Entdecken & Genießen Frühjahr - Herbst 2018 von Berge & Meer Touristik

Weitere Berge & Meer Touristik Kataloge | Entdecken & Genießen Frühjahr - Herbst 2018 | 52 Seiten | 2017-12-13

Werbung

Seite 9 von Entdecken & Genießen Frühjahr - Herbst 2018

sardinien olbia costa smeralda alghero sinis halbinsel oristano arborea selargius sant’antioco cagliari santa margherita di pula der kleine kontinent im mittelmeer auf dem weg zu einer einsamen badebucht halten sie erstaunt inne das türkisblau des meeres und der weiße sand sind sogar noch strahlender als auf den fotos die sie vorher gesehen haben dann kommen sie am strand zur ruhe und möchten am liebsten ewig bleiben eine insel zwischen traumbuchten und steilen gebirgen die beliebteste insel der italiener bietet eine fülle an landschaftlichen reizen und kulturellen stätten die unberührten und verwunschenen wälder gehören ebenso zur insel wie die vielen abgelegenen badebuchten der anblick des türkisfarbenen mittelmeeres erinnert an die traumstrände der südseeatolle aufgrund des milden klimas existiert eine unglaubliche pflanzenvielfalt neben vielen kräutern wie myrte lavendel rosmarin salbei und thymian gibt es auch viele oliven und kastanienbäume palmen und agaven in den zahlreichen naturschutzgebieten sind seltene tiere beheimatet z b mufflons und meeresschildkröten von wüstenartigen sandstränden über lagunen bis zu steilen felshängen und basalt-hochflächen – die region oristano hat einiges zu bieten tauchen sie ein in die vergangenheit und wandeln sie auf den spuren der phönizier und römer deren kulturelle schätze auch heute noch von sehr großer bedeutung sind ihre urlaubsorte die küche sardiniens smaragdgrünes wasser und unzählige feinsandige badebuchten verleihen der costa smeralda ihren ganz persönlichen charme diese erstreckt sich an der nordöstlichen küste der insel und beeindruckt mit atemberaubender natur weißen sandstränden und türkisblauem meer vor allem bei den reichen und schönen ist die exklusive ferienküste sehr beliebt so gilt porto cervo der haupt-touristenort der smaragdküste als treffpunkt des jetsets der internationalen prominentenwelt in der sardischen küche treffen herzhafte und reichhaltige gerichte auf die exquisite italienische kochkunst die typisch mediterranen speisen werden mit verschiedenen mediterranen naturkräutern und pflanzen wie macchia rosmarin oder thymian abgeschmeckt und verfeinert im landesinneren dominieren leckere pasta und deftige fleischgerichte das angebot während an den küsten sehr viel fisch gegessen wird typische spezialitäten der sarden sind zum beispiel • malloreddus kleine gnocchis mit fleisch und tomatensoße • zafferano safran-risotto • porcheddu spanferkel vom spieß • sebàdas mit ricotta und honig gefüllte teigtaschen • getränke moscato süßer dessertwein mirto myrtenlikör vermentino leichter weißwein die im nordosten sardiniens liegende stadt olbia weist eine lange tradition auf die berühmte fußgängerzone corso umberto i ist mit läden boutiquen und cafés gesäumt und führt zur altstadt verpassen sie nicht einen blick auf die chiesa san paolo mit ihrer bunten majolikakuppel zu werfen und besuchen sie die bedeutende sehenswürdigkeit die basilika san simplico aus dem 3 jahrhundert nach christus ihr urlaubs-zuhause auf sardinien ist unser hotelschatz das horse country resort congress spa das hotel liegt in einem idyllischen pinienwald und lädt an seinem hauseigenen strandabschnitt zum relaxen ein lassen sie sich bei einem besuch in alghero in die zeit des mittelalters zurückversetzen spazieren sie durch die engen gassen und entspannen sie auf einem der sonnigen plätze im herzen der altstadt highlights der historischen stadt sind die kathedrale von santa maria die kirche san francisco und die strandpromenaden unser besonderer tipp wir empfehlen ihnen unsere wander und ausflugspakete sardinien welche an bestimmten terminen bei einigen reisen siehe seite 8 10 und 12 bei buchung der verlängerung buchbar sind alle informationen hierzu finden sie unter www.berge-meer.de/hotelschaetze die region um cagliari im süden bildet das kulturelle zentrum sardiniens die hauptstadt cagliari besticht vor allem durch eine faszinierende altstadt mit schönen häusern und arkaden zahlreiche weiße sandstrände und kleine badebuchten machen diese region zu einer der schönsten der insel reiseexpertin julia hartmann katalogvertrieb berge meer „in unserem hotelschatz auf sardinien stehen ihnen alle möglichkeiten offen erholungsuchende relaxen am strand familien kommen am großen pool und beim animationsangebot auf ihre kosten und pferdeliebhaber freuen sich auf ausritte durch die natur wem das noch nicht genug ist dem empfehlen wir unsere organisierten ausflüge und wanderungen oder die geheimtipps der insel auf eigene faust mit dem mietwagen zu erkunden.“