ACE Katalog 2018 von Bahnorama

Weitere Bahnorama Kataloge | ACE Katalog 2018 | 32 Seiten | 2019-02-04

Werbung

Seite 9 von ACE Katalog 2018

reportage ein model entsteht der deko/artwork des modells begonnen nach vielen korrekturen beim prototypen bei der verpackung aber auch beim finalen deko-muster startet dann die produktion beim hersteller in fernost mit anschliessender montage von hand und lackierung bis das modell dann per schiff in die schweiz versendet werden kann sind nochmals rund 3 monate vergangen als sammler von modellautos oder auch modellflugzeugen freuen wir uns immer wieder über die vielfalt der verschiedenen modelle die angeboten werden was steckt aber eigentlich hinter der entwicklung und der herstellung eines solchen modelles am anfang steht die idee ein modell herzustellen sei dies auf wunsch von vielen kon der erste prototyp ist fertig nun folgen noch zahllose kleine anpassungen lich vorhanden rund 500 detailaufnahmen vom vorbild gemacht sowie genaue farbabklärungen vorgenommen kann mit der erstellung der cad-daten und einem ersten prototypen begonnen werden dieser meist in fernost getätigte prozess dauert dann in der regel bis zum ersten prototypen rund 3 – 4 monate herstellung des prototypen in fernost sumenten oder aber aufgrund einer eigenen marktabklärung mit der idee werden gleichzeitig auch machbarkeit bei den herstellern abgeklärt stückzahlen festgelegt sowie eine erste kalkulation erstellt dieser fast ausschliesslich administrative aber doch sehr wichtige prozess nimmt in der regel 4 – 8 wochen zeit in anspruch ist die idee dann zum „definitiven konzept“ geworden werden nochmals rund 3 monate mit der informationsbeschaffung von massen grössen farben und fotos benötigt hier arbeiten wir eng mit den herstellern der originalfahrzeuge mit fachspezialisten aber auch mit der schweizerischen armee oder museen zusammen sind pläne dann end anhand der ersten prototypen werden dann nochmals korrekturen vorgenommen bis das modell soweit fertig ist sodass mit der eigentlichen produktion begonnen werden kann gleichzeitig wird mit dem verpackungsdesign wie auch mit formenbau für abs-teile jedes resinteil wird von hand gesäubert und fein geschliffen viel zeit braucht es beim casting der formenteile hier ist sauberes und exaktes arbeiten von höchster wichtigkeit alles in allem kann bei einem normalen verlauf der einzelnen entwicklungs und produktionsstufen mit einer gesamtzeit von rund 12 – 15 monaten gerechnet werden bis aus der idee ein vorbildrichtiges modell entstanden ist handlackierung der einzelnen teile verschiedene stadien des prototyps hier am beispiel des saurers 2dm welcher im jahr 2017 zur auslieferung kam 9