Madeira, Azoren von Blaguss Touristik GmbH

Weitere Blaguss Touristik GmbH Kataloge | Madeira, Azoren | 113 Seiten

Werbung

Seite 70 von Madeira, Azoren

azoren die azoren die azoren gelten als geheimtipp für naturliebhaber wandern auf einsamen pfaden genießen atemberaubender ausblicke und umrunden geheimnisvoller kraterseen daneben locken tiefe schluchten und wasserfälle wer sich eher bei shopping erholt findet in ponta delgada angra do heroismo oder horta genug gelegenheit dazu wer seinem sportlichen hobby im urlaub nachgehen will findet hier eine vielfalt an möglichkeiten angeln hochseefischen gleitschirmfliegen golfen tauchen und wandern die azoren gehören zu portugal haben einen autonomen status mit der hauptstadt ponta delgada auf sao miguel und bestehen aus neun weit verstreuten inseln zur ostgruppe zählen sao miguel und santa maria die zentralgruppe bilden terceira graciosa sao jorge faial und pico die westgruppe wiederum verfügt über die beiden inseln flores und corvo sie sind vulkanischen ursprungs und liegen zwischen europa und nordamerika die insel flores bildet zugleich das westliche ende europas die azoren verdanken übrigens ihren namen dem heimischen bussard die entdecker hielten sie für habichte und gaben ihnen den portugiesischen namen açores ihre existenz war bereits im 12 jahrhundert bekannt sie wurden jedoch zu beginn des 15 jahrhunderts offiziell erstmals betreten ihre entdeckung verdanken sie dem entdeckungsdrang heinrichs des seefahrers 13941460 das landschaftsbild wird von unzähligen vulkanen bestimmt daher finden sich hier vulkankrater hohe kegelvulkane dampfend heiße thermalquellen schlammsprudel fumarolen und prächtige basaltformationen 69