BMW 6er Gran Turismo 2018 von BMW (Schweiz) AG

Weitere BMW (Schweiz) AG Kataloge | BMW 6er Gran Turismo 2018 | 24 Seiten | 2019-05-14

Werbung

Seite 12 von BMW 6er Gran Turismo 2018

fahrwerk und sicherheit innovation und technik  serienausstattung das intelligente bmw allradsystem xdrive verteilt die antriebskraft stufenlos und variabel auf die vorder und hinterräder – für ein plus an traktion fahrdynamik und fahrsicherheit in allen fahrsituationen für eine nochmals verbesserte agilität wird durch die elektronisch gesteuerte kraftverteilung auch einem unter und Übersteuern in kurven entgegengewirkt die adaptive 2-achs luftfederung1 ermöglicht besonders komfortables fahren mit hoher fahrdynamik im gegensatz zu stahlfedern besteht die luftfederung aus mit druckluft gefüllten gummibälgen die durch permanenten druckausgleich das fahrzeug auch bei hoher beladung abhängig vom fahrmodus auf einem konstanten höhenniveau halten die integral-aktivlenkung1 kombiniert eine lenkwinkelabhängige Übersetzung an der vorderachse mit mitlenkenden hinterrädern sie bietet im unteren geschwindigkeitsbereich durch gegenläufiges lenken an der hinterachse ein plus an wendigkeit und agilität ab etwa 60 km/h lenken die hinterräder gleichläufig mit um die stabilität und den komfort zu erhöhen das fahrwerksregelsystem executive drive1 2 3 ermöglicht einen besonders hohen fahrkomfort bei gleichzeitig herausragender fahrdynamik das system basiert auf aktiven stabilisatoren die während der fahrt kontinuierlich elektromechanisch regeln und so die neigungen der karosserie auf ein minimum reduzieren 1 2 ausstattung optional erhältlich nicht erhältlich für 630i 3 4 nur erhältlich in verbindung mit integral-aktivlenkung das system kann bei dunkelheit und nebel eingeschränkt sein 22 23  sonderausstattung  active protection ist der präventive insassenschutz von bmw connecteddrive es warnt bei müdigkeit in kritischen situationen werden die sicherheitsgurte vorgespannt elektrische sitze in eine aufrechte position gebracht sowie fenster und das schiebedach geschlossen nach einem unfall wird das fahrzeug automatisch bis zum stillstand abgebremst  das sicherheitspaket driving assistant umfasst die kamerabasierten systeme auffahr und personenwarnung mit city-bremsfunktion4 speed limit info inkl Überholverbotsanzeige5 und spurverlassenswarnung sowie die radarbasierten ausstattungen querverkehrswarnung hinten spurwechselwarnung und prävention heckkollision  das adaptive kurvenlicht sowie die variable stadt und autobahn-lichtverteilung und bmw selective beam leuchten die fahrbahn bei dunkelheit optimal aus bereits im stand wird das integrierte abbiegelicht beim blinken oder einschlagen des lenkrades automatisch aktiviert und ist bis zu einer geschwindigkeit von 35 km/h aktiv  die dynamische stabilitäts control dsc erfasst permanent den fahrzustand und stabilisiert das fahrzeug per motorund bremsenmanagement falls sich instabile fahrzustände abzeichnen weitere funktionen der dsc sind z b trockenbremsen bremsbereitschaft oder anfahrassistent der das fahrzeug beim anfahren an steigungen kurz hält und so ein rückrollen verhindert  die airbags für fahrer und beifahrer sind bestandteil der optimal aufeinander abgestimmten sicherheitskomponenten in einem bmw insgesamt bieten sechs airbags gezielten schutz fahrer und beifahrerairbag die kopfairbags für die gesamte seitliche fensterfläche sowie die seitenairbags in den vordersitzlehnen  spurhalteassistent mit aktivem seitenkollisionsschutz6 assistiert dem fahrer im geschwindigkeitsbereich von 70 bis 210 km/h durch komfortabel korrigierende lenkeingriffe die spur zu halten und potenzielle seitenkollisionen aktiv zu vermeiden 5 6 nur erhältlich in verbindung mit einem navigationssystem bestandteil der ausstattung driving assistant plus.