Stadtmagazin Dornbirn 6850 2017 von Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Weitere Bodensee-Vorarlberg Tourismus Kataloge | Stadtmagazin Dornbirn 6850 2017 | 84 Seiten | 2017-10-27

Werbung

Kontakt zu Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Bodensee-Vorarlberg Tourismus
Römerstraße 2
6900 Bregenz/Austria
T +43 (5574) 43443-0
F +43 (5574) 43443-4
office@bodensee-vorarlberg.com

Ausgewählte Katalogseiten von Stadtmagazin Dornbirn 6850 2017

flanieren einkaufen geniessen in dornbirn die dornbirner innenstadt ist das beste outdooreinkaufszentrum vorarlbergs und der region Über 220 gastronome und dienstleister präsentieren ihnen allerlei schätze aus der grossen welt des gepflegten shoppings genießen sie ihre vorteile und lassen sie sich die österreichische mehrwertsteuer rückerstatten einfach

6850 — shopping 12 links kleid von lunardi jeansjacke von c.r.a.f.t schmuck von prÄg juwelen uhren optik slippers von schuhbar tasche von tasche co rechts hemd blazer und hose von livid schmuck von prÄg juwelen uhren optik schuhe von stiletto tasche von tasche

6850 — shopping 20 es geht ans eingemachte sÖhmsen’s manufaktur wolfgang sohm macht den eindruck ein glücklicher mensch zu sein seit inzwischen zehn jahren steht er täglich am herd kocht und tüftelt zusammen mit seiner frau barbara immer wieder an neuen kreationen angefangen hat er mit sugos pestos und antipasti deren rezepte und zubereitungsgeheimnisse er in traditionellen landgasthäusern in der toskana entdeckte schon kurz nach der gründung gelang es ihm mit seinen delikatessen in das exquisite sortiment von dallmayr in münchen und meinl am graben aufgenommen zu werden und seit jahren lässt sutterlüty sämtliche hauseigenen marmeladen in söhmsen’s manufaktur herstellen hergestellt werden alle in gläser gefüllten gaumenfreuden in klassischer handarbeit und stets mit besten zutaten aus der region – mangos die bei uns einfach nicht recht gedeihen wollen einmal ausgenommen sogar die etiketten gestaltet wolfgang sohm der

6850 — architektur stadtrÄume text › verena konrad foto › christian grass darko todorovic cree die sogenannten daseinsfunktionen „wohnen“ „arbeiten“ „sich versorgen“ „sich bilden“ „sich erholen“ „in gemeinschaft leben“ „am verkehr teilnehmen“ „entsorgen“ und „an kommunikation teilhaben“ bilden sich im stadtbild und in gebauter umwelt ab wer wie an welchen funktionen teilhaben kann macht den status von zivilgesellschaft deutlich entwicklugungspotenzial gibt es immer 28 wohnen in dornbirn hat viele gesichter gewohnt wird in allen maßstäben von klein bis groß von substandard bis luxus von dicht bis licht in bauten allen alters die geschichten über ihre nutzer und deren möglichkeiten und ansprüche erzählen die vitalität der stadt zeigt sich in ihrer diversität der widerspruch von wohnen als grundbedürfnis zum wohnobjekt als ware

6850 — freizeit bergdorf und walser siedlung ebnit wir nähern uns dem charmanten bergdorf ebnit sozusagen von hinten über hohenems schuttannen über den springhaldenweg vom schiheim schuttannen rauf aufs fluhereck kehren beim abstieg in pfarrers Älpele ein wo wir von den wirtsleuten harry und kerstin freundlich bedient werden dann nehmen wir den schönblickweg nicht den steilen stich sondern den kleinen pfad über den bach und durch den wald bis zur kirche während wir auf den bus warten schauen wir ins marendstüble oder in die alpenrose zum vielfältigen erlebnis-angebot im ebnit gehören – neben ausgedehnten wanderungen – abenteuertouren im bruderbach ein slackline-parcours ein 3d-bogenparcours und der fliegende waldlehrpfad im rahmen des schluchten-fox-parcours besonders interessant für familien mit kindern ist das reiten auf gut geschulten gutmütigen islandpferden im winter erschließt ein schilift ein kleines

6850 — kulinarik so kÖstlich normal gasthof schwanen wirt walter greber blickt auf eine lange geschichte des „gasthofs zum schwanen“ zurück seit über 80 jahren befindet sich das schon im 18 jahrhundert belegte wirtshaus an der lustenauerstraße nun im besitz der familie greber küchenchef georg ploner verwendet einheimische produkte von regionalen bauern und metzgereien für die bekannt großen portionen vom wiener schnitzel hausspieß kässpätzle und die verschiedenen grillspezialitäten der stadt-gasthof hat auch einen schattigen naturgastgarten mit alten kastanien in dem im sommer gegrillt wird familie greber begrüßt immer herzlich die vielen stammgäste wie jasser-freunde sänger und saunarunden und theatergruppen und ist offen für jeden von bauarbeitern über senioren bis zu Ärzten und künstlern ein wunderbar normales wirtshaus gasthof schwanen lustenauerstrasse 43 t +43 664 9642775 schwanen-dornbirn.at 44

6850 — freizeit 1 2 3 4 5 6 8 52 7

6850 — pr die mohren biererlebniswelt entdecken mit der eröffnung des museums in der mohren biererlebniswelt ist das umfassende biererlebnis in der dornbirner traditionsbrauerei um ein weiteres element erweitert und die geschichte rund um den gerstensaft für alle erlebbar © markus gmeiner 60 in der mohren biererlebniswelt werden das wissen die geschichte und die produkte mit den besuchern geteilt die einzelnen elemente bieten ganzheitliche biererlebnisse selbst bier in der creativ brauerei kreieren inspiration in der bierigen produktpalette im mohren lädele finden im historischen braukeller besondere feste feiern oder genussvoll tagen in den seminarräumen der mohren biererlebniswelt vervollständigt wird das biererlebnis mit dem museum welches seit oktober 2016 seine pforten für besucher geöffnet hat zum thema bier aus aller welt wird ebenfalls präsentiert ein rundgang durch die 700 m2 große interaktive und multimediale ausstellung bietet auf vier

6850 — kunst kultur 1 2 3 4 5

6850 — adressen oba:doba café stadtmarkt t +43 676 4446281 cafe-obadoba.at so riedgasse 9 t +43 5572 31073 schwanenbaeckereifitz.at so marenda brotkultur schulgasse 7 t +43 5572 204440 marenda.at pepe’s backstüble höchsterstraße 64 t +43 5572 908159 mathilda’s cafe lustenauerstraße 8 t +43 5572 201344 mathildas-cafe.at so+ft schwanenbäckerei fitz wolfgang eisengasse 25 t +43 5572 394254 — seebäckerei – konditorei jahngasse 15 t +43 5572 377013 so — schoren 10 t +43 5572 53874 kloserbrot.at ei sd iele eisdiele silvretta schulgasse 34 t +43 650 7273732 nov bis feb dolce vita – ice cream coffee messepark t +43 5572 252007 messepark.at so rotes haus marktplatz 13 t +43 5572 31556 roteshaus.at mister eis riedgasse 11 t +43 676 3938227 tamanduá – frozen yogurt co eisengasse 3a tamandua.at sa einkaufen — marktstraße 22 t +43 5572 21986 dm-drogeriemarkt.at der gärtner riedweg 19 t +43 660 5357565