Smolka, Martin (*1959) von Breitkopf & Härtel

Weitere Breitkopf & Härtel Kataloge | Smolka, Martin (*1959) | 3 Seiten | 2011-10-26

Werbung

Kontakt zu Breitkopf & Härtel

Breitkopf & Härtel KG
Walkmühlstraße 52, 65195 Wiesbaden
DEUTSCHLAND/GERMANY

Tel +49 (611) 45008 0
Fax +49 (611) 45008 59-61
http://www.breitkopf.com/

Smolka, Martin (*1959) ist in diesen Kategorien gelistet

Freizeit > Musik

Ausgewählte Katalogseiten von Smolka, Martin (*1959)

m artin s molka

martin smolka martin smolka 1959 in prag studierte komposition an der prager akademie der künste sowie privat bei marek kopelent 1983 war smolka mitgründer des agon-ensembles das sich auf die musikalische avantgarde der gegenwart und vergangenheit konzentriert als künstlerischer leiter und als interpret präpariertes klavier blieb smolka bis 1998 mit dem agonensemble verbunden 1996 verfasste er gemeinsam mit petr kofron die buchund cd-veröffentlichung grafické partitury a koncepty neben seiner kompositorischen tätigkeit tritt smolka mit musikalischen improvisationen bei theaterprojekten auf ­ so für das vizita-theater von 1983 bis 1986 und erneut seit 2002 für ivan vyskocils kuchyn küche `´ `´ 1988/89 und für das theaterstudio cisté radosti reine freude von 1994 `´ bis 2001 für die cd horská karavana bergkarawane arbeitete er 2001 als bearbeiter und interpret im ensemble des chinesischen sängers feng-jün song zusammen daneben schrieb smolka verschiedene schauspiel

kammermusik und solowerke chamber music and solo works slzy tränen 1983 15 vl.va.vc ua prag 1983 music for retuned instruments 1988 22 flpicc 2va.vc.klavschl ua prag 16 juli 1988 ringing 1989 11 schl ua köln 6 märz 1994 rubato 1995 10 vl.klav ua prag 1996 euforium 1995/96 13 sax/klar.euph/pos.präpklav.vc km 2481 spielpartitur ua köln 18 mai 1996 eight pieces 1998 12 4git ua leinfelden-echterdingen 29 oktober 1999 lieder ohne worte und passacaglia 1999 17 ob.fag.hn.va.kb ua witten 25 april 1999 blue note 2000 15 2schl eb 9127 spielpartitur ua münchen 29 mai 2000 like those nicéan barks of yore 2001 14 pos ­ live-elektronik eb 9142 spielpartitur ua donaueschingen 20 oktober 2001 for a buck za babku 2004 4 2vl.va.vc elektronik trzy motywy pastoralne drei pastorale motive 1993 12 33 für tonband und klavier als objekt ua prag 28 mai 1998 texte bibliografie diskografie siehe www.breitkopf.de texts bibliography discography see www.breitkopf.com breitkopf härtel