Bankfachthemen 2011/2012 von Academy of Finance Bonn

Weitere Academy of Finance Bonn Kataloge | Bankfachthemen 2011/2012 | 169 Seiten | 2011-09-14

Werbung

Seite 153 von Bankfachthemen 2011/2012

steuern steuern für privatkundenberater steuerliche auswirkungen erkennen risiken vermeiden lösungen gestalten auch bei vermögenden privatkunden sind anlage und investitionsentscheidungen häufig steuerlich motiviert besondere herausforderungen wie etwa eine selbstanzeige oder die nachfolge beschäftigen viele kunden eine optimale beratung setzt voraus dass sie als privatkundenbetreuer die steuerlichen belange des kunden verstehen und mit typischen steuerlichen problemen vertraut sind ist der berater auch in steuerlichen fragen ein ansprechpartner für seinen kunden eröffnet dies die chance die kundenbindung aktiv zu stärken in unserem seminar erhalten sie einen kompakten verständlichen Überblick über wichtige steuerimplikationen für privatleute sie werden in die lage versetzt fallstricke zu erkennen und durch sinnvolle empfehlungen einen mehrwert für ihre kunden zu schaffen sie profitieren als fach oder führungskraft in der beratung von privatkunden inhouse ten wir ma bie n es the dies ouse a nur inh ür ihr klusiv rf ex partne sprech t ihr an e.de ngebo hes a -servic rsönlic @voeb pe lmann .qua klarissa 40 3 70 82 040 6 die inhalte system der einkommensteuer kapitaleinkünfte und abgeltungssteuer steuerhinterziehung und selbstanzeige immobilien und steuern nachfolge schenkungen zu lebzeiten erbfall familiengesellschaften und stiftungen steuern für firmenkundenberater steuerliche auswirkungen erkennen risiken vermeiden lösungen gestalten unser seminar bietet ihnen ein grundverständnis der vielfältigen steuerlichen pflichten für unternehmen und unternehmer von der gründung über die laufende besteuerung und umstrukturierungen bis zur veräußerung firmenkundenbetreuer sind häufig langjährige begleiter ihrer kunden gerade im mittelstand ist es für sie essentiell steuerliche belange berücksichtigen und eine sinnvolle unternehmensentwicklung anregen zu können sie lernen in unserem seminar typische probleme ihrer kunden und sachgerechte gestaltungsmöglichkeiten kennen die ihnen helfen gemeinsam mit ihren kunden durchdachte lösungen zu entwickeln sie profitieren als fach oder führungskraft in der beratung von firmenkunden inhouse ten wir ma bie n es the dies ouse a nur inh klusiv für ihr r ex partne sprech ot ihr an e.de angeb -servic ches @voeb ersönli p lmann .qua klarissa 40 3 70 82 040 6 die inhalte unternehmensbesteuerung und besteuerung der gesellschafter unternehmensübergang umstrukturierung veräußerung unternehmensfinanzierung verlustnutzung internationale geschäftsbeziehungen steuerklauseln in verträgen umsatzsteuer jedes seminar ist auch inhouse buchbar www.academy-of-finance.de steuern 15 167