Citroen Jumper Broschüre 2007 von Citroen Schweiz

Weitere Citroen Schweiz Kataloge | Citroen Jumper Broschüre 2007 | 27 Seiten | 2007-01-08

Werbung

Kontakt zu Citroen Schweiz

Citroen Schweiz
Citroën (Suisse) SA
http://www.citroen.ch/

Katalog Citroen Jumper Broschüre 2007

citroen reifen 225 70 r 15 95 t citroen jumper stossdaempfer hinten citroen jumper fenster citroen jumper wegfahrsperre citroen jumper 30 l2h2 hdi 100 citroen jumper schiebetuer elektrische fensterheber citroen jumper citroen jumper sitzbezuege sitzbezuege citroen jumper citroen jumper 2007 broschuere technische daten citroen jumper michelin 225 70 16 airbag citroen pneumatische federung 30 l2h2 hdi 160 trommelbremsen maximal zulaessiges zuggewicht 30 l2h2 hdi 100 stossdaempfer vorn citroen jumper preisliste leergewicht citroen jumper scheibenwischer regensensor citroen jumper masse lago blau metallic michelin reifen 215 70 15 garantieverlaengerung citroen stossfaenger citroen becherhalter citroen citroen nutzfahrzeuge citroen gurtstraffer citroen klarglas standheizung elektrisch citroen citroen heck tueren jumper l2 handschuhfach jumper fahrersitz jumper trennwand jumper broschuere michelin l4h2 leiterhalter stossfaenger schutzleisten hub stossdaempfer beheizte scheibenwischer zulaessiges gesamtgewicht h1 hydraulische stossdaempfer ablagemoeglichkeiten handschuhfach abschliessbar becherhalter griff schiebetuer schienen brandschutz fahrzeug schreibtisch schwenkbar handschuhfach griff cdplayer mit geschwindigkeitsregler modell lago basis line grau

Citroen Jumper Broschüre 2007 ist in diesen Kategorien gelistet

Fahrzeuge > Personenwagen > Hersteller > Citroen

Ausgewählte Katalogseiten von Citroen Jumper Broschüre 2007

freier zugang mit vier längen und drei innenraumhöhen bei einer innenraumbreite von 1,87 m zwischen den seitenwänden 1,42 m zwischen den radkästen bietet der citroën jumper eine bemerkenswerte auswahl an konfigurationen nämlich 18 unterschiedliche karosseriegrössen bei 77 fahrzeugversionen aber mehr als um alle aufbaumöglichkeiten oder motorisierungen geht es den professionellen nutzern welche ihre investitionen optimieren möchten in erster linie um die ladekapazität des kastenwagens erfreulicherweise sorgen die absolut senkrechten innenwände und die Öffnungsweiten der heck und seitentüren für eine einfache und optimale nutzung des ladevolumens des kastenwagens der serienmässig mit zwei heckflügeltüren mit 4 schliesspunkten gelieferte citroën jumper gibt mit einem handgriff zugang zu seinem kompletten laderaumvolumen für optimale und unbehinderte beladung unabhängig von der grösse des gewählten kastenwagens entspricht die Öffnungsweite der hinteren

fahrerseite sitz mit zahlreichen einstellmöglichkeiten der fahrersitz des citroën jumper bietet alle notwendigen einstellmöglichkeiten um seine konfiguration perfekt an die körpermasse des fahrers anzupassen längsverstellung vor/zurück höhe und neigung der sitzfläche neigung der rückenlehne lendenwirbelstütze armlehne schwenkbar und höhe der kopfstütze abnehmbar je nach version kabine 1 klasse wer oftmals mehr stunden auf der strasse als am schreibtisch verbringt für den ist das bequeme sitzen im fahrzeug ein grundbedürfnis deshalb wurde der innenraum des citroën jumper besonders sorgfältig konzipiert mit drei breiten sitzen dank der beifahrer-doppelsitzbank zentrale bedienelemente des autoradios die bedienung des autoradios ist entweder durch die bedienelemente in der mitte des armaturenbretts oder für den fahrer leicht zugänglich und damit er den blick nicht von der strasse nehmen muss am lenkrad möglich

citroËn jumper allgemeine technische daten turbo diesel hochdruckdirekteinspritzung 16 ventile hdi 100 turbo diesel hochdruckdirekteinspritzung 16 ventile hdi 120 turbo diesel hochdruckdirekteinspritzung 16 ventile hdi 160 motor typ anzahl zylinder hubraum in cm3 bohrung x hub in mm max nennleistung eg in kw cee ps bei u/min max drehmoment eg in nm bei u/min abgasnorm kraftÜbertragung schaltgetriebe lenkung mit zahnstange typ lenkradumdrehungen anschlag zu anschlag fahrwerk federung vorn federung hinten pneumatische federung hinten bremsen bremsen vorn bremsen hinten parkbremse unterstützung und abs kapazitÄten tankinhalt 4 hv 4 2198 86 x 94,6 74 100 2900 250 1500 bis 2800 euro iv 5 gänge konstante lenkkraftunterstützung 4 hu 4 2198 86 x 94,6 88 120 3500 320 2000 bis 2300 euro iv 6 gänge f1c 4 2998 95,8 x 104 115,5 157 2550 400 1800 bis 2550 euro iv 6 gänge kastenwagen verblecht 30 l1h1 8 m3 30 l2h1 10 m3 30 l2h2 11,5 m3 33 l1h1 8 m3 33 l2h1 10 m3 33 l2h2 11,5 m3 33 l3h2 13 m3

kastenwagen verblecht l1h1 kastenwagen verblecht l2h1 2254 1015 3000 4963 948 1790 2050 2254 1810 2508 1015 3450 5413 948 1790 2050 1810 2508 besondere technische daten versionen radstand in mm motorisierungen kapazität anzahl der sitzplätze nutzvolumen in m 3 kastenwagen verblecht verglast l1h1 30 l1h1 3000 hdi 100 3 8 1845 1195 650 1155 3000 1600 1600 2000 5000 5,38 1860 1210 650 1140 3000 1600 1600 2000 5000 5,38 1845 1195 650 1455 3300 1750 1900 2000 5300 5,38 hdi 120 33 l1h1 3000 hdi 100 3 8 1860 1210 650 1440 3300 1750 1900 2000 5300 5,38 1845 1195 650 1655 3500 1850 2000 2000 5500 5,38 hdi 120 35 l1h1 3000 hdi 100 3 8 1860 1210 650 1640 3500 1850 2000 2000 5500 5,38 hdi120 besondere technische daten versionen radstand in mm motorisierungen kapazität anzahl der sitzplätze nutzvolumen in m 3 kastenwagen verblecht verglast l2h1 30 l2h1 3450 hdi 100 3 10 1885 1220 665 1115 3000 1600 1600 2000 5000 6,15 1900 1235 665 1100 3000 1600 1600 2000 5000 6,15 1885 1220 665 1415 3300

kastenwagen verblecht l3h3 kastenwagen verblecht l2h2 heavy 2764 1015 4035 5998 948 1790 2050 1810 2508 1015 3450 5413 948 2524 1790 2050 1810 2508 besondere technische daten versionen radstand in mm motorisierungen kapazität anzahl der sitzplätze nutzvolumen in m3 gewichte in kg leergewicht davon · vorderachse · hinterachse nutzlast inkl fahrer zulässiges gesamtgewicht zulässige · vorderachse höchstlast auf · hinterachse maximale anhängelast gebremst zulässiges zuggewicht wendekreisradius in m zwischen bordsteinen kastenwagen verblecht verglast l3h3 33 l3h3 4035 hdi 100 hdi 120 3 15 1985 1270 715 1315 3300 1750 1900 2000 5300 7,07 2000 1285 715 1300 3300 1750 1900 2000 5300 7,07 2050 1335 715 1450 3500 1850 2000 2000 5500 7,07 35 l3h3 4035 hdi 160 besondere technische daten versionen radstand in mm motorisierungen kapazität anzahl der sitzplätze nutzvolumen in m3 gewichte in kg leergewicht davon · vorderachse · hinterachse nutzlast inkl fahrer zulässiges

kastenwagen verglast kastenwagen verglast l1h1 kastenwagen verglast heavy kastenwagen verglast l3h2 heavy 1015 3000 4963 948 2254 kastenwagen verglast l2h1 1810 2508 1790 2050 1015 4035 5998 948 2524 kastenwagen verglast l4h2 heavy 1810 1790 2050 1015 3450 5413 948 2508 kastenwagen verglast l2h2 1380 4035 6363 948 kastenwagen verglast l3h3 heavy 1015 3450 5413 948 2524 2764 1015 4035 5998 948 kastenwagen verglast l3h2 1810 2508 1790 2050 1810 2508 1790 2050 1015 4035 5998 948 36chd

chassis-kabine besondere technische daten versionen radstand in mm motorisierungen kapazität anzahl der sitzplätze gewichte in kg leergewicht davon · vorderachse · hinterachse nutzlast abhängig vom umbau zulässiges gesamtgewicht 960/1325 3000/3450/4035 4908/5358/5943/6308 948 960 3450 5358 948 chassis-kabine komfort 30 l1 3000 hdi 100 hdi 120 hdi 100 hdi 120 3 hdi 120 33 l1 30 l2 33 l2 3450 hdi 100 hdi 120 hdi 160 35 l2 chassis-kabine chassis-doppelkabine 2153 2153 1590 1195 395 1605 1210 395 1590 1195 395 1605 1210 395 1635 1225 410 1620 1210 410 1635 1225 410 1685 1275 410 3000 1600 1600 2000 5000 5,38 3000 1600 1600 2000 5000 5,38 3300 1750 1900 2000 5300 5,38 3300 1750 1900 2000 5300 5,38 3000 1600 1600 2000 5000 6,15 3300 1750 1900 2000 5300 6,15 3500 1850 2000 2000 5500 6,15 3500 1850 2000 2000 5500 6,15 zulässige · vorderachse höchstlast auf · hinterachse maximale anhängelast gebremst chassis-kabine heavy chassis-doppelkabine heavy zulässiges zuggewicht

motoren zur auswahl für jeden den richtigen motor die motorenpalette des citroën jumper besteht aus zwei dieselmotoren der neuen generation die in drei leistungsvarianten angeboten werden und die je nach bedürfnissen des lastentransports und der häufigkeit der fahrten im professionellen einsatz das beste verhältnis zwischen fahrleistungen wirtschaftlichkeit und zuverlässigkeit bieten damit kann nun jeder den motor auswählen der am besten den anforderungen an seine tätigkeit und seiner freude als fahrer entspricht farben und bezüge weiss banquise opak blau line opak rot tiziano opak gelb carioca opak grau aluminium metallic rot profond perlmutt dieselmotor hdi 100 ein 2,2-l-motor mit 16 ventilen und 100 ps common-rail-einspritzsystem bemerkenswert sparsam und mit einem nutzungskomfort der besonders im städtischen einsatz überzeugt grau fer perlmutt orange new batik metallic golden white metallic blau impérial opak crème paganini opak lago azzuro metallic dieselmotor hdi

citroËn jumper nichts bewegt sie wie ein