Märklin Sommer-Neuheiten 2016 von Bahnorama

Weitere Bahnorama Kataloge | Märklin Sommer-Neuheiten 2016 | 36 Seiten | 2017-02-24

Werbung

Seite 29 von Märklin Sommer-Neuheiten 2016

nachschub für die schmelze nach wie vor einer der wichtigsten werkstoffe heutzutage ist stahl mit seinen besonderen eigenschaften in erwärmtem zustand lässt er sich durch schmieden walzen pressen und ziehen fast beliebig verformen und kann mit bestimmten legierungen sehr zäh und sehr reißfest oder elastisch härter oder weicher nicht rostend oder hochtemperaturbeständig ausgebildet werden insgesamt gibt mehr als 2.000 verschiedene stahlsorten basis der stahlherstellung ist das roheisen welches wiederum aus eisenerz gewonnen wird das zu großen teilen aus eisen und anderen metallen aber auch aus unbrauchbarem begleitgestein besteht die wichtigsten eisenerzminerale sind magnetit hämatit und siderit zur stahlproduktion sind die deutschen hütten und stahlwerke vor allem auf den import von eisenerz angewiesen wobei dessen transport möglichst in großen mengen in einem „rutsch“ erfolgen soll … weitere infos im internet 3y 82801  güterwagenset „erztransport“ vorbild offener selbstentladewagen ootz 43 der deutschen bundesbahn db mit alterungsspuren authentische alterungsspuren modell neukonstruktion des selbstentladewagens ootz wagenaufbau aus kunststoff vorbildgerecht beschriftet und gealtert die wagen sind mit kurzkupplunghaken ausgerüstet länge über puffer ca 235 mm € 149,99 5 wagen unter http www.maerklin.de/de/products/details/­ article/82801 finden sie einen aufschlussreichen einblick über den erztransport bis in die heutige zeit 29