Kompakt - Tipps und Lieblingsplätze 2017 von Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Weitere Bodensee-Vorarlberg Tourismus Kataloge | Kompakt - Tipps und Lieblingsplätze 2017 | 67 Seiten | 2017-10-28

Werbung

Seite 40 von Kompakt - Tipps und Lieblingsplätze 2017

essen und trinken essen und trinken feldkirch rauch restaurant josef morik man sitzt unter alter gewölbedecke und hinter massiven wänden in dem historischen gebäude ausgestattet mit geschmackvollem design umsorgt von perfektem service das rauch ist das herzstück von vier rauch-lokalen die das urbane leben feldkirchs prägen es gibt einen grund weshalb sie alle vier andauernd voll besetzt sind marktgasse 12 bis 14 feldkirch t +43 5522 76355 s 65 – e5 www.rauchgastronomie.at alpencamping nenzing „immer wieder lade ich gerne freunde verwandte und bekannte nach einer schönen wanderung im nenzinger himmel in den alpengasthof gamperdona ein so manch geselliger abend kann hier bei einem traditionellem essen gesang und gemütlichkeit den himmel auf erden bedeuten…“ alpengasthof gamperdona löchera 126 nenzing t +43 5576 72292 tipp rio kino – restaurant – pizza – bar das programm-kino das lange namenlos war jetzt mit lounge-saal neuer bar und
besonderen pizzen im restaurant marktgasse 18 feldkirch t +43 5522 31464 s 65 – e4 www.rauchgastronomie.at/rio café zanona altes gericht ein traditionelles café in der altstadt von feldkirch konditorei und am ­nächsten an dem was man in Österreich unter „kaffeehauskultur“ versteht monfortgasse 3 feldkirch t +43 5522 73635 s 65 – d4 www.zanona.at das alte gericht ist seit drei jahrzehnten ein begriff für gehobene gastronomie die küche besitzt mehrere auszeichnungen und der weinkeller ist legendär im ­kastaniengarten tafelt man romantisch im schatten alter bäume ein historischer gewölbekeller fungiert schon mal als theaterkulisse das ambiente dieses hauses ist einzigartig taverneweg 1 sulz t +43 5522 43111 www.altesgericht.at unterberger espresso bar ein urbaner treffpunkt für passanten und stammgäste der kaffee zwischendurch unter den arkaden oder im gestylten interieur macht das stadterlebnis im zentrum des geschehens perfekt marktplatz 23 feldkirch t +43 5522 85280 s 65 – e4 restaurant im montforthaus „eine gute gastronomie ist einer der wichtigsten parameter in einem kulturund kongresshaus“ sagt der geschäftsführer des hauses edgar eller das dach­ terrassen-restaurant im feldkircher montforthaus setzt neben der offenen freundlichen architektur auf regionale produkte und kulinarische angebote für jedes budget montfortplatz 1 feldkirch t +43 5522 9009-3366 s 65 – f5 www.montforthausfeldkirch.com hotel-landgasthof schäfle hotel gastgarten preisgekröntes restaurant und eigene weinproduktion am feldkircher hausberg – so bewahrt der altehrwürdige landgasthof tradition und gutbürgerliche kochkunst naflastraße 3 feldkirch-altenstadt t +43 5522 72203 www.schaefle.cc 62 umgebung freihof sulz das historische gasthaus wurde nach ökologischen kriterien saniert passend dazu beherbergt es heute wieder eine biologisch orientierte küche das frühstücksbuffet ist eine freude das anwesen bietet noch mehr von kräutergarten seminarräumen bis zu einem bioladen schützenstraße 14 sulz t +43 5522 45808 www.freihofsulz.at alpengasthof gamperdona der alpengasthof gamperdona ist ausgangspunkt für schöne wanderungen im nenzinger himmel – nicht umsonst ist man hier beim sogenannten himmelwirt zu gast in der gemütlichen gaststube oder auf der sonnigen terrasse werden traditionelle gerichte bis hin zu riesigen eisbechern serviert löchera 126 nenzing t +43 5525 64606 www.himmelwirt.com 63