Aufsichtsräte und ehrenamtliche Vorstände 2012 von Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband

Weitere Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband Kataloge | Aufsichtsräte und ehrenamtliche Vorstände 2012 | 22 Seiten | 2011-12-14

Werbung

Kontakt zu Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband

Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V.
Lauterbergstraße 1
76137 Karlsruhe

Fon 0721 352-0
Fax 0721 352-14 82
presse@bwgv-info.de
http://www.bwgv-akademie.de/

Katalog Aufsichtsräte und ehrenamtliche Vorstände 2012

bad vb 2010 sachkunde bartsch baden stuttgart baden baden karlsruhe baden raiffeisenbank baden baden kwg karlsruhe nach stuttgart hausnummer rhetorik bankleitzahl graeser vorstand stuttgart nach bern anke respekt checkliste qualifikation steffen organe ais

Aufsichtsräte und ehrenamtliche Vorstände 2012 ist in diesen Kategorien gelistet

Bildung > Weiterbildung

Ausgewählte Katalogseiten von Aufsichtsräte und ehrenamtliche Vorstände 2012

sachkundenachweis nach kwg teil 2 die mitwirkung des aufsichtsrates bei der kreditgewährung inhalt das kreditgeschäft einer volksbank raiffeisenbank bedeutung kreditarten kreditsicherheiten erkennen von risiken bei der einzelkreditvergabe verständnis für die bonitätsanalyse/ratingverfahren grundlagen der kapitaldienstfähigkeit grundlagen der sicherheitenbewertung grenzen der kreditvergabe aufsichtsrechtliche bestimmungen kreditrisikostrategie und kreditlimite der kreditrisikobericht das aufsichtsratsinformationssystem referent/referentin manfred führinger baden-württembergischer genossenschaftsverband termin 21.09.2012 09:15 uhr 17:00 uhr ea102.12.1 karlsruhe 26.10.2012 09:15 uhr 17:00 uhr ea102.12.2 stuttgart preis mitglieder 200,00 eur nichtmitglieder 220,00 eur zzgl kosten für verpflegung und ggf

als aufsichtsrat rechtssicher agieren inhalt rechtliche stellung von vorstand und aufsichtsrat nach gesetz und satzung die general und vertreterversammlung nach gesetz und satzung fragen der haftung der praxisleitfaden für aufsichtsräte referent/referentin bernd gräser baden-württembergischer genossenschaftsverband termin 21.04.2012 09:15 uhr 17:00 uhr ea202.12.1 karlsruhe 12.05.2012 09:15 uhr 17:00 uhr ea202.12.2 stuttgart preis mitglieder 200,00 eur nichtmitglieder 220,00 eur zzgl kosten für verpflegung und ggf

die vertriebliche ausrichtung einer bank inhalt ist meine bank vertrieblich richtig aufgestellt trends im bankenmarkt und ihre auswirkungen die mitgliedschaft als alleinstellungsmerkmal einer volksbank raiffeisenbank vertriebschancen und vertriebsrisiken referent/referentin klaus repple baden-württembergischer genossenschaftsverband termin 16.06.2012 09:15 uhr 12:30 uhr ea204.12.1 karlsruhet preis mitglieder 100,00 eur nichtmitglieder 110,00 eur zzgl kosten für verpflegung und ggf

rhetorik für aufsichtsräte und ehrenamtliche vorstandsmitglieder inhalt einführung in die grundlagen der rhetorik aufgaben und bedeutung der rhetorik vorbereitung einer rede rhetorische hilfsmittel praktische Übungen mit videoaufzeichnung und anschließender analyse referent dietmar blaß baden-württembergischer genossenschaftsverband termin 28.06.2012 09:15 uhr 29.06.2012 12:30 uhr ea207.12.1 stuttgart preis mitglieder 330,00 eur nichtmitglieder 365,00 eur zzgl kosten für verpflegung und ggf

prüfungsberichte lesen und verstehen inhalt der prüfungsprozess bis zum prüfungsbericht der schriftliche prüfungsbericht ziele adressaten formale anforderungen inhalte wie liest der aufsichtsrat den prüfungsbericht wie wird der prüfungsbericht im ar-gremium beraten wie wird der prüfungsbericht in der general und vertreterversammlung behandelt referent/referentin kai-uwe dienstdorf baden-württembergischer genossenschaftsverband termine auf absprache

die auswirkungen der neuerungen des bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes bilmog auf den jahresabschluss einer volksbank raiffeisenbank inhalt ziele des bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes bilmog anwendungsbereich des bilmog ansatz und bewertungsvorschriften schwerpunkt zugangs und folgebewertung schwerpunkt bewertung von rückstellungen anhangangaben wesentliche auswirkungen auf den jahresabschluss referent/referentin n.n baden-württembergischer genossenschaftsverband termine auf absprache

Überwachungsschwerpunkte nach marisk in der fassung vom 15.12.2010 inhalt welche anforderungen stellt die bankenaufsicht an einen aufsichtsrat welche Überwachungsschwerpunkte weist die bankenaufsicht dem aufsichtsrat zu schwerpunkt strategie welche bedeutung hat die strategische steuerung einer bank welche anforderungen stellt die bankaufsicht an die geschäfts und risikostrategie welche rolle spielt der im strategieprozess welche strategischen ziele setzt sich der genossenschaftliche finanzverbundß welche strategischen ziele verfolgt ihre vb rb in der geschäfts und risikostrategie schwerpunkt information und reporting welche informationsrechte hat der aufsichtsrat wie können diese informationen aufbereitet werden und über welche inhalte sollte der vor-stand in den aufsichtsratssitzungen berichten wie hat sich die vermögens ertrags bestands und risikosituation ihrer bank im zeit und branchenvergleich entwickelt referent/referentin n.n baden-württembergischer

chancen und risiken aus veränderungen an den finanzmärkten inhalt wie entstehen chancen und risiken aus zinsänderungen wie werden zinsänderungsrisiken bewertet wie können zinsänderungsrisiken begrenzt werden welche maßnahmen plant die bankenaufsicht zur regulierung der zinsänderungsrisiken kritische auseinandersetzung zu den plänen der bankenaufsicht unter abwägung des risiko-chancenprofils einer volksbank raiffeisenbank referent/referentin n.n baden-württembergischer genossenschaftsverband termine auf absprache

anmeldung bwgv-akademie kundenservicecenter am rüppurrer schloß 40 76199 karlsruhe ehrenamt fax 0721 98 98-4 10 kundenservicecenter@bwgv-akademie.de kürzel veranstaltung veranstaltungsort die general vertreterversammlung juristisch einwandfrei organisieren und leiten akademiestandort karlsruhe-rüppurr termin teilnehmerin name vorname e-mail-adresse geburtstag geno-user-id x ohne Übern ea250.12.1 06.03.2012 ea201.12.1 wo verdient eine bank ihr geld akademiestandort stuttgart-hohenheim 17.03.2012 ea202.12.1 als aufsichtsrat rechtssicher agieren akademiestandort karlsruhe-rüppurr 21.04.2012 ea202.12.2 als aufsichtsrat rechtssicher agieren akademiestandort stuttgart-hohenheim 12.05.2012 ea204.12.1 die vertriebliche ausrichtung einer bank akademiestandort karlsruhe-rüppurr rhetorik für aufsichtsräte und ehrenamtliche vorstandsmitglieder akademiestandort stuttgart-hohenheim 16.06.2012 ea207.12.1 28.06 ­ 29.06.2012 für die anmeldungen gelten die allgemeinen geschäftsbedingungen

anmeldung bwgv-akademie kundenservicecenter am rüppurrer schloß 40 76199 karlsruhe ehrenamt fax 0721 98 98-4 10 kundenservicecenter@bwgv-akademie.de akademiestandort karlsruhe-rüppurr kürzel veranstaltung veranstaltungsort die general vertreterversammlung juristisch einwandfrei organisieren und leiten akademiestandort karlsruhe-rüppurr ea202.12.1 als aufsichtsrat rechtssicher agieren akademiestandort karlsruhe-rüppurr ea204.12.1 die vertriebliche ausrichtung einer bank akademiestandort karlsruhe-rüppurr der aufsichtsrat als strategiepartner akademiestandort karlsruhe-rüppurr sachkundenachweis nach kwg teil 1 grundlagen für neugewählte aufsichtsräte akademiestandort karlsruhe-rüppurr sachkundenachweis nach kwg teil 2 die mitwirkung des aufsichtsrates bei der kreditgewährung akademiestandort karlsruhe-rüppurr für die anmeldungen gelten die allgemeinen geschäftsbedingungen der bwgv-akademie www.bwgv-akademie.de wir interessieren uns für eine individualveranstaltung zu