ATX Elektrofahrzeuge 2013-14 von Alkè

Weitere Alkè Kataloge | ATX Elektrofahrzeuge 2013-14 | 8 Seiten | 2013-08-09

Werbung

Kontakt zu Alkè

Alkè
via Vigonovese 123A
35127 Padova (Italy)

tel: +39 (0)49 761208
fax: +39 (0)49 8709426
email: info@alke.com
web: http://www.alke.com

ATX Elektrofahrzeuge 2013-14 ist in diesen Kategorien gelistet

Fahrzeuge

Ausgewählte Katalogseiten von ATX Elektrofahrzeuge 2013-14

elektrofahrzeuge atx110e atx210e atx240e atx electric performance and quality

atx elektrofahrzeuge mit hohen leistungen eine neue generation von elektrischen fahrzeugen mit leistungen die denen von diesel oder benzinfahrzeugen der gleichen kategorie gleichgestellt werden können und sie in einigen fällen auch übertreffen die atx fahrzeuge professionelle elektrisch angetriebene fahrzeuge die für anspruchsvollste und härteste aufgaben geplant worden sind und deren ladekapazität bis zu 1.000 kg deren zugkraft bis zu 3.000 kg beträgt die meisten atx modelle sind eu-weit für den straßenverkehr zugelassen klasse l7e es sind professionelle fahrzeuge für kunden die noch nichts zufriedenstellendes auf dem markt gefunden haben denn hier sind qualität zuverlässigkeit und zweckmäßiges design das resultat von langjähriger erfahrung und vielen feldtests.von der projektierung über den prototypenbau bis hin zur produktion der alkè-fahrzeuge finden alle prozesse in italien statt ladekapazität bis zu 1.000 kg zugkraft bis zu 3.000 kg produkte made in italy die

serienmäßige komplettausstattung und extrem solide bauweise alle rahmen der atx sind mit einem korrosion verhütenden kataphoreseprozess behandelt und mit entsprechend dimensionierten stahlrohrprofilen hergestellt um hohe belastungen auszuhalten das vordere fahrgestell das armaturenbrett die kabine und der hintere teil der kabine sind aus verstärktem und mit pkw-lack beschichtetem glasfaserkunststoff gefertigt glasfaserkunststoff ist viel flexibler und widerstandsfähiger gegen stöße und aufprall und bei unfallschäden leichter zu reparieren die atx fahrzeuge sind mit wechselstrom-motoren mit hohem drehmoment und allmählicher ruckfreier umsetzung der antriebsleistung ausgestattet um durchrutschen und verlust der bodenhaftung auch auf gewöhnlich als sehr gefährlich eingeschätzten untergründen zu vermeiden wie z b sandige böden schnee oder eis außerdem werden steile auffahrten problemlos bewältigt dank ihrer speziellen motoren und dem curtis-controller können die atx bei

atx110e das modell atx110e ist mit einer gesamtlänge von ca 3m das kompakteste fahrzeug der atx-serie dieses modell ist mit derselben mechanik und steuerelektronik ausgestattet wie die atx210e fahrzeuge und dank seiner kompakten größe ist es für den einsatz in bereichen wo ein enger lenkradius erforderlich ist wie z b lagerhallen spitäler gewächshäuser und altstadtgassen besonders geeignet atx210e atx210e ist wegen seiner hohen flexibilität das am meisten verkaufte modell der atx baureihe diese flexibilität wird durch ein großes ladevolumen 50 cm längere ladepritsche als bei den atx110e und ein geringes gewicht 300 kg weniger als beim atx240e garantiert die besten arbeitsbereiche für dieses modell sind gemeindeverwaltungen universitäten tourismus und sporteinrichtungen logistikzentren und speditionen umweltdienste und abfallsammelzentren bahnhöfe und flughäfen mit entsprechender bereifung sind die atx110e und 210e die am besten geeigneten modelle für den einsatz im

atx110e motor/leistung straßenzulassung typ leistung unter tandardbedingungen max leistung höchstgeschwindigkeit zulässige schleppkapazität maximale schleppkapazität controllertyp leistungsmoduseinstellungen 2.000 kg 44 km/h atx210e atx240e hinweise l7e eu-zulassung als vierrädriges kraftfahrzeug wechselstrom-elektromotor 8 kw 48 v 14 kw 30 km/h 250 275 kg 3.000 kg wechselstrommotoren bieten eine größere leistung laufen äußerst leise und erfordern weniger wartungsarbeiten als gleichstrommotoren mögliche leistung und drehmoment beziehen sich auf intensive und gewerbliche nutzung maximale leistung für steigungen und schleppbetrieb die höchstgeschwindigkeit ist ein richtwert sie wurde auf ebener fahrstrecke unter optimalen einsatzbedingungen im sportmodus ermittelt für den straßenverkehr in der eu zulässige anhängelast anhänger müssen den gesetzlichen vorschriften entsprechen und mit auflaufbremsen ausgestattet sein vertikale belastung der anhängerkupplung maximal

fahrgestell und karosserie fahrgestell karosserie anhängerkupplung differenzialschutz-vorrichtung vorderer schutz-bull-bar fahrgestell aus stahl mit korrosionsschutzbehandlung und pulverbeschichtung glasfaserkunststoff abschlepphaken für den notfall vorne und hinten zum abschleppen eines fahrzeugs und hinten mit kugelkopfkupplung für anhänger und wohnwägen ja ja schützt den differenzial und andere untere teile des fahrzeugs bei geländefahrten schützt die kühlerhaube räder und lenkung im falle einer kollision atx-fahrgestelle erhalten eine korrosionsschutzbehandlung per kataphorese und eine ulverbeschichtung die fahrzeuge sind für den betrieb unter harten bedingungen konzipiert glasfaserkunststoff ist reparierbar hält länger und ist wiederstandsfähiger in falle einer kollision elektronik und lichtanlage heizung 12-v-anschluss am fahrzeug display curtis display armaturenbrett ladestandanzeige für batterieladegerät lichtanlage hupe/summer für rückwärtsfahrt sicherheit

atx110e gemeinsame eigenschaften eu-zulassung fahrzeugklasse l7e zugelassene anhängelast 250-275 kg blei-säure-batterien wechselstrom-elektromotor mit 8 kw spitzenstrom 14 kw curtis-controller mit 385 a atx210e einstellungsmöglichkeit unterschiedlicher leistungsmodi eco sport hydraulische vorderrad-scheibenbremsen und hinterradtrommelbremsen mit mechanischer servobremse rekuperative motorbremse hochfrequenz-batterieladegerät an bord atx240e hinterradantrieb einzelradaufhängung vorne hinterradaufhängung mit de-dion-achse stabilisierungsbarren spezifische eigenschaften ladefläche 1.300 x 1.240 mm höchstgeschwindigkeit 44 km/h anhängelast 2.000 kg nicht homologiert reichweite bis 70 km maximales steigvermögen 35 ladekapazität fahrgestell 645 kg ladefläche 1.800 x 1.240 mm höchstgeschwindigkeit 30 km/h anhängelast 3.000 kg nicht homologiert reichweite bis 130 km batterien mit 18 kwh maximales steigvermögen 27 ladekapazität fahrgestell bis zu 1.000 kg batterien 8.7kwh