Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management 2017 - 2018 von Deutsche Börse

Weitere Deutsche Börse Kataloge | Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management 2017 - 2018 | 16 Seiten | 2017-09-30

Werbung

Kontakt zu Deutsche Börse

Deutsche Börse AG
60485 Frankfurt/Main
Germany
Phone: +49-(0) 69-2 11-0
Fax: +49-(0) 69-2 11-1 20 05
E-mail: info@deutsche-boerse.com

Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management 2017 - 2018 ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung > Weiterbildung

Ausgewählte Katalogseiten von Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management 2017 - 2018

4 capital market products and portfolio management studieninhalte studienstufe i 1 interdisziplinäre grundlagen i 2 kapitalmarktprodukte 1.1 börsenorganisation und regelwerk ■ börsenorganisation ■ zulassung zur teilnahme am börsenhandel ■ zulassung von wertpapieren ■ marktaufsicht und wertpapierhandelsgesetz ■ Übersicht markmodelle kassamarkt 2.1 optionen und financial futures ■ grundpositionen und kombinierte optionspositionen ■ einfluss der volatilität ■ kennzahlen und indikatoren ■ volatilitätsstrategien und ausgewählte andere handelsstrategien ■ geldmarkt-futures ■ spread trading mit zins-futures ■ aktive absicherung von rentenportfolios 1.2 finanzmathematische und statistische grundlagen ■ zins und zinseszinsrechnung ■ rentenrechnung ■ kurswertberechnung ■ grundbegriffe der statistik ■ skalenniveaus ■ eindimensionale häufigkeitsverteilungen

6 capital market products and portfolio management tools und lernmethodik zum präsenzstudium erhalten sie zu ausgewählten themen ergänzende lernmaterialien und zugänge zu lernprogrammen mit denen sie die veranstaltungen optimal vor und nachbereiten können ■ ■ handbücher zu finanzmathematik statistik fixed income und derivaten online-zugang zu verschiedenen lernprogrammen e-vorlesungen mit hilfe der e-vorlesungen können sie eine auswahl prüfungsrelevanter themen beider studienstufen des intensivstudiums rekapitulieren die ausgewählten inhalte werden in ähnlicher weise in den präsenzveranstaltungen erläutert in einer kurzen filmsequenz sind sowohl der dozent als auch dessen vortragsmaterial jeweils synchron nebeneinander auf der internetseite zu sehen das bereits vermittelte wissen wird nochmals in kurzen lerneinheiten aufbereitet die e-vorlesungen helfen so komplexe themen eines seminarbausteins zu wiederholen und unterstützen damit

capital market products and portfolio management eurex-strategymaster /optionmaster während der vorlesungen arbeiten sie mit dem eurexstrategymaster mit dem sie gleichzeitig risiken abschätzen strategien simulieren und planen können mit dem optionmaster lassen sich schnell faire optionspreise und die implizite volatilität berechnen außerdem unterstützt er bei der ermittlung der richtigen aktienoptionsstrategien ermöglicht und somit nicht nur wert auf die vermittlung technischer fähigkeiten gelegt sondern ebenso auf deren direkte umsetzung bei der problemerkennung ihrer benennung und lösung netzwerk im ebs.net dem extranet der ebs executive education können sie sich in diskussionsforen untereinander oder mit dozenten austauschen dort haben sie auch zugriff auf ergänzende informationen sowie auf aktuelle forschungsergebnisse und den elektronischen bibliotheksbestand der ebs executive education börse insight die präsenzseminare werden durch

8 capital market products and portfolio management partner das intensivstudium wurde von der deutsche börse ag gemeinsam mit der ebs executive education entwickelt die capital markets academy ist die zentrale weiterbildungseinrichtung der gruppe deutsche börse eine der erfolgreichsten börsenorganisationen weltweit gewährleistet mit schulungen zu den zentralen themen des kapitalmarktes einen beständigen know-how-transfer in die märkte hinein das seminar-portfolio umfasst die qualifizierungen von börsenteilnehmern mit der abnahme der händlerprüfungen für die öffentlich-rechtlichen anstalten der frankfurter wertpapierbörse fwb® und eurex deutschland online-systemschulungen im rahmen des zulassungsverfahrens sowie online-prüfungen für clearing und backoffice-mitarbeiter neben finanzmarktseminaren zertifikatslehrgängen workshops und studiengängen für kapitalmarktprofis bietet die capital markets academy mit dem qualifizierungsprogramm

capital market products and portfolio management dozenten die dozenten des intensivstudiums „capital market products and portfolio management“ sind ausgewiesene experten sie verfügen über langjährige berufserfahrung in wesentlichen bereichen der kapitalmärkte oder der portfoliomanagement-branche die dozenten garantieren ein höchstmaß an aktualität und kompetenz in der wissensvermittlung ohne den notwendigen bezug zur praxis zu verlieren ein beirat aus hochrangigen vertretern der finanzdienstleistungsbranche unterstützt die wissenschaftliche leitung der ebs executive education bei der anpassung des programms an die sich wandelnden bedürfnisse der praxis folgende dozenten halten vorlesungen im intensivstudium „capital market products and portfolio management“ dr till fock katja mayer prof dr denis schweizer partner k&l gates berlin managing partner associate professor km networks gmbh of finance hofheim concordia university montreal

10 capital market products and portfolio management studienphasen ort und gebühren studienphasen das intensivstudium wird einmal pro jahr angeboten die studiendauer beträgt 12 tage in der stufe i und 17 tage in der stufe ii das studium umfasst weiterhin drei prüfungstage und ein „take home exam“ in der regel finden die einzelnen blöcke von donnerstag bis samstag statt ein studientag umfasst zwischen 8 stunden von 9.30 uhr bis 17.30 uhr und 10 stunden von 9.30 uhr bis 19.15 uhr studienort das intensivstudium „capital market products and portfolio management“ findet in den räumlichkeiten der deutschen börse in frankfurt am main und in eschborn statt studiengebühren die studiengebühr beträgt für ■ stufe i 5.750 € zzgl mwst ■ stufe ii 6.200 € zzgl mwst die studiengebühren beinhalten die kosten für mittagessen studienunterlagen und prüfungen die gebühren möglicher zusatzqualifikationen werden

12 capital market products and portfolio management zulassungsvoraussetzungen und bewerbung zulassungsvoraussetzungen das intensivstudium „capital market products and portfolio management“ ist konzipiert für ■ ■ ■ wertpapier und vermögensberater investment advisors wealth manager vermögensverwalter family office-mitarbeiter freie finanzdienstleister sowie führungsnachwuchs und führungskräfte von banken sparkassen genossenschaftsbanken und finanzdienstleistungsgesellschaften die bereits erfahrungen im bereich anlageberatung und -vermittlung portfoliomanagement und in der vermögensverwaltung haben und dieses wissen deutlich ausbauen und vertiefen möchten depot a-manager und mitarbeiter von versicherungsgesellschaften oder stiftungen die kapitalmarktprodukte intensiver nutzen möchten rechtsanwälte und steuerberater die kapitalmarktprodukte besser verstehen möchten ■ ■ ■ ■ das intensivstudium steht

bewerbung pfi private finance institute ebs finanzakademie hauptstraße 31 65375 oestrich-winkel fax +49 0 69 211-1 37 63 bewerbung intensivstudium „capital market products and portfolio management“ personalien name vorname geburtsort und -datum adresse privat straße plz ort telefon fax adresse geschäftlich arbeitgeber straße plz ort telefon fax abteilung position titel präferierte postadresse privat geschäftlich e-mail privat

14 capital market products and portfolio management kurs intensivstudium 13 jahrgang 2017 2018 studienstufe i start 31.08 2017 studienstufe ii start 18 01 2018 vorbildung allgemeine hochschulreife fachhochschule institutionelle bildung universität fachhochschule berufsakademie lehre sonstiges fachrichtung zuordnung des arbeitgebers freier finanzdienstleister immobiliengesellschaft immobilienmakler immobilienvermittler kreditinstitut notar privatbankhaus rechtsanwalt sachverständiger sparkasse steuerberater versicherungsgesellschaft versicherungsmakler versicherungsvermittler volks /raiffeisenbank sonstige position im unternehmen inhaber geschäftsführender gesellschafter geschäftsführer prokurist abteilungsleiter mitarbeiter berufserfahrung Übernahme der studiengebühren 1 erklärung jahre bei aufnahme des studiums durch den arbeitgeber sonstige abschluss am datum anzahl davon im bereich kapitalmarktprodukte und oder portfoliomanagement persönlich

capital market products and portfolio management allgemeine geschäftsbedingungen 1 gegenstand des vertrages die vorliegenden allgemeinen geschäftsbedingungen für leistungen der deutsche börse ag im rahmen des intensivstudienganges „capital market products and portfolio management“ im folgenden „studiengang“ regeln die erbringung von schulungsleistungen im rahmen des studiengangs sowie sonstiger hiermit im direkten zusammenhang stehender leistungen die wissenschaftliche leitung des studiengangs liegt bei der ebs executive education gmbh sowie dem pfi private finance institute ebs finanzakademie der european business school ebs international university schloss reichartshausen die vertragsleistungen und die teilnahmevoraussetzungen sind im jeweiligen veröffentlichten katalog papierform oder elektronisch im internet unter www.deutsche-boerse.com /cma bzw www.ebs-finanzakademie.de enthalten vertragspartner sind die deutsche börse ag sowie die zum

teilnehmer-feedback das sagen bisherige teilnehmer „das intensivstudium hat meine erwartungen voll erfüllt mein ziel war es die durch meine händlertätigkeit erworbenen kenntnisse zu vertiefen und mir weiteres wissen anzueignen im anschluss an das studium habe ich mich mit erfolg auf eine stelle im portfoliomanagement beworben.“ lisa-marie limpert deutsche bundesbank das wichtigste auf einen blick zielgruppe ■ wertpapier und vermögensberater ■ wealth manager und vermögensverwalter ■ family office-mitarbeiter ■ portfolio und depot-a manager ■ rechtsanwälte und steuerberater voraussetzung abgeschlossenes studium oder anderweitig erworbene eignung z b abschluss an der ebs executive education ■ allgemeine oder fachgebundene hochschulreife ■ grundkenntnisse über optionen und futures ■ central office foreign reserve management and monetary policy portfolios section themenschwerpunkte breit gefächertes produkt