Bootselektronik 2011/2012 von Bucher + Walt SA

Weitere Bucher + Walt SA Kataloge | Bootselektronik 2011/2012 | 63 Seiten | 2011-08-10

Werbung

Seite 58 von Bootselektronik 2011/2012

echolote side down imaging technology echolote side imaging technologie nur auf wenigen exklusiven humminbird modellen der serie 700 800 900 und 1100 erhältlich ist die side imaging technologie das neuste werkzeug für eine effiziente suche nach unterwasserstrukturen und fischen auf einem bild ersichtlich sind grund strukturen und fische links und rechts des bootes über eine breite von maximal 150 m in kurzer zeit scannen sie grosse wasser und untergrundflächen sie haben die möglichkeit interessante entdeckungen direkt auf ihrem bildschirm zu markieren und später in ruhe wieder an den selben punkt zurückzukehren währenddem andere noch suchen können sie bereits ihre leidenschaft das fischen geniessen lassen sie sich nicht täuschen das ist keine kamera im gegensatz zu einer kamera benötigt dieser hochfrequenzige geber kein licht und kann die dunkelheit durchdringen zur vervollständigung sind die fishfinder modelle von humminbird mit side imaging technologie zusätzlich mit einem klassischen 2d echolot ausgerüstet der side imaging geber ermöglicht bilder in ungewohnter qualität untenstehend die erläuterung zu der oben abgebildeten bildschirm grafik a standort des bootes b wassersäule c untergrundprofil d flacher untergrund e ansteigender untergrund f abfallender untergrund g liegende stämme mit schatten h aufrechter stamm mit schatten 86° 455khz 86° 455khz 20° 200khz die side imaging technologie bietet ihnen bilder der unterwasserwelt die fast einem negativ-foto gleichkommen zwei elliptische seitlich abstrahlende kegel tasten den untergrund ab und ermöglichen dieses verblüffende ergebnis die beiden seitlichen sonarkegel zu je 86°arbeiten bis zu einer distanz von 75 metern und erreichen gleichzeitig eine tiefe von ca 45 metern das system wird mit einem klassischen dualbeam plus kegel für tiefe bereiche vervollständigt 60° 83khz 180° couverture continue couverture fond 150 m wrack eines segelschiffes mit einem schwarm fische technologie down imaging dank der neuen down imaging technologie ist es möglich scharfe und präzise bilder von objekten zu erhalten welche sich direkt unter dem schiff befinden baumstämme unterwasservegetation pfeiler felsen sowie alle versunkene objekte erscheinen in der gleichen qualität wie sie diese bei einem tauchgang sehen würden funktion down-imaging echolot 2d bietet eine umfassende darstellung dessen was sich unterhalb des schiffes befindet das down imaging erfasst jedes objekt genau und mit dem 2d echolot wird jeder fisch präzise lokalisiert diese beiden systeme zusammen revolutionieren die fischortung funktion down-imaging side imaging down imaging liefert eine 180° gesamtansicht unterhalb des schiffes mit fotoqualität während side imaging die gesamte unterwasserwelt bis zu 75 m seitlich vom boot darstellt zwei arten der bilddarstellung mit nie dagewesener detailgenauigkeit 64