ACE Katalog 2018 von Bahnorama

Weitere Bahnorama Kataloge | ACE Katalog 2018 | 32 Seiten | 2019-02-04

Werbung

Seite 16 von ACE Katalog 2018

flugzeuge 1:72 pilatus porter pc-6 turbo patrouille suisse v-622 „felix“ pilatus porter pc-6 turbo hb-fdu air-glaciers 85.001606 pilatus porter pc-6 turbo v-631 swiss air force 85.001603 pilatus porter pc-6 turbo v-632 swiss air force 85.001604 85.001605 pilatus pc-6 turbo-porter seine robuste bauart sowie die kurzstart und landeeigenschaften ermöglichen auch einsätze ab behelfslandeplätzen im gelände heute dienen die porter flugzeuge hauptsächlich für personen und materialtransporte und für das absetzen der fallschirmaufklärer der pc-6 porter entstand aus einer privaten initiative der pilatus flugzeugwerke als arbeitsflugzeug mit kurzstarteigenschaften stol grundlage für die konstruktion war der pilatus p-4 welcher als prototyp im jahre 1948 flog und bereits eine sehr ähnliche auslegung wie der pc-6 hatte die entwicklungsarbeiten am porter wurden 1957 aufgenommen am 4 mai 1959 konnte der erste von fünf prototypen der porter zivile zulassung hbfan geflogen von rolf böhm seinen erstflug absolvieren die schweizer luftzulassung wurde im august 1959 erteilt im dezember 1959 übernahm der bekannte gletscherpilot hermann geiger als vertreter des aero-clubs der schweiz sektion wallis den dritten prototyp hb-fap von da an wurde der porter bei unzähligen versorgungs und rettungsflügen auch in den bergen eingesetzt auch air america setzte flugzeuge vom typ pc-6 und pc-6c in burma kambodscha thailand und laos ein 16