrstellen virtuell eine lehrstelle suchen oder ein bewerbungsdossier zusammenstellen ­ alles gar nicht so einfach im virtuellen jugendraum finden interessierte schnell und übersichtlich informationen zu den 17 grundbildungen der post aktuelle infos aus dem alltag der lernenden und vieles mehr reinschauen lohnt sich www.post.ch/lehrstellen 12 lehrmittel oberstufe