Bregenz entdecken - Stadtplan mit Sehenswürdigkeiten 2017 von Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Weitere Bodensee-Vorarlberg Tourismus Kataloge | Bregenz entdecken - Stadtplan mit Sehenswürdigkeiten 2017 | 2 Seiten | 2017-10-28

Werbung

Kontakt zu Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Bodensee-Vorarlberg Tourismus

Bodensee-Vorarlberg Tourismus
Römerstraße 2
6900 Bregenz/Austria
T +43 (5574) 43443-0
F +43 (5574) 43443-4
office@bodensee-vorarlberg.com

Bregenz entdecken - Stadtplan mit Sehenswürdigkeiten 2017 ist in diesen Kategorien gelistet

Reisen > Nach Region > Europa > Österreich > Voralberg

Ausgewählte Katalogseiten von Bregenz entdecken - Stadtplan mit Sehenswürdigkeiten 2017

kultur in bregenz bregenz entdecken foto © karl forster 1 2 foto © christian hinz stadt erleben bregenzer festspiele inmitten einer bezaubernden landschaft im westlichsten österreichischen bundesland vorarlberg präsentieren die bregenzer festspiele mit dem spiel auf dem see jeden sommer hochkarätige oper unter freiem himmel daneben lockt das festival mit unvergesslichen opernaufführungen und konzertanten kostbarkeiten im festspielhaus zeitgenössischem auf der werkstattbühne sowie einem opernstudio und opernatelier in den monaten juli und august mit mehr als 80 aufführungen insgesamt rund 200.000 besucher in das dreiländereck zwischen alpen und bodensee bregenzerfestspiele.com kunsthaus bregenz kub das kub ist ein architekturjuwel am bodensee und ein höhepunkt des bregenzer kulturlebens in dem meisterwerk des schweizer stararchitekten peter zumthor finden auf rund 1900 m² – oft eigens für das haus konzipierte – ausstellungen

freizeit und familienprogramm foto © othmar heidergger 13 hausberg pfÄnder vom bregenzer zentrum aus gelangen sie zu fuß in 90 minuten auf die pfänderspitze mit der schwebebahn erreichen sie den hausberg der bregenzer in 6 minuten ein grandioser 360º panoramablick über den bodensee und die alpengipfel Österreichs der schweiz liechtensteins und des deutschen alpenvorlandes sind die belohnung pfaenderbahn.at 12 foto © curt huber gebhardsberg und seine lehrpfade die mittelalterliche burgruine auf dem gebhardsberg ein charmantes restaurant mit einem beeindruckenden speisesaal und eine sehenswerte barockkapelle sind zu fuß in weniger als einer stunde vom zentrum aus über romantische waldwege zu erreichen mit dem auto in 10 minuten ein atemberaubender panoramablick über das rheintal und den bodensee macht einen besuch auf dem gebhardsberg lohnenswert greber.cc/gebhardsberg 17 foto © stadtwerke bregenz besonders in den wintermonaten laden das bregenzer