Invasive Neophyten 2017 von Coop Bau+Hobby

Weitere Coop Bau+Hobby Kataloge | Invasive Neophyten 2017 | 5 Seiten | 2017-05-07

Werbung

Kontakt zu Coop Bau+Hobby

Coop Bau+Hobby
Industriestrasse 17
Postfach
4612 Wangen b. Olten



Kundendienst Bau+Hobby Onlineshop
Telefon 0848 24 22 24


http://www.bauundhobby.ch/
http://www.coop.ch/

Katalog Invasive Neophyten 2017

coop bau hobby haus und garten auf einen blick gra coop bau bau hobby coop bau und hobby coop bau und garten coop hobby und garten hobby tipps zu hause haus und hobby 3 meter 40 jahre b 4 cooper coop coop pflanzen hobby coop garten bauer bau bauen haus hobby haus bauen bau hause haus bau bau und hobby selbst bauen selber bauen bau 10 kehricht springkraut goldrute vogelfutter ambrosia gartenpflanzen kompostieren japonica sam samen pflanzen samen cps pflanzen pflanze ske skew ostasien beka fachliteratur wurzel watch allergien poller poell poll pollen

Invasive Neophyten 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Wohnen > Garten > Pflanzen

Ausgewählte Katalogseiten von Invasive Neophyten 2017

invasive en – neophytbetenen die unge gäste mgang u n e ig t h ic nr tipps für de n problempflanzen he mit

die wichtigsten problempflanzen auf einen blick 4 schwarze liste und watch-liste 6 tipps und hinweise 7 service und kontakt 8 n – die etyhpoen invasive inge lgnirdnie exotischen neophyten «neue pflanzen» sind pflanzenarten die nach der entdeckung amerikas 1492 beabsichtigt oder unbeabsichtigt nach europa eingeführt wurden die meisten dieser arten verschwinden schnell wieder oder fügen sich problemlos in unsere pflanzenwelt ein einige setzen sich aber hartnäckig durch sie verwildern und verdrängen die einheimischen pflanzen – sie werden «invasiv» – und müssen mit geeigneten massnahmen möglichst frühzeitig reguliert werden damit sie sich nicht weiter ausbreiten und zur bedrohung für unsere einheimische flora und fauna werden achtung • unkontrolliert kö die natur gefä nnen invasive neophyten hrden • dürfen nur un ter kontrolle im siedlungsgebie • bestände pfl t wachsen egen zurücksc hneiden

sten die wichtig anzen problempfllick auf einen b 4 wussten sie dass invasive neophyten «wuchernde eindringende neue pflanzen» heisst gefahren und probleme • invasive neophyten verdrängen einheimische pflanzen und damit auch spezialisierte tierarten • sie verändern das landschaftsbild und die vielfalt von lebensräumen • sie konkurrenzieren nutzpflanzen • sie zerstören oder beeinträchtigen anlagen beispielsweise des hochwasserschutzes oder des verkehrs • sie können die gesundheit gefährden heimat wuchshöhe blütezeit besonderes gefahren was tun riesenbärenklau heracleum mantegazzianum kaukasus 2 bis 4 meter hoch juni bis august mehr als 10 000 samen pro pflanze 7 jahre keimfähig hautkontakte können verätzungen verursachen phototoxizität wurzelstock 15 bis 20 cm unter der bodenoberfläche abstechen blüten entfernen und entsorgen heimat wuchshöhe blütezeit besonderes gefahren was tun

t katnokdnu service welt der pflanzen informationen zu bedenkenlos verwendbaren gartenpflanzen www.bauundhobby.ch/weltderpflanzen coop info service für allgemeine fragen 0848 888 444 www.coop.ch bundesamt für umwelt bafu informationen zum thema www.bafu.admin.ch themen invasive pflanzen newsletter coop bau+hobby tipps und tricks für haus und garten www.bauundhobby.ch/bhnewsletter 11/13 ccbh707001 tipp www.cps-ske w.ch auf der websit e der schweize rischen komm für die erhaltu ission ng von wildpfl anzen skew fin weitere inform den sie ationen zu den invasiven gebi fremden pflan etszen auf infobl ät te rn verbreitung ge sind standorte fahren vorbeu gung und bekä sowie angaben mpfung zu fachliteratur zusammengest